Jackson RR1 oder ESP SV-Standard ?

von Trve, 23.05.07.

  1. Trve

    Trve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    15.06.07
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hilden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #1
    [​IMG]Verfasst am: 22.05.2007, 22:53 Titel: Jackson RR1 oder ESP SV-Standard ? [​IMG] [​IMG] [​IMG] Hi, ich stehe vor einer großen Entscheidung und weiß nicht wie ich mich entscheiden soll. Jackson RR1 oder ESP SV-Standard WH ?

    ESP SV-Standard

    # Farbe: Black mit weissen Streifen
    # Korpus: Erle
    # Hals: Ahorn
    # Griffbrett: Ebenholz mit weissen Binding
    # Durchgehender Hals
    # Mensur: 25.5 Zoll
    # Mechaniken: Deluxe Gotoh
    # Brücke: Tune-matic
    # Hardware Farbe: Chrome, Gold
    # Bünde: 24 / XJ
    # Hals Pickup: EMG-81 Bridge Pickup: EMG-81
    # Controls: 1x Volume , 3-Wege toggle switch

    -> 1799€ + Koffer

    Jackson RR1

    Korpus: Erle
    Hals: quatersawn eastern hard rock maple - neck thru body
    Griffbrett: Ebenholz, 24 Bünde
    Inlays: Sharkfins
    Hardware: schwarz
    Brücke: original Floyd Rose
    Pickups: Seymour Duncan
    Griffbrettbindings
    Regler: Volume, Tone, 3-Weg Schalter

    -> Preis: 1900€-2500€ + Koffer



    mfg. Trve
     
  2. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 23.05.07   #2
    Ich glaube dieses Thema wurde hier schon ganz oft besprochen! Qualitativ sind beide auf hohem Niveau und die Jackson RR1 hat keine 24 Bünde! Die hat nur 22.

    Ich denke das ist wirklich eine Geschmacksfrage. Allerdings finde ich persönlich das man mitlerweile bei den ESP SV einen höheren Fertigungsstandard bekommt als bei den Jacksons die man hier in Europa so bekommt. ich finde immernoch das eine Jackson RR1 in den USA gekauft besser verarbeitet ist als eine in Europa gekaufte.

    Schau dir auch mal die Jackson Stars RR-J1 an. Für die zahlst du etwa 1500€ inkl. Zoll, Versand, Mwst., Koffer udn Änderung der Nut Width auf 43mm. Muss man eben aus Japan bestellen. Ich habe selsbt noch keine gespielt, sollen aber ebenbürtig mit den RR1 sein.
     
  3. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 23.05.07   #3
    Ich bin mir ziemlich sicher dass die RR-1 keine 24 Bünde hat, und ein Koffer is bei den US Jacksons dabei, also brauchste den nich extra kaufen.

    Mehr kann ich dazu aber auch leider nich sagen :o ausser dass ich persönlich die SV hässlich find. :D

    Edith meint ich wär latürnich wieder ma zu langsam gewesen :(
     
  4. MacBeth

    MacBeth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    5.249
    Erstellt: 23.05.07   #4
    Das kommt ganz drauf an was du haben magst. Wenn die Frage 22 Bünde vs. 24 Bünde bei dir nicht entscheident ist, dann würde ich die Gitarren auch jeden Fall anspielen gehen. Vom der Handhabung unterscheiden sich beide Modelle nicht viel, allerdings gibt es enorme Untschiede beim Hals. Jackson hat diesen compound-radius neck der lackiert ist und die ESP hat einen unlackierten Hals. Mir Persönlich hat im Vergleich der Jackson Hals besser gefallen, aber das ist ja Geschmackssache und du kommst ums probieren nicht rum.
     
  5. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 23.05.07   #5
    Ist reine Geschmackssache wie ich meine. Die Jackson hat 22 Bünde, die ESP 24 was man als Vorteil ansehen kann da man dadurch an die oberen Bünde besser rankommt. Die ESP hat übrigens auch ein Orig. FR und keine Tune-O-Matic Brücke. Bei der ESP ist der Koffer übrigens dabei. Keine Ahnung wie das bei der Jackson ist.
     
  6. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 23.05.07   #6
    Nicht ganz...der Hals ist schon lackiert, aber nur matt oder satin lackiert. Wirkt dadurch als ob er unlackiert wäre.
     
  7. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 23.05.07   #7
    Du Klugschieter:D (auf Hochdeutsch: Du Klugscheißer)!

    Aber man weiß ja trotzdem was/wie es gemeint ist.;)

    @scottph:
    fetty hats bereits angesprochen:
    Auch bei der RR1 ist ein Koffer dabei.
     
  8. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 23.05.07   #8
    @ the dark ages:

    ;) :D

    Manche verstehen halt unter unlackiert das der Hals nur gewachst oder geölt ist. Deshalb wollt ich das nur gesagt haben.
     
  9. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 23.05.07   #9
    Wie alle schon sagten, ist das Geschmackssache. Bei dem Preissegment untescheiden sich die Gitarren kaum, da kommt's halt eher auf den persönlichen Geschmack an. Ich find die SV schöner, aber 'ne RR1 mit Ghost Flames wär auch nicht schlecht. :D
     
  10. EET FUK

    EET FUK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.12
    Beiträge:
    707
    Ort:
    Balve
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    354
    Erstellt: 23.05.07   #10
    seit wann hat die rr1 n floyd rose?
    gibts da verschiedene?
     
  11. kerry-206

    kerry-206 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.06
    Zuletzt hier:
    5.09.08
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.07   #11
    Es gibt verschiedene, die RR1T hat kein FR die "normale" RR1 hat ein FR
     
  12. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 23.05.07   #12
    wenn wir schon beim klugschieten sind...

    den kleinen beisatz "quartersawn eastern hard rock maple" übersieht der laie ja mal ganz gerne, dennoch kann so ein hals aus diesem speziell geschnittenen holz den preis einer gitarre ganz gut in die höhe treiben. sollte man nicht ganz unerwähnt lassen. leuten die ihre gitarren eh nur 1-2 jahre behalten um dann auf was neues umzusteigen wird langlebigkeit nur zweitrangig interessieren, für andere können liegende jahresringe mitunter aber ein argument sein (und bei vielen gitarrenbauern ist das so).
     
  13. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 23.05.07   #13
    Reine Geschmacksfrage, in den Preisregionen gibts kaum Unterschied.
    Ich sehs so:

    Vorteil Jackson:

    - schönere bzw. mehr Airbrushs
    - Halspickup weiter oben (anderer Sound)
    - auch als fixed Bridge

    Vorteil ESP:

    - angenehmeres Halsfeeling
    - Preis
    - 24 Bünde

    mfg röhri
     
  14. EET FUK

    EET FUK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.12
    Beiträge:
    707
    Ort:
    Balve
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    354
    Erstellt: 23.05.07   #14
    es gibt die sv auch mit fester brücke. ist sogar noch billiger
     
  15. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 24.05.07   #15
    Echt? Wo denn?
     
  16. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 24.05.07   #16
    Ich kenne von einem freundlichen User hier einen Musikladen der die RR-1 aus den USA importiert, so kostet sie satte 700€ (!!!) weniger!! Wenn du magst schick ich dir die Daten online falls der User VIA, der mir das freunlicherweise geschickt hat, nichts dagegen hat.
     
  17. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 24.05.07   #17
    Ich glaub er meint die SV-l NT.
     
  18. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 24.05.07   #18
    Na ja, die gibt's ja erst seit kurzem und es ist die einzige aus der Standard Serie die ohne FR ist.
     
  19. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 24.05.07   #19
  20. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 24.05.07   #20
    In meiner Zeitrechnung ist das kurz. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping