Jackson mit EMGs bestücken

von Grammy, 06.11.07.

  1. Grammy

    Grammy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 06.11.07   #1
    Hallo!

    Ich besitze im moment zwei Gitarren.

    Eine Epiphone Les Paul Custom SE mit 2x EMG 81
    und
    eine Jackson DX10D Reverse mit einem SD-6 und einem SDDesigned blablub

    jetzt würde ich gerne die Jackson ebenfalls gerne mit einem EMG 81 und einem EMG 85 bestücken.

    Wenn ich jetzt zwei EMG 85er bestelle, sind da schon die Potis und alle Verkabeluingen dabei? Ich würde dann einen 81er aus der Paula ausbauen und gegen einen 85er tauschen und hätte somit halt einen 81er und einen 85er für die Jackson. Nur da bräuchte ich halt die komplette Bandbreite an Potis/Kabeln/ETCblabla.

    Und ... der Schalter 3-Way-Switch an der Jackson is auch schon ziemlich Hinüber. Muss ich da irgend einen speziellen Nehmen oder is das auch egal?


    grüße :great:
     
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 06.11.07   #2
    Potis sind meines Wissens immer dabei. Schalter kannst beliebige nehmen, die haben keinen Einfluß auf den Klang wie die Potis.
     
  3. Grammy

    Grammy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    517
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    99
    Erstellt: 06.11.07   #3
    Danke für die Antwort. Alle Fragen beantwortet :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping