Kanalzuweisungsproblem beim MOTU 828 USB

von Marco_HH-Guitar, 11.08.10.

Sponsored by
QSC
  1. Marco_HH-Guitar

    Marco_HH-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    1.143
    Erstellt: 11.08.10   #1
    Moin, ich habe oben genanntes Interface. In meinem Rack Setup habe ich zusätzlich noch einen XLR Preamp, der mit den INs 1-8 verbunden ist und ein ADAT Interface für weitere 8 Eingänge.

    Bisher habe ich jedoch immer nur die Mic Eingänge direkt auf dem MOTU verwendet, die dann auf Mono In und Mono In 2 in meinem Cubase 5 angekommen sind.

    Gestern haben wir das erste mal mit mehr Mikros aufgenommen.

    Dabei haben wir 3 Mikros an die 3 XLR Eingänge der Breakoutbox angeschlossen. Beim Einpegeln des Signales haben wir selbiges auf dem MOTU Display auch auf Kanal 1-3 gesehen und ausgesteuert.

    In Cubase haben wir Mono In - Mono In 8 mit dem MOTU 1-8 verknüpft und den Spuren 1-3 Mono In - Mono In 3 zugewiesen.

    Soweit so gut. Signal kam jedoch nur an Spur 3 an. Nach einigem rumprobieren und stecken und testen haben wir dann festgestellt, dass die Signale von 1-3 auf Mono In 3 - Mono In 5 ankommen :eek:

    Was ist hier passiert? Und vor allem warum und wie kann ich es richten?
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 11.08.10   #2
    also entsprechende Eingangsbusse bei den VST-Verbindungen angelegt und auch das Audio-Gerät auf das Motu eingestellt [F4]?

    irgendwas im Motu Cuemixer verwurschtelt?
     
  3. Marco_HH-Guitar

    Marco_HH-Guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    1.143
    Erstellt: 11.08.10   #3
    Ja, MOTU ist zugewiesen, denn wir konnten ja aufnehmen. Nur nicht auf den erwarteten Eingängen.
    Den CueMixer kenne ich nicht bzw. habe ich noch nicht gestartet gehabt. Ich habe auch am Frontpanel nix am Setup verändert :(
     
  4. Marco_HH-Guitar

    Marco_HH-Guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    1.143
    Erstellt: 24.08.10   #4
    Falls sonst noch wen die Lösung interessiert:

    Analog 1-8 werden auf Mono In 3 - Mono In 10 gemapped und das ist richtig so, weil:

    TATA!

    Mic 1 und Mic 2 auf der Vorderseite des MOTU auf Mono In und Mono In 2 gemapped werden. Man hat also 10 Analog Ins... einleuchtend irgendwie, wenn man dran denkt.
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 24.08.10   #5
    MOTU wirbt oft bewusst damit, dass bei ihnen alle Eingänge am Gerät auch wirklich als einzelne Aufnahmekanäle genutzt werden können (während es bei manch anderen Interfaces ja wirklich so ist, dass man nur entweder die beiden XLR an der Vorderseite, oder die ersten beiden Line-Eingänge an der Rückseite nutzen kann). Allerdings hätten sie dann auch die BEschriftungen entsprechendend machen können, dass hätte ich logischer gefunden. Das ist nämlich wiederum bei manch anderem Hersteller so, da würde die Nummerierung bei den Buchsen auf der Rückseite dann wirklioch von 3 - 10 gehen.
     
  6. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 24.08.10   #6
    eigentlich heißen die Eingänge auch im Treiber schon entsprechend Mic 1-2 und Analog 1-8 und die Ausgänge Main 1-2, Phones 1-2 und Analog 1-8 :D
     
  7. Marco_HH-Guitar

    Marco_HH-Guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    1.143
    Erstellt: 24.08.10   #7
    Nicht auf meinem MacBook. Da heißen sie Mono In bis Mono 67 oder so. Da ist alles stumpf durchnummeriert. Die Mic, die analogen, die ADATs usw...
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    24.03.18
    Beiträge:
    16.529
    Ort:
    Düsseldorf
    Kekse:
    36.413
    Erstellt: 24.08.10   #8
    Cool, ASIO hat also auch Vorteile gegenüber CoreAudio :D
     
  9. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    29.12.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 24.08.10   #9
    ... und ich wollte gerade schreiben, dass Windows auch mal einen Pluspunkt hat :D
     
  10. Marco_HH-Guitar

    Marco_HH-Guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    721
    Ort:
    Hamburg
    Kekse:
    1.143
    Erstellt: 25.08.10   #10
    Tja... Irgendwas müssen die ja auch können.
     
mapping