Kaufentscheidung

von F-Blues, 25.06.04.

  1. F-Blues

    F-Blues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    4.05.05
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.04   #1
    Hallo Leute,

    bin erst kurz im Forum aber jetzt muss ich mal was loswerden.

    Kurz meine Musikalische Geschichte:

    Bin 40 Jahre alt und seit 20 J. mache ich Musik. Mehr oder weniger profesionell. Gehe auch arbeiten, aber verdiene mit Musik auch ganz gut. Habe von Tanz- über Country- bis Rock/Hardrock alles gemacht. Denke, ich weiss bescheid...

    Oft wird gefragt: was für eine Gitarre für Rock, Heavy Metall usw.

    Das ist vollkomen egal!!!

    Die Klampfe muss dir gefallen, du musst deine Gitarre mögen!!! Denn, wenn du dein INstrument liebst, dann nimmste es auch gerne in die Hand. Wenn due es nicht magst, verkaufen, und was anderes besorgen. Du lernst dein Instrument nur, wenn du es spielst. Da reichen 10 min beim Händler nicht aus! Spiel es, fühle es und Scheiss drauf was die anderen sagen!

    Es gibt keine Git. für eine bestimmte Musikrichtung. Du kannst mit jeder Gitarre ALLES spielen, egal welche Richtung. Die Finger machen die Musik, das Instrument ist nur ein Hilfsmittel...
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 25.06.04   #2
    Muss ich dir beipflichten.

    Aber trotzdem: Metall mit Singlecoil???

    Das geht nicht wirklich!!!

    Ich kauf meine Gitarren immer nach aussehen, dann kommt Klang. Dann hab ich immer Gits die mir gefallen und ich spiel gerne drauf!
     
  3. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.04   #3
    Alte Weisheit. Aber mit der einen oder anderen Klampfe lassen sich die musikalischen Vorstellungen einfach besser verwirklichen, oder nicht?
     
  4. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 25.06.04   #4
    So denke ich auch.Ich Kategorisiere keine Gitarre.Z.b Telecaster ist für Country.Strat für den Clean Sound oder Jackson für Heavy Metal.Im übrigend
    machts eher der Amp,ald die Pickups,ob die Gitarre fett klingt.Deshalb spiele ich mit einer ganz normalen Strat auch Metal.Ich mag dieses Kategorisierte denken irgendwie nicht :cool:
     
  5. F-Blues

    F-Blues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    4.05.05
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.04   #5
    Ich hatte in meiner Countryperiode mit einer Telecaster in einer Heavy Band ausgeholfen, weil der Gitarrist im Knast war. Fender Deluxe Reverb (22Watt) und Rat Verzehrer. Alles ist möglich!!!
     
  6. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 25.06.04   #6
    ich spiel auch mit meiner strat manchmal en bisschen metal.. ich meine mal, wofür gibts die zwischenstellungen bei der PU wahl...Damit klingts aufjeden fall mal nicht so schneident.. kann aber auch sein das man genau auf DIESEN Strat oder sonstwas metal sound steht..
     
  7. F-Blues

    F-Blues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    4.05.05
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.04   #7
    Siehe Deep Purple, Bon Jovi, Rory Gallagher, J.Hendrix usw...

    Man kann mit jeder Gitarre und Amp alles spielen. Wenn man es kann!!!
     
  8. Lord6String

    Lord6String Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    9.03.06
    Beiträge:
    2.012
    Ort:
    Herne
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    127
    Erstellt: 25.06.04   #8
    Das allerbeste Bsp wär da aber immernoch Yngwie Malmsteen!

    Strat+Metal :twisted:
     
  9. Andrew2-strat

    Andrew2-strat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.04
    Zuletzt hier:
    7.04.14
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 26.06.04   #9

    Du sprichst mir aus dem Herzen !


    mfG
     
  10. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 26.06.04   #10
    Heißt das nicht: Nichts ist unmögich!
    :confused:
     
  11. F-Blues

    F-Blues Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    4.05.05
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.04   #11
    Eure Reaktionen freuen mich ungemein. Ein Beweiss dafür, daß wirklich "Finger" die Musik machen! Alles andere sind nur Hilfsmittel die unsere Finger unterstützen und jederzeit austauschbar sind.

    Verschwendet eure Energie mit solchen Sachen wie "Gibson oder Fender, oder doch Ibanez?" nicht, geht raus und spielt, und spielt, und spielt....
     
  12. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 26.06.04   #12
    immer diese mettler ;)

    da kann ich dir nur recht geben. ich bin zwar nicht so alt wie du und habe noch lange nicht deine erfahrung, dennoch habe ich schon so manchen abend gute musik in kleinen kneipen, clubs, auf privatfeten oder ganz spontan auf irgend welchen "trecksinstrumenten" gehört. die stimmung, das gefühl und die musik macht der musiker. das instrument ist nur ein werkzeug. ist es schlecht, muß der musiker eben mehr geben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping