[Kaufberatung] Warwick Sweet 15 Basscombo

von Porkel, 19.01.08.

  1. Porkel

    Porkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.07
    Zuletzt hier:
    8.12.12
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Feldkirchen-Westerham (bei München)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 19.01.08   #1
    heyho liebe bassisten :)

    ich fang jetzt dann mitte febrauar auch des e-bass spielen an und wollt mir jetzt schon mal nen guten verstärker holen (bass krieg ich zum geburtstag :D)

    meine frage ist: kann man den Warwick sweet 15 auch bei e-bay kaufen?

    hab da grad ´n gutes angebot gesehen und wollt, bevor ich ihn mir hole fragen, bis wie viel man da mitbieten kann ... (wie gesagt, bin ´n kompletter einsteiger)

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=330204059123&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=014

    des is der link.

    thx für posts im voraus

    mfg
    Porkel
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 19.01.08   #2
    Der Nachfolger kostet 369,- frei Haus. Ausgehend von einem sehr guten Zustand des ebay-Teils würde ich max. 75% dieses Preises ansetzten, abzgl. 15€ für den Versand. Das macht immerhin noch 260€ als absolute Obergrenze. Sinnvoll wäre es natürlich auch, erst einmal ein paar Exemplare zu beobachten, um den realen Marktpreis heraus zu bekommen.

    Ein Alternativangebot sieht übrigends so aus!
     
  3. Porkel

    Porkel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.07
    Zuletzt hier:
    8.12.12
    Beiträge:
    186
    Ort:
    Feldkirchen-Westerham (bei München)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 19.01.08   #3
    ok, thx für deine antwort :)
     
  4. Elly

    Elly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.07
    Zuletzt hier:
    10.08.10
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Ostheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.09.08   #4
    Bisschen alt der Thread aber ich hab auch nochmal ne Frage dazu.

    Ich will mir auch nen Verstärker aus der Sweet 15 Reihe kaufen. Die gnaze Zeit war ich mir sicher, dass ich entweder den 15 oder 15.2 kaufe jetzt hab ich gesehen dass warwick schon nen 15.3 hat. Wird es den 15.2er jetzt überhaupt noch lange geben, weil der 3er mir en bissle teuer ist. Und was sind die wesentlichen Unterschiede zwischen den 3en???
     
Die Seite wird geladen...

mapping