James Blunt 1973 Midifile?

von lightman07, 02.09.07.

  1. lightman07

    lightman07 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.07
    Zuletzt hier:
    22.10.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.07   #1
    Hallo,

    Weis hier jemand wo man den aktuellen Song von James Blunt "1973" kaufen kann?

    Bitte um Hilfe

    Danke
     
  2. Motifatior

    Motifatior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.07
    Zuletzt hier:
    20.09.07
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.07   #2
    Hi Lightman,

    ich befürchte, dass der Song "zu neu" ist, um ihn schon kaufen zu können. Habe jetzt auf die Schnelle auch nichts gefunden. Sorry
     
  3. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 07.09.07   #3
  4. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.235
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    6.317
    Erstellt: 08.09.07   #4
  5. Eike H.

    Eike H. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    55
    Erstellt: 09.09.07   #5
    Das ist eben der Nachteil wenn man über Sequenzer spielt!!! Es kostet Geld! Und ist nicht echt!
     
  6. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.235
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    6.317
    Erstellt: 10.09.07   #6
    Hi Eike,
    es soll auch Leute geben, die spielen für sich zu Hause, sind als Alleinuntehalter unterwegs, oder spielen in einem Duo. Wenn keine Band da ist, müssen halt Midifiles die Band ersetzen.
    Was gibt es daran auszusetzen?
     
  7. Eike H.

    Eike H. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    55
    Erstellt: 10.09.07   #7
    Wenn man als Alleinunterhalter dafür Geld kassiert !
     
  8. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.235
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    6.317
    Erstellt: 10.09.07   #8
    Warum sollte er kein Geld kassieren? Es ist bestimmt kein einfacher Job, ganz alleine für Musik und Unterhaltung zu sorgen.
    Außerdem gibt genügend "große" Bands, bei denen die Keyboarder ebenfalls auf solche und ähnliche Mittel (HD-Recording) zurückgreifen.
    Es ist überhaupt nichts verwerfliches daran, mit Midi- oder Audiofiles zu arbeiten. Schließlich hast auch du nur 2 Hände und selbst wenn du spielerisch ein kleiner Franz List bist, kommst du bei einigen Titeln irgendwann an deine Grenze.
    Dir bleiben dann 2 Möglichkeiten:
    - das Arrangement ausdünnen und auf div. Parts verzichten
    oder
    - die techn. Möglichkeiten nutzen

    Wegen mir kann ein Alleinunterhalter sogar Karaoke-DVD´s benutzen, wenn er damit für Stimmung, Musik und gute Laune sorgt.
     
  9. Eike H.

    Eike H. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    55
    Erstellt: 10.09.07   #9
    Ich hab ja auch nichts dagegen, aber nicht in Ordnung ist es, alles vom Band laufen zu lassen und dann so tun als ob! Das meine ich damit!
     
Die Seite wird geladen...

mapping