Jackson SLAT SLATTXMG3-6 oder doch lieber ESP LTD MH 350?

von Acronical, 17.03.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Acronical

    Acronical Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.16
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.03.16   #1
    Hallo Leute,

    wie oben im Titel beschrieben, benötige ich eine Kaufberatung :o

    Beide Gitarren im Laden schonmal angespielt und die sind beide FANTASTISCH!

    https://www.thomann.de/de/jackson_slattxmgq_3_6_tp.htm

    https://www.thomann.de/de/esp_ltd_mh350_nt_stblk_b_stock.htm

    Also ich kann mich einfach nicht entscheiden welche es nun sein soll. Natürlich ist die Jackson günstiger, aber ist das schon der Kaufgrund?

    Da ich mich komplett entschieden hab ( auch rein von der optik) soll es wirklich nur eine von denen sein. (also bitte keine andere Kaufempfehlung) :tongue:

    Zu meiner Person: Ich spiele nun seit 6 Jahren Gitarre und bin in einer Death Metal Band aktiv.
    Auch aktuell höre und cover ich gerne Brutal - Death - Black - Technical... usw. Metal, gerne zuhause.

    Wäre echt gut, wenn mich jemand beim Kauf einer der beiden Gitarren bekräftigen könnte.

    Vielen Dank! :D
     
  2. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 17.03.16   #2
    Erstmal Willkomen im Board ...

    Aaaaber: Was willst du jetzt hören @Acronical ? Du wirst hier jetzt viele Leute finden, die sagen kauf die LTD und genügend die sagen kaufe die Jackson ...
    Das wird dir aber nicht weiterhelfen eine Kaufentscheidung zu treffen, da die Entscheidung immer noch von dir kommen wird ... Du fragst doch sicher auch nicht mehr deine Mutter, ob du jetzt die blaue oder grüne Unterhose anziehen sollst ;)

    Ich hoffe du verstehst, worauf ich hinaus will ...

    Wenn du beide sowohl von Verarbeitung, Haptik, Halsshaping, Bespielbarkeit, Sound und Specs für dich als ideal siehst, hast du doch nur noch selbst ein Ausschlusskriterium: die Farbe ...Gefällt dir schwarz oder violett besser? Okay noch ein zweites: der Preis ...Was bist du wirklich bereit auszugeben für deine neue "Traumgitarre"?

    Die beiden Punkte wägst du ab und dann steht deine Entscheidung ... (wenn die eh nicht schon längst gefallen ist ...)
     
  3. Acronical

    Acronical Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.16
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.03.16   #3
    Haha Ja da hast du recht :D:tongue:

    Im großen und ganzen brauch ich tatsächlich ein Fußtritt von jemanden, der mir eine von den beiden Gitarren empfiehlt. ( die Jackson die ich ausgesucht hatte ist eigentlich Matt schwarz, nebenbei)
    (Ich gehör wirklich zu der harten Sorte von Mensch, im Thema Unschlüssigkeit) :ugly:

    Aber danke für den Tipp, ich werde wohl wirklich versuchen eine Pro & Contra Liste zu führen, im Endeffekt mach ich wohl nichts falsch..
     
  4. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 17.03.16   #4
    Machst du auch mit beiden Gitarren nicht ...die verlinkte Gitarre war jedenfalls violett ;)
     
  5. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.147
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.867
    Kekse:
    16.028
    Erstellt: 17.03.16   #5
    Da musst Du allerdings damit rechnen, dass sie nicht so schön matt bleibt, sondern an den Stellen wo man häufiger hinlangt "speckig-glänzend" wird.

    Jackson KV7 X-Series Satin Lack wird extrem schnell glänzend
     
  6. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 17.03.16   #6
    Eben nimm die von dir aus Versehen verlinkte Jackson in diesem dunkelviolett ..sieht doch geil aus :D
     
  7. Acronical

    Acronical Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.16
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.03.16   #7
     
  8. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 17.03.16   #8
    Dann ist die Entscheidung doch gefallen! Viel Spaß damit
     
  9. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.147
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.867
    Kekse:
    16.028
    Erstellt: 17.03.16   #9
    Die LTD, die Du verlinkt hast ist allerdings B-Stock (Was versteht man eigentlich unter der Bezeichnung B-Stock?), ist also nur in kleiner Stückzahl, möglicherweise sogar nur als Einzelstück zu diesem Preis erhältlich. Die Farbe hat Thomann regulär nicht mehr im Programm, zumindest aktuell, nur noch die hier:

    ESP LTD MH350 NT DBSB
    [​IMG]

    Für 'nen Hunni mehr...​
     
  10. rock4life81

    rock4life81 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.12
    Zuletzt hier:
    23.09.18
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1.297
    Kekse:
    5.049
    Erstellt: 17.03.16   #10
    B-Stock heißt entweder wurde gekauft und zurück gesendet oder hat meist im Lack irgendwo einen minimalen Makel
     
  11. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.147
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.867
    Kekse:
    16.028
    Erstellt: 17.03.16   #11
    Ja, nix gravierendes... Ist bei Thomann aber die letzte in Schwarz, bei Session ist der "Liefertermin unbekannt", Musik Produktiv hat sie auf Lager, allerdings für 829€ und der Store "kurzfristig lieferbar" für 899€. :eek:
     
  12. Acronical

    Acronical Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.16
    Zuletzt hier:
    1.04.16
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.03.16   #12
    Ich werde die bei mir in der Stadt im Laden kaufen, die kostet hier 799 € in schwarz.
    Gebraucht verzichte ich gerne, nur schlechte Erfahrungen :o

    Die Gitarre ab 800 € aufwärts scheint normal zu sein.
     
  13. benny barony

    benny barony Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Beiträge:
    6.147
    Ort:
    Brounschwaaich
    Zustimmungen:
    2.867
    Kekse:
    16.028
    Erstellt: 17.03.16   #13
    Das ist sowieso das Beste. Support your local Musikalienhändler!
     
  14. Myxin

    Myxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.04
    Zuletzt hier:
    18.10.18
    Beiträge:
    15.625
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    7.165
    Kekse:
    47.314
    Erstellt: 17.03.16   #14
    Ich würde im Falle des Kaufs einer MH350NT mal schauen, wo die hergestellt wurde. Es gibt sowohl Indonesien als auch Korea Modelle.
    Die Korea Modelle sind im Schnitt besser.
     
  15. Hankyu

    Hankyu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.13
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    51
    Erstellt: 18.03.16   #15
Die Seite wird geladen...

mapping