jackson rx10d - gurtpin versetzen...

von angelofdeath666, 11.01.07.

  1. angelofdeath666

    angelofdeath666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    12.11.17
    Beiträge:
    2.038
    Ort:
    Hackenbroich
    Zustimmungen:
    214
    Kekse:
    4.855
    Erstellt: 11.01.07   #1
    hi, hab mir vorhin ne gebrauchte jackson rx10d gekauft. wollte fragen wohin ich den gurtpin versetzen kann um die kopflastigkeit etwas zu bekämpfen...


    greetz jay
     
  2. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    12.04.17
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 11.01.07   #2
    Hallo, also ein Kumpel von mir hat die selbe Gitarre da rutscht nichts. Also sein Pin ist da wo der Hals rangeschraubt ist. Da könntest du den PIN, wenn er nicht schon da ist, dort hinsetzen.

    Ansonsten musst du dir einen fetten LEDERGURT kaufen, aber im Forum sind schon genug Freds über Halslastigkeit und sowas. Mal durchklicken!
     
  3. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    19.11.17
    Beiträge:
    3.874
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    3.361
    Erstellt: 11.01.07   #3
    die klampfe is nich wirklich kopflastig, dat dürfte niemanden stören. gurtpin versetzen erachte ich nich als sinnich. den vorderen kann man eigentlich nich mehr weiter nach vorne setzen, weil er sons wenn man ihn direkt annen halsansatz schraub beim spielen stören würd. ´vielleicht kann man den hinteren noch nen stück nach vorne setzen, halt ich aber auch nich für wirklich sinnvoll.


    die idee mit dem ledergurt falls det zusehr stört hat sich aber bewehrt, das würd ich als erstes ausprobieren
     
Die Seite wird geladen...

mapping