JVM 410 Fußleiste defekt

von Brilli, 16.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Brilli

    Brilli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.11
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.16   #1
    Hey, ich hatte vor dem letzten Gig einen unbeschreiblich blöden Moment. Zehn Minuten bevor wir auftreten wollten mach ich meinen Amp an und meine Fußleiste (Marshall MR-PEDL91005) sagt mal gar nichts.

    Ich hab den Gig dann auf biegen und brechen mit alt bewährter Methode runtergerattert, indem ich viel mit dem Volume-Poti gearbeitet habe. Nun würd ich dem Problem gern auf dem Grund gehen und wollte fragen ob jemand das selbe Problem hatte.

    Ich habe bereits andere 100% gängige Kabel getestet.
    Ich habe den Amp resettet und auch die Fußleiste (zumindest theoretisch, da sie ja gar nichts anzeigt, nichtmal das sie resettet wird...).
    Hatte beides schon geöffnet, um einen eventuellen Anschlussfehler auszuschließen - ist es auch nicht, die Buchse ist in beiden Fällen On-Board und sehr stabil sowie gängig.
    Alle sicherungen sind i.O.

    Ich hab jetzt mal eine neue Fußleiste bestellt um zumindest zu schauen ob es am Amp oder an der Leiste liegt.

    Hatte jemand von euch das selbe Problem?

    Liebe Grüße,
    Christian
     
  2. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    2.741
    Erstellt: 11.08.18   #2
    bei mir gehen zuweilen die fußtaster nicht richtig.
    vermutlich werden die mikroschalter irgendwann alt und wollen nicht mehr so richtig.
    ich habe mir beholfen, in dem ich in jede feder ein kleines stückchen pappe geschoben habe.
    das erhöht die federkonstante und übt auf den schalter mehr druck aus. das hat geholfen, alle knöpfe gehen wieder, bis auf weiteres.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Darkdonald

    Darkdonald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.06
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    78
    Kekse:
    348
    Erstellt: 12.08.18   #3
    Das hat schon eine ganze Generation von Computerspielern damals bei den C64-Competition-Pro-Joysticks so gemacht. :love: Sieht komisch aus, funktioniert aber gut^^
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    2.741
    Erstellt: 12.08.18   #4
    tja, solche ideen habe ich in der tat von damals.
     
  5. PeaveyUltra120

    PeaveyUltra120 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.14
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    608
    Kekse:
    1.877
    Erstellt: 12.08.18   #5
    Schön... Hilft aber dem TE nicht, weil die gesamte Fußschalterelektronik ausgefallen ist
     
  6. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    19.10.18
    Beiträge:
    12.868
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8.294
    Kekse:
    23.351
    Erstellt: 12.08.18   #6
    Haste die Buchse gecheckt?:confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping