Jumbo Frets nerven! Bünde erneuern bzw. verbessern?

von Mike2000?, 21.12.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mike2000?

    Mike2000? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.12.05   #1
    Hallo allerseits,


    Ich habe vor ein paar Wochen einen Thread verfasst, in de mich meine Meinung zu Jumbo Frets geäußert habe, zudem auch, dass ich mit diesen Dingern einfach nicht klar komme!

    Ich weiß nicht woran es liegt, aber ich bin einfach diesen Druck auf dem Griffbrett gewöhnt und komme gerade bei Metal und Rock der etwas schnelleren Sorte einfach nicht klar!

    Die ständige Tonveränderung lässt vieles so schief klingen, als hätte ich vor kurzem erst angefangen Gitarre zu lernen.


    Daher habe ich mir überlegt, die Bünde abrichten zu lassen, somal ich auch den Verdacht habe, dass die Bünde nicht ganz einheitlich sind!


    Was würde mich das ungefär kosten? Und ist es überhaupt sinnvoll???


    Danke an alle,
    Mike
     
  2. GC

    GC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.05
    Zuletzt hier:
    24.02.08
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Köln / Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 21.12.05   #2
    Kenn das Problem. Zumindest dann, wenn ich mal wieder meine Strat anpacke. Die hat auch die fetten Jumbofrets, im Gegensatz zu der Musicman. Wahrscheinlich drückst Du einfach zu fest auf die Saiten. ;)
    Wenn die Bünde nicht gut abgerichtet sind, kann das auf jeden Fall ein guter Gitarrenbauer nachholen. Vorteil: die fetten Dinger werden etwas flacher und auch einwenig schmaler. Ist allerdings die Frage, ob es Dir reicht.
    Was das ganze kostet hängt von dem Gitarrenbauer ab. Hab keine Ahnung, wie da die Preise sind im Moment.
    Neubundieren inkl. anschließendem Abrichten wär auch noch ne Möglichkeit. Preis hab ich auch hierbei keine Ahnung. Ich tippe mal so auf 70 - 90 Euro, kann aber auch falsch liegen.
     
  3. Mike2000?

    Mike2000? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.12.05   #3
    GC Danke für die Info, wenigstens bin ich nicht der Einzige...

    Oh mann, was würde denn ein neuer Hals kosten?
     
  4. Shit Vicious

    Shit Vicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    709
    Ort:
    Hessen, Wiesbaden
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    455
    Erstellt: 21.12.05   #4
    Neuer Hals auf Ebay 150€ und ein Komplett Neuer so um die 250€ und aufwärts
     
  5. Mike2000?

    Mike2000? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.12.05   #5
    @Shit Vicious Danke ebenfalls für die Info! Kennt jemand von euch noch einen anderen Gitarrenbauer ausser den Guitardoc in Berlin?
     
  6. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.12.05   #6
    An was für einer Gitarre willst du das denn ändern lassen ?
    Bünde austauschen kannst du locker mit 120 Euro rechnen, eher noch etwas mehr. Bei nem Binding am Hals rund 150. Neuer Hals ? Immer die Frage, was für ein Material, was für ein Griffbrett, Holzqualität und und und.

    Edit: Hui, arg verschätzt. Hier mal eine Preisliste von einem Gitarrenbauer:
    http://www.guitars.de/Reperat.html
     
  7. Mike2000?

    Mike2000? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.12.05   #7
    An einer Es 335 von Epiphone, relativ altes Ding! Ziemlich teuer das Ganze!
     
  8. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.12.05   #8
    Geleimter Hals ? Dann kannst du das vergessen mit einem neuen Hals, das würde verdammt teuer werden, alleine schon einen passenden Hals finden und dann jemanden, der ihn richtig verbaut. Ne ne, lieber an Jumbobünde gewöhnen oder im Notfall neue Bünde.
     
  9. Mike2000?

    Mike2000? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 21.12.05   #9
    Ja ist wohl die beste Lösung, naja ich werde mal die Bünde abrichten lassen! ;)
     
  10. gibsonrocker

    gibsonrocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    26
    Erstellt: 21.12.05   #10
    das sind die preise bei dem gitarrenbauer bei mir in der nähe, hab noch nix gekauft aber mal auf seiner seite geschaut. sieht teuer aus..

    Bünde abrichten 30.-
    Bünde beirichten 20.-
    Bünde runden 35.-
    Bünde polieren 10.-
    Griffbrett politur 10.-
    Bünde erneuern (rosewood) 150.-
    Bünde erneuern (maple neck) 175.-
    Bünde erneuern (maple neck, inkl. Lack) 450.-
    Bünde erneuern (Ebenholz) 200.-
    Bünde erneuern (eingeleimt) ab 220.-
    Bünde erneuern (aufpr. Randeinfassung) 25.-
    Sattel erneuern (Knochen) 50.-
    Sattel erneuern (Messing) 55.-
    Sattel erneuern (Kunststoff, K-Git.) ab 15.-
    Sattel bearbeiten


    an deiner stelle würde ich versuchen so gut es geht mit den jumbos klarzukommen, ansonsten wirds teuer, aber meiner meinung nach reine kopfsache wegen den dicken bünden das die nerven
     
  11. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping