Kaufempfehlung - hast Du kurz Zeit zu lesen?

von Karsten-singt, 30.11.06.

  1. Karsten-singt

    Karsten-singt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.06   #1
    Einen wunderschönen Guten Tag und Danke, daß Du Dir kurz Zeit nimmst, gerade meinen Beitrag zu lesen. Ich mache es kurz.


    Ich möchte:
    Auf ein Playback von CD Singen und dies digital aufnehmen.

    Ich habe:
    Ein MIX.120 4-Spur Mischpult (muß nicht unbedingt zum Einsatz kommen, wenn es auch anders geht)

    Ich suche:
    Einen g-ü-n-s-t-i-g-e-n CD-Recorder / Spur-Recorder / Whatever, mit dem die Aufnahme direkt digital aufgezeichnet, um anschließend (am PC) auf CD gebrannt werden zu können.


    WAS KAUFEN???
    Preislimit 300 Euro. Vorzugsweise NEU, nicht gebraucht.
     
  2. TheH

    TheH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    14.06.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    396
    Erstellt: 30.11.06   #2
    Eigentlich brauchst du gar nichts - wenn du Amateur-Qualität akzeptierst (du schreibst ja nichts über Verwendungszweck). Das Mikro und die Musik vom CD-Player kannst du auf das Mischpult geben, welches dann an die Soundkarte des PCs angeschlossen wird. Software zum aufnehmen auf dem PC findest du bestimmt auf irgendwelchen Shareware-Seiten (kostet dann auch nix).
    Ansonsten gibt es mittlerweile von BOSS, Korg und Co. kleine 4-Spur Aufnahmegeräte, die auf Speicherkarten aufzeichnen. Diese können per USB auch an einen PC angeschlossen werden. Der Vorteil hierbei ist sicher, dass grundlegende Effekte wie Hall, Equalizer und Kompressor schon mit drin sind, was die Qualität sicher um einiges verbessert. Preislich könnte ich mir vorstellen, dass du da mit 300 € irgendwie hinkommst.
     
  3. Karsten-singt

    Karsten-singt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.06   #3
    Servus und Danke für Dein Feedback, TheH,

    wie funktioniert das mit dem Anschließen des Mixers an den PC? Ich habe ein TAPCO MIX.120, wie komme ich damit in den PC rein, was gibt es da für Free-Softwares zum Aufzeichnen? Hab da echt null Plan, eine kleine Hilfestellung wäre klasse!
     
  4. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 30.11.06   #4
  5. Karsten-singt

    Karsten-singt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.06   #5
    ... für die beiden Links! Werde ich mir mal reinziehen.
    Braucht man eigentlich, wenn man diesen Boss-Recorder hat, gar kein Mischpult mehr oder hängt man da besser das Mischpult dran? Scheinbar nicht, oder?
     
  6. Karsten-singt

    Karsten-singt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.06
    Zuletzt hier:
    12.01.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.06   #6
    Ich bin fündig geworden: Korg D-4
    Das ist doch genau, was ich suchte. Aufnehmen, abspeichern und als MP3/WAV auf meinen PC ziehen - PERFEKT! Und das ganze für 199 Euro NEU & OVP bei ebay vom Händler, anstatt 300 Euro bei anderen Händlern bzw. 387 Euro UVP.

    Kennt jemand das Teil?
     
Die Seite wird geladen...

mapping