Just be yourself

O
Opsala
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.09.08
Registriert
05.09.08
Beiträge
1
Kekse
0
Hai !
Ich bin 13 jahre alt (fast 14 juuhu xD) und hab letzens angefangen lieder zu schreiben immoment hab ich nur eins fertig bekommen.. Und da ich noch gar keine erfahrung habe wollte ich fragen was ihr denn von dem text haltet? (mein englisch ist auch nicht das beste..)

Just be Yourself

Strophe:
In the school You're someone else
Why don't you try to be Yourself?
You change your opinion
just because of your controlling friends
and those crazy "trends"

Refrain:
Just be Yourself
You always try to be another
You always try to be like the other
Why, why?
You want to fit in with the rest
But it's the best
when You're not acting someone else
someone who You aren't
Just be Yourself

Strophe:
When we are alone You're so neat
but when I meet you on the street
You try to be rude like your friend
Why don't you try to defend..
against the control?Don't you know it hurts?

Refrain:
Just be Yourself
You always try to be another
You always try to be like the other
Why, why?
You want to fit in with the rest
But it's the best
when You're not acting someone else
someone who You aren't
Just be Yourself

(das weiß ich nicht wie man das nennt..)
I wish I would know who you are
I wish You would be not that far
I wish You would be Youself
...No one else
Just Yourself

Refrain:
Just be Yourself
DON'T try to be another
(Who you aren't)
Find other ways to belong to the other
(but not like that)
Why, why?
'Cuz it's the best
For You and the rest
So DON'T try to acting someone else
someone who You aren't
JUST BE YOURSELF
(Just Yourself)

Ich würd mich sehr freuen wenn ihr mir sagen könnt was ich verbessern könnte oder ob der fehler drinne sind.. brauch KRITIK! DANKE!

Mfg opsala
 
Eigenschaft
 
willypanic
willypanic
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.10.19
Registriert
12.09.07
Beiträge
1.002
Kekse
7.862
Hi Opsala,
englische Texte sind nicht so mein Ding, aber ich find deinen thematischen Ansatz bei dem song sehr wichtig. Und das klingt auch alles ganz gut. Du musst natürlich noch dran arbeiten.

Für die sprachlichen Fehler müsste mal einer, der das Englische wirklich beherrscht drübergucken.
Davon gibt´s hier aber nicht soviele. Also wart mal ab.

Ich denke, dass du das aber insgesamt schon ganz gut gemacht hast. Mein Sohn ist fast 12 und wenn ich sehe wie der auf Englisch schreibt, bist du ganz gut dabei. (Vielleicht liegt das auch an mir, dass mein Sohnema dabei Probleme hat???)

Als kleine erste Hilfe ein paar(wie ich hoffe) Verbesserungen.
Grüße
willy

Hai !
Just be Yourself

Strophe:
At school you're someone else
Why don't you try to be yourself?
You change your opinion
just because of your controlling friends
and those crazy "trends"

Refrain:
(Just) be yourself
You always try to be another (anyone else wäre vielleicht schöner)
You always try to be like the others
Why, why?
You want to fit in with the rest
But it's the best
when you're not acting like someone else
like someone who You aren't
Just be yourself

Strophe:
When we are alone You're so neat
but when I meet you on the street
You try to be rude like your friend
Why don't you try to fight..
against the control? Don't you know it hurts?

Refrain:
Just be yourself
You always try to be another
You always try to be like the others
Why, why?
You want to fit in with the rest
But it's the best
when You're not acting like someone else
like someone who You aren't
Just be Yourself

(das weiß ich nicht wie man das nennt..) Bridge oder C-Part
I wish I would know who you are
I wish You would be not that far
I wish You would be yourself
...No one else
Just yourself

Refrain:
Just be yourself
DON'T try to be another
(Who you aren't)
Find other ways to belong to the others
(but not like that)
Why, why?
'Cuz it's the best
For you and the rest
So DON'T try to act like someone else
like someone who you aren't
JUST BE YOURSELF
(Just Yourself)

Ich würd mich sehr freuen wenn ihr mir sagen könnt was ich verbessern könnte oder ob der fehler drinne sind.. brauch KRITIK! DANKE!

Mfg opsala
 
Phizzèl
Phizzèl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.07.16
Registriert
21.01.08
Beiträge
118
Kekse
501
Ort
Köln, NRW
hiho,

also ich sags mal so: der hit ist dein text jetzt nicht. dafür ist er viel zu platt: du führst eigentlich nur den satz "be yourself" weiter aus. es fehlt einfach an würze, an etwas, dass deinen text einzigartig macht. so klingt er einfach noch zu 0815. die message deines textes finde ich gut, trotzdem musst du dran arbeiten, die irgendwie interessanter zu verpacken. das englisch klingt auch noch sehr nach schulenglisch.
was aber viel wichtiger ist: für einen 13 jährigen der gerade erst anfängt songtexte zu schreiben sieht das schonmal ganz in ordnung aus. alle fangen mal so an, da kannste sicher sein. ich würde dir raten am ball zu bleiben, hier im forum bei den lyricworkshops vorbeizuschauen und einfach weiterschreiben. wichtig ist einfach nur, dass du spaß beim schreiben hast und den auch nicht verlierst (z.B. durch meine eher negative kritik :)). wenn du trotzdem schon musizieren willst, dann versuch dich doch mal an deutsche texte. da hast du erstmal nicht die sprachbarriere zu überwinden und du lernst im grunde genauso das kreative schreiben, als wenn du sofort englische texte schreibst. wenn dein englisch besser wird, kannste dich ja wieder umorientieren.

grüße,
 
x-Riff
x-Riff
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
23.09.21
Registriert
09.01.06
Beiträge
14.243
Kekse
73.448
Hi Opsala,

ein paar konkrete Anmerkungen zu Deinem Text:

Just be Yourself

Strophe:
In the school You're someone else
Why don't you try to be Yourself?
You change your opinion
just because of your controlling friends
das geht so, aber ich würde eher sowas machen wie: by the pressure of your (so called) friends - just because of ist halt ziemlich lang und controlling friends verkürzt den Zusammenhang sehr stark ...
and those crazy "trends"

Refrain:
Just be Yourself
You always try to be another
someone else statt another
You always try to be like the other
like the others
Why, why?
You want to fit in with the rest
But it's the best
when You're not acting someone else
Alternative: not to act like someone else
someone who You aren't
Just be Yourself

Strophe:
When we are alone You're so neat
but when I meet you on the street
You try to be rude like your friend
friends
Why don't you try to defend..
against the control? Don't you know it hurts?
da müßte hin: defend yourself against - sich verteidigen gegen ...

Refrain:
Just be Yourself
You always try to be another
You always try to be like the other
Why, why?
You want to fit in with the rest
But it's the best
when You're not acting someone else
someone who You aren't
Just be Yourself
siehe oben

(das weiß ich nicht wie man das nennt..) Yep Bridge oder C-Part
I wish I would know who you are
I wish You would be not that far
das klingt ziemlich gezwangreimt ...
I wish You would be Youself
...No one else
Just Yourself

Refrain:
Just be Yourself
DON'T try to be another
(Who you aren't)
Find other ways to belong to the other
ist ziemlich umständlich ... und dann to the others
(but not like that)
but not those ones - ist aber auch nicht der Burner ...
Why, why?
'Cuz it's the best
For You and the rest
So DON'T try to acting someone else
try to act like
someone who You aren't
JUST BE YOURSELF
(Just Yourself)
siehe oben


Die Frage danach, ob es unbedingt Englisch sein muss, finde ich ziemlich berechtigt ... Es gibt ja derzeit etliche populäre Bands, die in Deutsch singen ...
Wenn Du Dich mit dem Texten weiter beschäftigen willst, findest Du wohl in dem workshop lyrics (siehe link in meiner Signatur) einige Hinweise, unter anderem auch dazu, welche Vor- und Nachteile das Englische als Fremdsprache hat.

Zunächst auch mal den ersichtlichen, dass Dein Wortschatz einfach noch recht begrenzt ist, was zusammen mit der Verwendung von Reimen auf Dauer dazu führt, dass es etliche Wiederholungen gibt, die so alle nicht sein müßten.

Aber: Das ist allemal ein sehr ordentlicher Text zu einem Thema, das wirklich zu Recht einer der Dauerbrenner von songtexten ist: Identität, die Freiheit sich selbst zu sein und der Weg dahin.

Also: Unbedingt am Ball bleiben, noch mal über den Text drüber gehen und dann noch mal posten!

Was mich noch interessiert: Bist Du Sänger? Spielst Du ein Instrument? Heißt: hast Du Vorstellungen von der musikalischen Umsetzung oder sind das Texte, die jetzt entstehen unabhängig davon, ob sie vielleicht mal umgesetzt werden? Und gibt es musikalisch oder textlich Vorbilder oder Sachen, die Du richtig klasse findest?

x-Riff
 
J
jonas krull
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.14
Registriert
07.04.06
Beiträge
652
Kekse
698
Ich kann mich phizzel da nur anschließen.
Ich kenn solche texte^^ hab ich auch genau in deinem alter geschrieben.
Das thema ist leider ein alter hut und es neu zu verpacken schwer.
aber es is nicht unmöglich.
versuch dich mit der englischen literatur über solche sachen zu befassen
(wenn du bei englisch bleiben willst)
finde bilder heraus, die Autoren benutzen, denn die lassen sich auch gut in Songtexten verwerten oder leicht abgewandelt benutzen.
Den Workshop kann ich auch nur empfehlen.

Keine Panik, immer am Ball bleiben und dich durch lesen weiterbilden.
So unterbewusst lernt man dann den englischen "kunststil" kennen.
Und so langsam schleicht der sich dann in deinen Texten ein.

Ich hoffe wir hören von dir

gruß
der Dekan
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben