Kann man mit Auto endstufe + gt-8 + Lautsprecher nen Amp basteln?

von BiTurbo, 15.07.06.

  1. BiTurbo

    BiTurbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    152
    Erstellt: 15.07.06   #1
    moin
    weiss nicht genau wo meine Frage hin gehört, also kommt die mal in dieses Unterforum.

    So nun zur Frage genauer:

    Wenn man einen Modeller hat wie z.B. pod oder GT-8 dann braucht man nur noch eine Endstufe + Box. So weit so gut. Nun hab ich nachgedacht, dass es eigentlich möglich ne Endstufe wie sie in Autos benutzt wird + Speaker( Auch z.B. ausm Auto) verwenden.
    Klar nicht das allerbilligste aber mit ner vernünftigen Endstuffe und Speakern muss es doch ein gutes Klangergebnis liefern oder?? Und laut genug wär es auch noch.

    Stimmt meine Annahme? Hat jemand sowas schon ausprobiert?
    mfg
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 15.07.06   #2
    das gänge schon,wäre eben wie modeller über ne pa...toll ist das allerdings nicht.
     
  3. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 15.07.06   #3
    Ich würde sagen das Autoendstufen nicht so wirklich für schiere Gitarren frequenzen optimiert sind. Daher wird das Klangbild unausgewogen und wahrscheinlich sogar recht verzerrt rüberkommen. Aber probieren geht ja bekanntlich über Studieren und von daher teste es mal aus ;)
    Mein Tip wäre villt. ne röhren Vorstufe statt des Moddelers verwenden, villt geht ja was interessantes :)
     
  4. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 15.07.06   #4
    Das wäre ja eine Variante von Modeller plus HiFi-Anlage fürs Auopt oder?
    Das sollte prinzipiell schon gehen, da die Modeller ja eine Boxsim haben. ob es gut klingt, musst du selbst heraufinden.
    Aber wurde nicht mal in "Pimp my ride" dem Autobesitzer eine Gitarre geschenkt, die er im Auto einstöpseln konnte?
     
  5. BiTurbo

    BiTurbo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    152
    Erstellt: 15.07.06   #5
    exakt, an sich selbst ist es
    modeller + hifi
    vom Sound her muss es eigentlich so gut sein wie der modeller.

    Na gut vllt probier ich es mal aus.
    mfg
     
  6. beuluskeulus

    beuluskeulus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 15.07.06   #6
    wurde schon gemacht! fand ich ganz lustige idee!

    aber ne auto anlage ist doch eher HIFI oder? die sind auf jedenfall nicht geeignet auf dauer hohe lautstärken zu verkrafen (auch wenn sie laut werden können). ich würde dir zu ner PA endstufe + passender box(en) raten! oder nen richtigen amp, je nach geschmack! außer du willst eh nur zuhause spielen!

    mfg beuluskeulus
     
  7. BiTurbo

    BiTurbo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    152
    Erstellt: 15.07.06   #7
    hi
    klar ich weiss, dass hifi nicht dafür ausgelegt ist, immer aufgedreht zu spielen.
    Meine Frage war ehe theoretisch. Allein schon für das Geld, was man für ne gute hifi Endstuffe fürs Auto + Speaker ausgibt, kann man vernünftige Pa kaufen.
     
  8. beuluskeulus

    beuluskeulus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 15.07.06   #8
    ich kenn zwar die preise für ne auto endstufe und boxen nicht (sowas find ich etwas panne! außer man sitzt den halebn tag beruflich im auto) aber ne gute PA ist wohl etwas teuerer!^^

    wiefiel kostet den so eine autoanlage ca?

    ne gute PA gibbet warscheinlich zwar nicht fertig konfektionier (notfalls im PA bereich nachfragen, sogut kenn ich mich damit nicht aus) aber sowas werden die wohl auch schon PA nennen!

    mfg beuluskeulus
     
Die Seite wird geladen...

mapping