Kawai CA-48 oder Casio AP-470

D

DCVDNS

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.19
Registriert
30.07.13
Beiträge
3
Kekse
0
Hey :)

irgendwie ist es mittlerweile so weit, das ich mein novation Launchkey 61 seit 2 Jahren als Epiano herhalten muss.
Als ich mich im Urlaub mal an ein richtiges Piano gesetzt habe merkte ich jedoch schnell den unterschied und das unbedingt ein "richtiges" also immer hin ein E-Piano her muss.


Klanglich und auch äußerlich hab ich aber bereits zwei Favoriten gefunden. Das Kawai CA-48 und das Casio AP-470.
Leider kann ich mich nicht entscheiden welches es nun werden soll.
Das Casio ist für 950€ im vergleich zum Kawai natürlich preislich klar im Vorteil, allerdings ist es ja auch eine Anschaffung für die nächsten Jahre
und ich hätte schon gerne etwas, wo die Tasten nicht nach ein paar Jahren anfangen zu klappern oder durchhängen.

Gibt es überhaupt qualitativ große Unterschiede zwischen dem Casio und Kawai die man als Piano Einsteiger bemerken würde?
Das Kawai hat schöner weise Holztasten und wahrscheinlich die bessere Mechanik aber ist es die 800€ mehr Wert?
Vielleicht gibt es hier ja Leute die schon mal an beiden gespielt haben und können mir die gravierenden Unterschiede nennen.

Vielen dank schon mal für jede Antwort

MfG :)
 
FünfTon

FünfTon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
22.03.16
Beiträge
504
Kekse
2.017
Das Kawai hat auch schwarze Holztasten. ;)

Kawai's GrandFeel-Tastaturen spielen schon in einer ganz eigenen Liga. Der Klang ist natürlich Geschmackssache, hier ist mit dem CA58 nochmal ein Schritt nach oben möglich.
 
D

DCVDNS

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.01.19
Registriert
30.07.13
Beiträge
3
Kekse
0
Das CA58 hatte ich tatsächlich auch noch auf der Liste stehen, liegt aber Preislich schon leicht über meiner Schmerzgrenze.
Allerdings wäre das Harmonic Imaging XL natürlich noch mal so ein dickes extra :)
 
stuckl

stuckl

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
18.04.07
Beiträge
7.379
Kekse
4.800
Casio und Kawai finde ich so unterschiedlich, dass es echte Geschmackssache ist.

Als Konsolenpiano wegen der Tastatur wuerde mich hingegen nur eins aus der Roland hp Reihe interessieren.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben