Kabelfrage

von gammi, 05.01.05.

  1. gammi

    gammi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    19.03.11
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 05.01.05   #1
    hi

    Bei meinem Amp ist die Input-Buchse für die Gitarre so, dass das Kabel beim einstecken quasi senkrecht drinsteckt...

    Sollte ich dann wenn ich mir ein neues Kabel kaufe drauf auchen dass der Stecker einen 90° Winkel hat oder kann ich auch gerade Kabel verwenden, ohne dass die schneller kaputtgehen weil das Kabel ja dann nach unten "gebogen" wird.

    thx

    p.s: könnte falsches forum sein ;)
     
  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 05.01.05   #2
    du kannst ohne probleme einen 90° winkelstecker dranlöten, die frage ist, ob sich das lohnt... wenn du nich gerade 10 cm vor deinen amp rumhampelst, macht das eigentlich nix, wenn der stecker da raussteht. bei meiner gitarre hab ich nen winkelstecker hingemacht, da isses praktischer. aber beim amp hängt das kabel ja eh nur rum.

    hoffe habe deine frage eichtig beantwortet.

    'greets'
     
  3. music322

    music322 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #3
    ich hab auch son prob.. meine kabel gehn immer kaüput weil wen ich im sitzenm spiel wir das öffter von meinen bein oder dem stuhlm geknickt.. :cool:
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.149
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 05.01.05   #4
    @Jan: Geht's denn noch? Reiß Dich bitte zusammen und lall hier nicht so rum.
     
  5. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 05.01.05   #5
    Hi

    Also ich hab mir jetzt erst ein neues Kabel mit !! 45° !!:D Stecker gekauft und die Probs mit "geknicktem" Anfangsstück (beim Amp) sind Vergangenheit !!:great:

    Kann ich nur jedem empfehlen !!


    @Jan: :o


    G.NOMORE
     
  6. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 05.01.05   #6
    kauft euch ordentliche kabel mit neutrik steckern, dann habt ihr solche probleme nicht
     
  7. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 05.01.05   #7
    kauft eich ordentliches kabelmaterial und macht da neutriks dran... das ist imho noch am besten (auch nach preis/leistung)!!! (und wenn ihr schon dabeiseid eure kabel selber zu löten, die neutriks gibt es auch gewinkelt... nur unwesentlich teurer)
     
Die Seite wird geladen...

mapping