"Jason Bittner"-Thread

von mb20, 08.01.08.

  1. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 08.01.08   #1
    Tag die Drummer!


    Wenn ich mich festlegen müsste bei der Frage wer mein "Lieblingsdrummer" ist, so würde ich zwar erst mal entsetzt gucken, warum es denn nur einer sein soll, dann aber doch recht schnell auf Jason Bittner kommen.

    Was ihn angeht, finde ich vor allem die Zeit von ca. 2002-2004/05 sehr interessant, in der er mit den Metallern von Shadows Fall die beiden Alben "The Art Of Balance" und "The War Within" geklöppelt hat. Für mich sind diese beiden Scheiben der beste Beweis dafür das Metal zwar hart, aber auf der anderen Seite auch melodisch und rhythmisch Kreativ ist, woran Jason auch nicht ganz unschuldig ist... :great:


    [​IMG]



    Viele Grüße
    mb :)
     
  2. ahead

    ahead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.10.16
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    3.351
    Erstellt: 08.01.08   #2
    Toller Drummer! Sehr viel Technik und trotzdem Gefühl ... zudem sauschnell in den Beinen.
    Allerdings finde ich, dass er auf der MDF DVD '05 ziemlich arrogant rüberkommt - vielleicht ist es auch einfach seine Art ;)
    Wer die DVD hat, sollte sich mal den Teil anschauen, indem Jason vom Publikum gefragt wird, ob er triggert ... da reagiert er leicht gereizt ;)

    Im großen und ganzen allerdings ein super Drummer, besonders seine Variationen mit 2 Rides gefallen mir.
     
  3. XROL

    XROL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 08.01.08   #3
    Was ist denn das für eine Fußmaschine auf dem Bild?
     
  4. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 09.01.08   #4
    das er leicht gereizt reagiert,liegt vielleicht daran,dass er das so oft gefragt wird. wobei seine antwort,dass das bloß gemacht wurde,damit (ich glaub es war der tontechniker) wieder die selbe einstellung findet,doch leicht lächerlich ist.
    aber mich störts nicht,dass er(zumindest im studio) triggert,denn jeder der zwei bassdrums hat,weiß wie schwer es ist zwei bassdrums gleich zu stimmen. erst recht wenn man es selbst machen muss( er hat derzeit keinen drumtechnicker).

    durfte ihn bei der black crusade tour live erleben,war schon geil und obwohl kaum einer da war weil sie als erstes spielen mussten,gingen sie voll ab.
     
  5. mb20

    mb20 Threadersteller HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 13.01.08   #5
    Gute Frage... ;)

    Das "Problem" bei Jason ist, dass er es i-wie zu mögen scheint seine Sets und Cymbals schneller zu wechseln als er selbst seine Sticks verschlissen hat... :o :D


    mb :)
     
  6. XROL

    XROL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 13.01.08   #6
    Wenn mans bezahlt bekommt :)
    Sieht aber irgendwie arg nach nem Billigteil mit Griptape aus,zumindest seh ich keine Bodenplatte oder sonstiges.
    Ist aber glaub ich auch ein etwas älteres Bild.

    mfg
     
  7. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 14.01.08   #7

    ich würde auf ne tama camco tippen. bloß weile ne fußmaschine keine bodenplatte oder keine doppelkette hat,ist sie nich gleich schlecht. die camco is heute immernoch besser als die meisten billigen fußmaschinen mit bodenplatte,doppelkette und so kram.

    das er sein set andauernd wechselt,bzw. seinen aufbau wechselt stimmt aber echt ^^
     
  8. Binz

    Binz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.08
    Zuletzt hier:
    17.10.11
    Beiträge:
    740
    Ort:
    Isny (Nähe Ravensburg)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.901
    Erstellt: 17.04.08   #8
    (Fast) Brandneu:
    http://meinlcymbals.com/videos/video/VIDEO/436.html?cHash=cbf590b631

    :great:
    Finde das Solo einfach nur hammer. Sollche "jazzigen" Aspekte erwartet man eigentlich nicht von einem "Metal Drummer". Schön "groovig", dann auch wieder schnell und hart. Die perfekte Mischung!:)
    An der Soundqullie is (meiner Meinung nach) auch nichts auszusetzen. (Internet halt :rolleyes:)

    Gruß:)
     
  9. hypocrisy

    hypocrisy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    4.11.12
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Seeboden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.08   #9
    Jason Bittner rockt einfach nur! Konnte ihn mal live sehen, echt unglaubliches Drumming
     
  10. Gast81983

    Gast81983 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.08
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    88
    Erstellt: 29.04.08   #10
    also soweit ich es weiss spielt er die alten iron cobras (also nicht die 2005er oder 2007er modelle) mit danmar beatern.

    und den set aufbau wechselt er nicht so stark, nur sind seine 2 crashs in der mitte jetzt mb10 und waren früher soundcaster.
    und links das custom prototype ride war glaub ich maln china

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  11. jordan mancino

    jordan mancino Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    2.10.09
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    nähe wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    662
    Erstellt: 01.05.08   #11
    ist das rechts auf dem ersten foto ne ersatzcobra oder wozu ist die gut?

    also ich find sein setaufbau mittlerweile etwas übertrieben. ich finds auch toll mit so riesen dingern zu spielen,aber dadurch macht man dann meistens die songs kaputt weil man so viel gefrickel rein baut weil man so viel zur auswahl hat.
     
  12. Astray

    Astray Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Zeuthen (BRB)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 02.05.08   #12
    Was da so aussieht wie ne "Ersatzcobra" is ne Cable Hihat ^^
    [​IMG]

    Die Fähigkeit sich zu beherrschen macht in sonen Situationen eben einen guten Drummer aus...
    Ich konnte Shadows Fall nie leiden, weswegen ich wahrscheinlich auch von Bittner nich sonderlich beeindruckt bin...
     
  13. mb20

    mb20 Threadersteller HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 02.05.08   #13
    Nein es ist ne Ersatz-FUMA!

    Nicht das links neben der Hihat, dass ist ne Cable-Hihat, wissen wir. Es geht um das alleine rumstehende Fusspedal neben dem Floortom ganz rechts im Bild. :D


    mb :)
     
  14. Derber-Shit

    Derber-Shit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.09
    Zuletzt hier:
    6.02.16
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 08.09.09   #14
    na dann oute ich mich auch mal als ein Bittner-Fan. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping