Kaufberatung Stagepiano

  • Ersteller sachrine
  • Erstellt am

S
sachrine
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.09
Registriert
09.12.09
Beiträge
3
Kekse
0
(1) Welches Budget steht dir zur Verfügung? (Bitte unbedingt angeben!)
bis 450 €
[X] Gebrauchtkauf möglich

(2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
[ ] ja: __________________________________________________
[X] nein

(3) Wie schätzt du deine spieltechnische Erfahrung mit Tasteninstrumenten ein?
[ ] Anfänger
[X] Fortgeschrittener
[ ] ambitionierter Fortgeschrittener
[ ] Profi (Berufsmusiker)

(4a) Wo wirst du das Instrument einsetzen?
[X] Zuhause
[ ] auf der Bühne
[X] im Proberaum
[ ] im Studio

(4b) Wie oft wirst du es bewegen?
1 mal die Woche zum Unterricht
(4c) Welches Gewicht willst du maximal schleppen?
bis zu 15 kg

(5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (als Klavierersatz, in der Live-Band, als Soundlieferant im Studio, als Alleinunterhalter-Board, ...)
tragbarer Klavierersatz

(6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
von Klassik bis Pop/Rock querbeet

(7) Welche Instrumenttypen kommen für dich infrage?
[X] Klangerzeugung und Tastatur in einem Gerät
[ ] Klangerzeugung ohne Tastatur plus ggf. externe Tastatur (Rack-Expander + MIDI-Masterkeyboard)
[ ] Computer-Software plus ggf. externe Tastatur (VSTi + MIDI-Masterkeyboard)

(8) Welche Tastaturgrößen kommen für dich infrage?
[ ] 25
[ ] 37
[ ] 49
[ ] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
[ ] 73/76
[X] 88 (Standardgröße Klavier)

(9) Welche Tastaturtypen kommen für dich infrage?
[ ] leicht- bzw. ungewichtet (Standard Keyboards/Orgeln/Synthesizer)
[ ] Druckpunkttastatur (typisch für Sakralorgeln)
[X] Hammermechanik (wie beim Klavier)

(10) Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
[ ] ja: __________________________________________________
[X] nein, lieber ein Allrounder

(11) Welche Funktionen sind dir besonders wichtig?
[X] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser etc.)
[ ] Synthese (Soundbearbeitung)
[ ] Sampling (eigene Sounds aufnehmen und spielen)
[ ] Sequencer (Songs aufnehmen und abspielen)
[ ] Begleitautomatik / Rhythmusgerät
[ ] Masterkeyboardeigenschaften (zum Ansteuern anderer Geräte)
[X] Eingebaute Lautsprecher
[ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
[ ] sonstiges: __________________________________________________


Hallo ich suche ein Stagepiano für den Einstieg in die Welt des Pianospielens.
Bislang habe ich Akkordeon gespielt. Ich möchte gern ein tragbares Gerät haben da ich ab und zu das Wochenende woanders bin und es gern mitnehmen will.

Mein Budget ist nicht besonders groß aber ich dachte eher an etwas gebrauchtes anstatt ein Chinading von Thomann zu nehmen. Oder wie seht ihr dass? Danke für eure Vorschläge!
 
Eigenschaft
 
P
poorsurfer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.01.11
Registriert
12.10.09
Beiträge
92
Kekse
104
[...]
Mein Budget ist nicht besonders groß aber ich dachte eher an etwas gebrauchtes anstatt ein Chinading von Thomann zu nehmen. Oder wie seht ihr dass? Danke für eure Vorschläge!

Wir sehen das genauso ;-)

Ein gebrauchtes Markengerät ist tendenziell besser als ein neues "Niederpreis-Ost-Import-Produkt".
Möglich wäre zB Yamaha P80, P60 oder ein anderes aus der P Serie wenn du da was findest, oder Kawai ES5 ...
Preisüberblick für Gebrauchtinstrumente findest auf www.musicgear.de


Neu käme eventuell ein Casio PX110 in Frage, auch nichtmehr das neuste Modell, aber ab und zu noch neu zu haben und dürfte an oder knapp über der Obergrenze deines Budgets liegen.
 
S
sachrine
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.09
Registriert
09.12.09
Beiträge
3
Kekse
0
naja neu muss ja nicht unbedingt sein, aber ich blicke einfach nicht durch was man denn gebrauchtes nehmen kann wo die Tastatur vernünftig ist und man auch mit den Lautsprechern annehmbaren Sound bekommt
 
Distance
Distance
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
13.03.15
Registriert
22.07.05
Beiträge
9.015
Kekse
20.844
Problematisch wird wohl vor allem, dein Maximalgewicht von gerade mal 15kg einzuhalten. Mit Hammermechanik-Tastatur ist das kaum möglich...
 
S
sachrine
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.09
Registriert
09.12.09
Beiträge
3
Kekse
0
naja die 15 kg waren jetzt mal ein wert den ich einfach so geschrieben habe, bisschen mehr kann ich auch schleppen
 
cikl
cikl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.22
Registriert
12.01.06
Beiträge
1.903
Kekse
6.472
Ort
Nidderau
Schau mal nach dem Casio PX-120. Ich nehme an, dass sich das als Auslaufmodell/Ausstellungsstück zu deinem Budget bekommen lässt. Nachteil ist im Proberaum der fehlende Line-out. da musst du dir mit dem Kopfhörerausgang behelfen. Ansonsten für den Preis ein tolles Gerät.
Behalt am besten mal http://cgi.ebay.de/CASIO-Privia-PX-...temQQptZTasteninstrumente?hash=item5884d0bd43 im Auge. Das ist besser ausgestattet als das PX-120 (u.a auch Line-Out) und sollte vermutlich nicht zu teuer kommen.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben