kann mir das hier einer erklären?

von Metalli*head, 30.07.05.

  1. Metalli*head

    Metalli*head Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.07.05   #1
    Hi

    Wie macht man diese Technik ,die der Joe Satriani hier anwendet,kann einer von euch mir diese erklären?

    [​IMG]

    VIELEN HERZLICHEN DANK
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 30.07.05   #2
    vielleicht isser nurn Poser und Tappt da bissl rum :confused:
    nur eben wie son Poser :D
     
  3. Rakx

    Rakx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 30.07.05   #3
    ich denke, seine rechte hand fungiert als Kapodaster...
    mit der linken tabt er ein bissl
     
  4. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.07.05   #4
    ..aber wie macht man diese Technik?,könnte mir das jemand erklären?
     
  5. SpeedyMcS

    SpeedyMcS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    211
    Erstellt: 30.07.05   #5
    Tappt man nich normalerweise mit der rechten?
     
  6. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 30.07.05   #6
    Nur weil Eddie das einst so gemacht hat, ist das ja nicht Pflicht. Man kann auch wunderbar mit der linken tappen. Und auf dem Bild wird Satriani wohl die rechte zum dämpfen der anderen Saiten benutzen.
     
  7. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 30.07.05   #7
    Der sieht aus wie Vin Diesel :confused:
     
  8. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.07.05   #8
    ..achso ,er dämpft die Saiten mit der Rechten- und er tappt mit der Linkenhand !?
     
  9. PaleDeath

    PaleDeath Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.05
    Zuletzt hier:
    2.10.08
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.05   #9
    Vin Diesel hat mehr Schmalz im Arm. :D
     
  10. pairo

    pairo Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    3.02.12
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    111
    Erstellt: 30.07.05   #10
    genau, er tappt mit der linken. dadurch dass er die rechte über alle saiten legt hört man zB nicht

    h15p0 sondern nur h15
     
  11. Metalli*head

    Metalli*head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    12.05.10
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 30.07.05   #11
    könntest du mir bitte ein paar Übungen geben ?

    das würde ich echt klasse finden;)
     
  12. Tonic

    Tonic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    209
    Erstellt: 30.07.05   #12
    also wenn er tapping macht (was ich bezweifel) dann nimmt er seine rechte hand as "kapodaster". wäre eine möglichkeit ich denke aber eher er spielt einfach komplett durch mit hammering und pulloffs und mit der rechten hand dämpft er nur die saiten. es ist logischerweise vorteilhafte mit der rechten hand hinder der linknen zu dämpfen, wenn man oft die saite wechselt.

    hey aber ich hab auch gedacht er sähe aus wie vin diesel als ich ihn das erste mal gesehen habe^^


    ahja ich glaube die technik mit dem hammern und pulloffs heißt legato er dämpft eben nur der rechten hand. wenn jemand die joe satriani, steve vai , yngwie malmsteen G3 dvd hat kann er sich das bei steve vai's solo im lied little wing anschaun da macht er es auch.
     
  13. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 30.07.05   #13
    Genau :great: . Muss man nicht machen, sieht aber cool aus.
     
  14. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 31.07.05   #14
    und wie schafft billy martin es einen verdammt hohen schrillen ton zu erzeugen, in genau der selben hand position wie der da oben ( :D ) ?
     
  15. Manuel

    Manuel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    31.01.06
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    610
    Erstellt: 31.07.05   #15
    Die rechte Hand ist die Dämpfung.

    Was aber auch arschgeil abgeht ist wenn man mit der rechten Hand VOR der linken Hand einen Ton greift und mit der Linken (also der Greifhand) dann auf der Seite zockt. Ich hoffe ihr versteht meine Message, yo! :o
     
  16. Seren

    Seren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    16.08.05
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 31.07.05   #16
    Hihi ... du hast das Bild ja sogar von www.foreverjoe.com ... klick da einfach mal auf "Guitar-Lessons" und scroll auf der Seite ganz runter, da ist genau dieses Arpeggio, das Joe da spielt erklärt und getabbt:

    Klingt durch das Abdämpfen wunderschön trocken und ein bisschen künstlich (fast wie ein bisschen synthie-gedudel meiner Meinung nach)
     
Die Seite wird geladen...

mapping