Kaufentscheidung SE 2200A vs Neumann TLM 102

von righthere, 25.06.10.

Sponsored by
QSC
  1. righthere

    righthere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    85
    Kekse:
    43
    Erstellt: 25.06.10   #1
    Ich weiß, es gibt schon sehr viele Diskussionen hier über Kaufentscheidungen, auch über meine genannten Mikros.

    Mich interessiert aber hauptsächlich, ob man den Preisunterschied meiner beiden Favoriten auch qualitativ hört, oder ob der Unterschied im Bereich der Geschmacksache liegt.?

    Ich arbeite mit Apogee Duet, MacBook, Logic. Ich brauche das Mikro vor allem für Vocal Aufnahmen, aber auch mal Schellenkranz und Akustische Gitarre, ganz selten mal Gitarren Amp Abnahme.

    Neben diesen beiden Mikros habe ich auch noch das AKG C214 in meine Auswahl genommen, vielleicht kann jemand das auch noch ins qualitative Verhältnis zu den andern beiden stellen.

    Ich dank euch schon mal!!! :)
     
  2. dererstemann

    dererstemann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    6.01.15
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Lübeck
    Kekse:
    468
    Erstellt: 25.06.10   #2
    Obwohl ich von beiden Mikrofonen kein Fan bin, würde ich mich ganz klar für das TLM 102 entscheiden! Das SE 2200A klingt in den Höhen sehr hart, während das Neumann überwiegend neutral "klingt".
     
  3. Astronautenkost

    Astronautenkost HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.21
    Beiträge:
    8.821
    Kekse:
    10.453
    Erstellt: 25.06.10   #3
    Ich halte das TLM 102 in Relation zum Preis für ein wirklich gutes Mikro. Es ist doch noch "natürlicher" als das SE. Das AKG C 214 mumpft im Vergleich dazu. Das kann bei Rockstimmen passen. Bei allem anderen stört es mich sehr. Imho hört man einen deutlichen Unterschied!
     
  4. Lasse Lammert

    Lasse Lammert HCA Amps und Aufnahmetechnik HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    20.09.19
    Beiträge:
    4.063
    Ort:
    Lübeck
    Kekse:
    35.613
    Erstellt: 25.06.10   #4
    ganz klar das Neumann!
    ist zwar nicht gerade die Referent des Herstellers, aber wenigstens nicht ganz so glashart wie das SE
     
  5. righthere

    righthere Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    85
    Kekse:
    43
    Erstellt: 29.06.10   #5
    vielen dank für eure antworten!!! jetzt weiß ich was ich tun werde ; )
     
mapping