kann man ne 2x12 -> 4 ohm box und ne 4x12-> 16 ohm box zusammen....

von marshbox, 31.12.04.

  1. marshbox

    marshbox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.12.04   #1
    kann man ne 2x12 -> 4 ohm box und ne 4x12-> 16 ohm box zusammen an ein topteil anschließen? bei dem topteil kann man zwischen 16 (4) ohm und 8 ohm wählen.

    gruß marshbox:confused:
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 31.12.04   #2
    Also so sicher nicht, ich würde wenn dann eine Box umlöten, so das sie die gleiche Impedanz haben.
    Dann ist aber immernoch das Problem, das die Speaker in der einen Box und die in der Anderen unterschiedliche Impedanzen haben, das soll angeblich auch nicht so gut sein.

    Ersters würde ich auf auf jeden Fall machen, letzteres muss nicht zureffen.

    mfg :)
     
  3. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    297
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 02.01.05   #3
    Das sollte man gleich aus mehreren Gründen NICHT machen:

    Erstens ergäbe das bei parallelem Anschluss eine Gesamtimpedanz von 3,2 Ohm, wenn ich mich so spät in der Nacht nicht irre. Man sollte nie Boxen mit verschiedenen Impedanzen verwenden.

    Desweiteren sollte man keine Boxen mit unterschiedlich vielen Lautsprechern verwenden. Hätten sie die gleiche Impedanz, bekämen beide Boxen 50% der Leistung, damit die Speaker in der 2x12 jeweils 25%, die Speaker in der 4x12 nur 12,5% und somt wäre die 4x12 wesentlich leiser als die 2x12.



    Eine 4x12 langt doch für alles, oder? ... Was Leute immer alles an Boxen brauchen... :screwy:
     
  4. DerOnkel

    DerOnkel HCA Elektronik Saiteninstrumente HCA

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    17.10.16
    Beiträge:
    4.003
    Ort:
    Ellerau
    Zustimmungen:
    347
    Kekse:
    35.988
    Erstellt: 02.01.05   #4
    Ich gehe mal davon aus, daß in der 2x12 8 Ohm Speaker drinne sind. Dann schalte die in Reihe und Du hast 16 Ohm.
    Wenn Dein Amp zwei Lautsprecheranschlüsse hat, kannst Du beide Boxen anschließen. Der Amp muß dann aber auf 16||16=8Ohm gestellt werden.

    Ob das ganze sinvoll ist, sei mal dahin gestellt.

    In jedem Fall mußt Du darauf achten, daß eine einzelne Box (oder Speaker nicht überlastet wird. Mein Vorschlag sorgt dafür, daß in beiden Bioxen die halbe Leistung des Amps umgesetzt wird.

    Ulf
     
  5. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
  6. marshbox

    marshbox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #6
    danke für eure hilfe. natürlich reicht eine 4x12 er box. wollte es eigentlich nur mal ausprobieren. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping