Kein Gig ohne meine Tool-Box!

von WayneSchlegel, 19.05.05.

  1. WayneSchlegel

    WayneSchlegel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    15.05.06
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Daheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    753
    Erstellt: 19.05.05   #1
    Um gegen nahezu alle Eventualitäten bei Auftritten gerüstet zu sein, nehme ich schon seit Jahr und Tag einen im Baumarkt erworbenen Angelkoffer zu jedem Gig mit. Das Ding ist ungefähr halb so gross wie ein normales Snare-Case und hat mir auf Grund seines gut sortierten Inhaltes bereits des Öfteren den Tag gerettet.
    Ich weiss ja nicht was ihr so alles (ausser den Drums, Becken und Sticktasche) mit zu Auftritten schleppt, aber ohne seinen Teppich (mit Stell-Markierungen für die Hardware) und seine Tool-Box geht Gevatter Schlegel nicht mehr aus dem Haus.:D

    Ernsthaft zur Nachahmung empfohlen hier mal eine kurze Inhaltsübersicht:

    Gaffa-Tape
    Moongel
    4-5 Stimmschlüssel
    Zange
    Schraubenzieher
    Metronom
    Ersatzbakterien für´s Metronom
    Ohrhörer mit Verlängerungskabel
    Ersatzschlegel für Fussmaschine
    Ersatzkette für Fussmaschine
    Inbusschlüsselsatz
    Diverse Kleinpercussion wie z.B. Schelmenkranz und Chicken-Shaker
    Ersatz-HiHat-Halterung (für´s Top-Becken)
    Diverse Beckenfilze und Kunststoffhülsen
    Tafel Schokolade
    Dextro Energen
    Kopfschmerztabletten
    Nasenspray
    Ohropax
    Bleistift
    Kugelschreiber
    Notizblock
    2 Handtücher
    Mikrofaser-Staubtuch
    Erfrischungstücher (zum entfetten der Finger falls tatsächlich mal an der Fuma herumgeschraubt werden muss)
    Kurzweilige Lektüre
    Die Repertoire-Liste mit den Tempi fast aller unserer Titel
    Pfefferspray (habe ich zum Glück noch nie gebraucht)
    Feuerzeug
    Reise-Aschenbecher
    Schachtel Zigaretten
    Taschentücher (ausschliesslich für die Nase, nicht für die Trommelfelle!)

    ...ich glaub das war´s :rolleyes:



    So, jetzt ihr!:)
     
  2. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 19.05.05   #2
    naja, also ich nehme ersatzbatterien mit :p
     
  3. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 19.05.05   #3
    Ein Schelm wer böses vermutet ..... :D

    *würgt*, schwimmt den deine Fuma so in Öl?

    Ich hab mir für mein 2tes Hobby so ein Fahrradmultitool gekauft. Das hab ich immer dabei falls es was zu Schrauben gibt. Praktischerweise ist da auch ein Flaschenöffner mit dran. Aber falls ich das Multitool nicht dabei hab, hab ich auch noch nen Flaschenöffner im Werkzeugkasten. :D

    In die Werkzeugkiste haben sich auch noch ein paar Unterlegscheiben, ne Schnur, ein Hammer, Visitenkarten und jede Menge Kleinkram, quasi der Bodensatz eines jeden Wetkzeugkoffers wie abgebrochene Bleistiftspitzen, diverse Kronkorken, ein ausgenudelter Schraubenzieher, ein abgebrochener Zollstock ,ein Kondom (Haltbar bis 04.1986) usw.

    Zudem als Special für die unorganisiertesten aller Musiker, je ein Satz Gitarren- und Bass Saiten und Plektren.

    Grüße

    Bob
     
  4. wyrus

    wyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.15
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Voerde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    221
    Erstellt: 19.05.05   #4
    ich nehm neben den instrumenten nur stimmschlüssel,3 multiklammern und die binnford 7000 superzange mit. das reicht, und für mehr ist eigentlich auch nie platz.
     
  5. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 19.05.05   #5
    Wayne hats mit dem "ölgelagerten" ein wenig zu ernst genommen und die Fuma in ne volle Ölwanne gelegt :D

    Hab ich auch immer dabei...man weiss ja nie...

    Dann besser vorsicht mim Chicken Shaker...:rolleyes:

    Stimmkeys, Metronom, Batterien, Multitool, Filze, Ersatzfuma, Ersatzsnarefell, Ersatzsnare, Pflaster, Gaffa und Fingertape. Gehört zu meiner "toolbox":great:
     
  6. .marc.

    .marc. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 19.05.05   #6
    tja, coole idee, danke für den tipp... ich werde mal gucken was ich an koffern rumstehen habe :) also zB angelkoffer, etc.

    ja aber was mich noch interessiert.. das muss irgendwie ein riesen angelkoffer sein den du da hast. wenn der halb so groß ist wie ein snarecase bekommste das da doch nich alles rein? oder drückst du feste zu? :great:
     
  7. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 19.05.05   #7
    Ziemlich perfekt Herr Schlegel!!!!!!!!!!!

    Ich habe ebenfalls zusätzlich einen kleinen Hammer und ne Handvoll Holzkeile, Bierdeckel, verschieden dicke Filzstücke (ca.10x10cm) dabei - oft ist an der Bühne was nicht ok, steht schief, schauckelt oder klappert.

    Außerdem habe ich in einer Beckentasche immer einen kompletten Satz Felle dabei, Snare + Bassdrum sogar doppelt.

    Und wenn ich mit den Percussions unterwegs bin (eigene Mics, Submischer, etc.) dann geht noch ein kleiner Elektro-Werkzeugkoffer incl. Lötkolben mit.

    Nachschlag: natürlich immer etwas Waffenöl...
     
  8. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 19.05.05   #8
    Tach!

    Ich habe neben meiner normalen Sticktasche noch eine Stickbag voller Ersatzteile dabei, mit folgendem Inhalt:
    -div. Stimmschlüssel (u.a. auch einen Sonor, falls ich mal auf einem solchen Set spielen muß)
    -Beckenfilze
    -Stimmschrauben
    -Böckchen
    -div. Unterlegscheiben
    -div. Inbusschlüssel
    -2 Ersatzteilsets für meine DW FuMa
    -20 verschiedene Schrauben (u.a. Flügelschrauben)
    -eine Ersatzstange für die Hi-Hat
    -ein paar Multiklammern
    -Altöl
    -verschiedene Schraubenzieher
    -eine Zange

    Desweiteren habe ich noch:
    -ein Ersatzfell für die Snare
    -Magnesium-Wasser-Gemisch
    -Kreatin-Wasser-Gemisch
    -Zigaretten
    -eine Banane
    -eine Rohrzange (falls jemand das Lenkrad von meinem Auto klaut)
    -die Setlist
    -Aspirin
    -einen Feuerlöscher (denn als Schlagzeuger neigt man zur spontanen Selbstentzündung)
    -eine Herz-Lungen-Maschine
    -eine Adrenalinspritze
    -eine Flasche Ether

    Und natürlich mein Bühnenoutfit:
    Rob Halford Signature Leather/Steel Series

    :great:

    T-Bone
     
  9. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 19.05.05   #9
    Ein echter Hädbänger trinkt nur harte Sachen ....


    Zum verprügeln oder lenken?

    Wohl zuviel Spinal Tap gesehen?

    Auch im 2ten Stickback?

    .........ich bin sooooo gelangweilt von Auftritten ......

    So hässlich?

    ok, das erklärt den Ether


    Grüße

    Bob :D
     
  10. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 19.05.05   #10
    Geiler Thread Wayne,
    Ersatzkram und Medizin is doch nur fuer Weicheier.:D
    No Risk, No Fun sag ich da.
     
  11. sisch

    sisch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.05   #11
    hehehe, da geb ich dem loli recht. das einzige was dabei sein muss ist einstimmschlüssel. wenns mal hart auf hart kommt vielleicht noch ein satz felle. aber mehr????
     
  12. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 19.05.05   #12
    @sisch und loli ......

    wenn euch auf nem Gig mal die Fumafeder reißt oder was anderes Kleines aber wichtiges kaputtgeht, möchte ich hören, das Ihr noch so lockerer Sprüche draufhabt.

    Das Gefühl, wenn dein BD Pedal auf einmal nicht zurückkommt, ist unbeschreiblich. Erst denkst du, das fühlt sich aber seltsam an, dann der Moment des Erkennens:" da unten stimmt was nicht".
    Erste kalte Schweißperlen laufen den Rücken runter in die Arschkerbe.

    Ein vorsichtiger Blick nach unten:

    V 1.0
    ungläubiges Staunen:
    shit, der Klöppel steckt im Fell.
    (Bis zu diesem Zeitpunkt hattest Du noch die Hände unter Kontrolle, aber jetzt fallen dir die Sticks aus den zittrigen Händen. Die Band merkt, das Du mitten im Lied ausfällst, das Publikum guck kollektiv erstaunt)

    V1.1: du hast ein Ersatzfell, Wechseldauer 5 Min.
    Super, Du hast gewonnen, nicht nur das Du vorbereitet bist, auch die Mädels halten dich für nen tollen, harten Kerl .....

    V1.2 kein Ersatzteil dabei. Du kannst Den Gig natürlich ohne BD weiterspielen (Klar, ne Metalband ohne BD :rolleyes: )
    Die Mädels kannst Du vergessen .... Ausserdem musst du nun wochenlang, was sag ich jahrelang den Spott deiner Bandmates ertragen.

    V1.3 kein Ersatzteil dabei. Du brichst den Gig ab. Der Veranstalter wird euch nie mehr buchen. Ist ja auch egal, du bist eh aus der Band rausgeflogen
    Mädels? HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA

    Komm blos nicht auf die Idee, das Fell mit Gaffa zu reparieren. Das löst sich auf und verklebt den Klöppel mit dem Fell zu einer untrennbaren Verbindung, die in der Raumfahrt benutzt wird.

    V2: Die Feder ist gebrochen
    ungläubiges Staunen:
    das Pedal labbert so unproduktiv rum
    weiteres siehe V1.1-V1.3

    V2.4
    Du bist Nicko McBrain oder Dennis Chambers. Die haben geübt, ohne Feder zu spielen.

    V3: Der Klöppelkopf hat sich verabschiedet:
    ungläubiges Staunen:
    weiteres siehe V1.1-V1.3
    V3.4
    Nicht nur, das der Klöppel sich verabschiedet hat, die Stange hat sich auch noch ins Fell gebohrt ......
    Siehe hierzu V1


    Und das ist nur ein kleiner Auschnitt aus dem, was ich alles schon erlebt habe.
    Seitdem ist die Toolbox immer größer geworden.

    Achso: nochwas gehört da rein: Ersatzsticks

    Grüße

    Bob
     
  13. sisch

    sisch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    27.01.06
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.05.05   #13
    sowas is mir noch nie passiert! im zweifelsfall immer den drummer von ner anderen band fragen, ob ich seine fussmaschine benutzen darf. stärkt auch das miteinander der bands!:great::D
     
  14. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 19.05.05   #14
    Mehrfach.

    Und ich hab auch schon Gigs gespielt, wo keine andere Band da war ....


    Grüße

    Bob
     
  15. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 19.05.05   #15
    Also meine Version war nicht ernst gemeint.:D
     
  16. Lite-MB

    Lite-MB Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.05
    Zuletzt hier:
    25.06.06
    Beiträge:
    2.094
    Ort:
    Nähe Karlsruhe
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    861
    Erstellt: 19.05.05   #16
    alles wieder dummes Geschwätz von unreifen Proberaum-Musikern.

    Musiker wie Wayne oder auch ich, wir haben in der Regel Verträge zu erfüllen! Da gibt es genau zwei Möglichkeiten: du kannst deinen Vertrag erfüllen oder du kannst es nicht - wenn du es nicht kannst, hast du ein Problem. Und wenn sich rumspricht, daß du ein Problem hast, hast du bald keine Jobs mehr!

    ...und das wegen einer fehlenden Schraube, etc. Tool-Box ist professionell, alles andere ist Kinder-Kram!
     
  17. zerhacker

    zerhacker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    11.01.06
    Beiträge:
    371
    Ort:
    in schortens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 19.05.05   #17
    ich gehöre zwar ebenfalls zu den nicht-profis, aber das besitzen einer toolbox ist immer von vorteil, dsas erkannte ich schon bevor ich die erste gigs spielte..!

    mein toolboxinhalt ist folgender:

    - gaffa
    - handtuch
    - stimmschlüssel
    - zange
    - inbusschlüssel
    - div. ersatzschrauben, unterlegscheiben... blabla
    - schraubenzieher
    - ne ersatz singlefuma (spiel normal double, hab davon aber keine zweite)
    - ersatzbeater
    - felle
    - sticks
    - ohropax
    - beckenfilze
    - hülsen
    - schreibzeug
    - staubtuch
     
  18. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 19.05.05   #18
    oh, verdammt, wenn ich das so lese, dann müsste ich wirklich mal anfange mit auch sowas anzuschaffen,denn bis jetzt hatte ich echt nur (wenn überhaupt) ersatz BD und Snarefell, aber da ich ja immer mit dem auto mein set karren muss habe ich von der Wasserpumpenzange bis zum vorkörner alles dabei, aber sonstige eratzteile müsste man sich wirklich mal anschaffen
     
  19. tobi-drums

    tobi-drums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 19.05.05   #19
    solche sachen sind mir noch nicht passiert.
     
  20. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 19.05.05   #20
    Wie lange spielst Du den schon Tobi?

    Im ersten Jahr hatte ich auch noch keine Ausfälle, aber mit den Jahren sammelt sich da einiges an ....

    Grüße

    Bob
     
Die Seite wird geladen...

mapping