jungle snare

von mmh, 25.05.08.

  1. mmh

    mmh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    21.06.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.08   #1
    Hallo!
    Ich hab mich hier gerad schonmal umgesehen und dabei festgestellt, dass doch ne ganze Reihe solcher snares angeboten werden! Dabei gibt es ja einige Angebote unter 100€ aber gleichzeitig auch einige weit über 200€! Mir ist es wirklich wichtig, dass ich mir jetzt nicht ne billige kaufe und mich dann jahrelang über den Klang ärgere! also taugen die snares wie z.B. Magnum Birch MBSD-1055 was? Mir kommt jetzt nicht auf 100€ an, nur sollen die auch gerechtfertigt sein! Die snare will ich halt, wie der name schon sagt, für jungle,drum n bass verwenden! Das Problem ist, dass der musikladen bei mir solche snares nicht verkauft! Ich müsste sie halt über internet bestellen! ich würde mich sehr über hilfreiche Antworten freuen!!
     
  2. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.05.08   #2
  3. trommelfrosch

    trommelfrosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    30.07.14
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 25.05.08   #3
    ich würde den begriff "jungle-snare" nicht zuuuu ernst nehmen ... schau mal was JoJo Mayer oder Johnny Rabb für snares spielen ... 13" / !4" durchmesser und 4" / 5" tiefe kessel, das ganze ordentlich hoch gestimmt passt dann schon

    die sonor jungle snare hab ich selbst (aber mehr als effektsnare... spiele nix d&b oder jungle) und klingen tut sie so:

    http://www.blumi-pictures.de/versucherle.mp3

    klanglich ist die aufnahme unbearbeitet ... der hall kommt vom raum selbst

    grüssle
     
  4. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 25.05.08   #4
    Hast du schon eine Hauptsnare und soll die neue eine Sidesnare sein?
    Wenn nicht und die "Jungle"-Snare soll als Hauptsnare fungieren, wäre zu überlegen, ob du nicht eine relativ flache 13" nimmst (so 3 - max. 6" tief) und die dann relativ hochschraubst. Denn solltest du mal andere Musikrichtungen spielen wollen, brauchst du die Snare blos runterzustimmen und hast eine brauchbare Hauptsnare. Dann würde ich persönlich auch mal mehr Geld investieren.
    Sowas ungefähr: http://www.musik-service.de/Drum-Snare-Pearl-M-1330-Snare--13x03-prx395356384de.aspx
    oder die http://www.musik-service.de/mapex-13x6-snare-black-panther-premium-prx395461055de.aspx
    http://www.musik-service.de/Drum-Snare-Yamaha-NSD-1365M-Musashi-Snare-prx395727166de.aspx
    Zwar relativ teuer, aber der Clou ist, dass du den Kessel austauschen kannst http://www.musik-service.de/Drum-Snare-Pearl-FC-1435-Snare-14x35-prx395501409de.aspx
     
  5. mmh

    mmh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    21.06.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.08   #5
    Jo schonmal vielen dank für die antworten!
    Also ich denk ich will schon ne richtig kleine haben, 10"/3" wäre glaube ich perfekt!
    Ich hab mal vor einem jahren ne super kleine Yamaha snare gespielt, die war perfekt! kennt die jemand und weiss ob es vergleichbare gibt??!

    @ trommelfrosch: sehr nettes lied, sehr netter snare sound! Kannst du mir nochmal genau beschreiben welche snare du da von sonor spielst!

    Ach kann mir jemand erklären was eine sidesnare ist, bzw. wie sich eine sidesnare von einer junglesnare unterscheidet!!?
     
  6. CapFreak

    CapFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    455
    Erstellt: 31.05.08   #6
    Eigentlich dadurch wie man sie benutzt! Es gibt da keine vorgegebenen Maße oder so. Du kannst also auch ne Jungle-Snare als Side-Snare spielen, wenn du verstehst was ich meine...^^
    Meiner Meinung nach versteht man unter ner "Jungle-Snare" aber eher ne sehr Flache Snare in 13" oder 14" (wie das gepostete Sonor Modell, oder auch die Pearl Piccolos z.B.); unter "Sidesnare" eher sowas 10"x5.5" oder so also kleiner Durchmesser, aber verhältnismäßig tief.
     
  7. trommelfrosch

    trommelfrosch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    30.07.14
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Zustimmungen:
    114
    Kekse:
    3.851
    Erstellt: 31.05.08   #7
    danke für die "blumen" ... die snare ist in etwas diese hier:

    http://www.musik-service.de/sonor-sdj-10-prx15614de.aspx

    allerdings die alte version ohne abhebung ...

    grüssle, jochen


    edith meint, eine jede snare wird zur jungle-snare wenn du jungle damit spielst :D
     
  8. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 01.06.08   #8
    Wobei wir wieder bei "solangs die gefällt, isses OK" wären ;)

    Aber für mich unterscheidet eine Jungelsnare (oder Piccolo- Snare, "piccolo", ital.: klein) sich von einer Sidesnare in der extrem kurzen Tiefe (um die 3") , aber zugleich recht normalem Durchmesser (ca 13") . Sidesnares hingegen sind eher normal tief (um die 5") aber dafür haben sie einen kleineren Durchmesser, der sie so knallig hoch klingen lässt (ungefähr 10" - 12")
     
  9. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 01.06.08   #9
    Wenn man es ganz genau nimmt ist eine Piccolo-Snare so etwas wie 13x3 oder 14x3,5 während eine Jungle Snare so etwas wie 10x2 ist.
     
  10. mmh

    mmh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    21.06.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.08   #10
    So ich hab mich jetzt für die Sonor Jungle Snare entschieden!
    Vielen Dank für eure hilfreichen Antworten!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping