Keine ideen für Beats/Melodien

von SchuAlex, 27.08.16.

  1. SchuAlex

    SchuAlex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.16
    Zuletzt hier:
    27.08.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.08.16   #1
    Guten Tag Alex mein Name

    Ich bin Neueinsteiger in sachen Beats

    Ich habe Aber Irgendwie keine ideen für Beats bzw für Melodien
    Ich habe mir auch schon einpaar Samples bekommen und VST Instrumente gesammelt

    Aber Ich finde irgendwie keine richtigen ideen für Melodien

    Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie ein bisschen Helfen
     
  2. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.990
    Ort:
    Schwalmstadt
    Zustimmungen:
    1.440
    Kekse:
    14.981
    Erstellt: 27.08.16   #2
    Hi Alex,
    willkommen im Board.

    Bist Du Dir sicher, dass Du das richtige Hobby hast? -
    Ich habe nämlich ein paar Schwierigkeiten damit, dass jemand von sich sagt: "ich bin Schriftsteller, aber mir fällt nichts ein." (o.ä.). Schriftsteller ist man eben nur dann, wenn man etwas schreibt oder zumindest immer wieder mal erfolgreich etwas geschrieben hat, Maler nur dann, wenn man etwas malt (...), Komponist nur dann, wenn man etwas komponiert (...), etc. So ist das eben mit kreativen Bezeichnungen.
    Wenn Du von Dir sagst, Du fängst gerade damit an, Beats zusammen zu stellen oder Melodien fest zu halten, aber Dir fallen weder Melodien noch Beats ein, dann machst Du das Falsche. Probier doch alternativ einfach mal mit einem Freund regelmäßig zu squashen oder für Dauerlauf/Marathon zu trainieren oder Du machst einen Tauch- oder Malkurs. Oder schreinerst. Alles ist möglich, aber im Bereich Musik/Text muss das einfach aus Dir heraus kommen. Ob gut oder schlecht, ist wurscht, aber es muss etwas dabei rum kommen.
     
    gefällt mir nicht mehr 4 Person(en) gefällt das
  3. Rol87

    Rol87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.15
    Zuletzt hier:
    19.05.18
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.09.16   #3
    Hey Alex

    Das war wieder eine sehr hilfreichre Antwort.

    Versuche zu experimentiern. Schau dir den Aufbau von anderen Titeln an. Umso mehr du ausprobierst, desto mehr Ideen werden dir einfallen und manchmal küsst dich einfach die Muse. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
     
  4. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    4.178
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    12.871
    Erstellt: 18.09.16   #4
    Mal nur so: der Threadsteller hat sich am 27.08. angemeldet, eine Frage gestellt, eine Antwort erhalten (ob er sie gelesen hat weiß man nicht) und war seit dem nicht mehr hier. Ich möchte wetten, der kommt auch nicht wieder.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    8.056
    Zustimmungen:
    3.568
    Kekse:
    17.223
    Erstellt: 18.09.16   #5
    Joar, wahrscheinlich hat ihm die Antwort nicht gepasst. Anstatt einer realistischen Einschätzung möchten Viele in so einer Situation lieber motivierendes Geschwafel wie "Hey dranbleiben Dude, kommt schon noch, kannst ja mal Einen rauchen (cool) oder dich mit Musiktheorie beschäftigen (gar nicht cool), oder lad Dir FL, Waves und Natiff Instuments Komplett, damit mach ich auch hamma Beatz!!!einseinself" hören/lesen.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  6. rbschu

    rbschu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.13
    Zuletzt hier:
    18.06.18
    Beiträge:
    1.990
    Ort:
    Schwalmstadt
    Zustimmungen:
    1.440
    Kekse:
    14.981
    Erstellt: 18.09.16   #6
    Heute stimme ich mit Kollege Signalschwarz mal 150%ig überein - was ja nicht so häufig vorkommt. ;) Ich kann mir nicht vorstellen, dass es für jemanden hilfreich sein kann, Blödsinn als Ratschlag zu hören, nach der Devise, wie es Meister Signalschwarz ein wenig karrikiert hat. Zu unserer Kultur - wenigstens zu meiner - gehört es, bzw. sollte gehören, dass man auch ehrliche Antworten gibt und kein falsches Umdenbartherumgeschmiere. Ausfallend ist ja niemand geworden, sondern lediglich wurde der Spiegel dem TE sanft vorgehalten. - Ach ich merke gerade, das ist ein wenig off-topic, also Entschuldigung für meinen Einwurf...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping