kennt das jemand? eggetronics

von sponk, 19.05.07.

  1. sponk

    sponk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.10
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Breitscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 19.05.07   #1
    kennt irgendjemand etwas von eggetronics und kann mir dazu ein feedback geben?

    die preise sind sehr günstig, deshalb bin ich etwas stutzig, ob die boxen un endstufen auch wirklich was taugen!

    ich dachte an die unterste der komplettanlagen(die mit4 boxen a 2 15" speaker).

    http://www.eggetronics.de/


    danke schonmal, für euer feedback!


    Christian
     
  2. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 20.05.07   #2
    eins nur dazu: lass es bleiben, oder ärgere dich.
    und bevor du hier weiterfragst, lies dich im bereich endstufen&boxen und proberaum ein paar stunden durch. wenn dann noch fragen sind, kannst du hier weiter fragen.
    sorry für die harten worte, aber es geht einem wirklich auf den sack, hier jeden tag die selben fragen zu beantworten.

    ach, und vielleicht liest du dann ja auch zufällig, was man an mindest informationen geben sollte, man kann z.B. boxen bestimmt für 100000 verschiedene sachen verwenden: profi festival, kinderparty, kneipengigs, disco, blumentöpfe, ersatzstuhnl/tisch....
     
  3. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 20.05.07   #3
    Das heisst, du hast persönliche erfahrungen mit diese marke? Oder ist es wieder wie in der board-meckerecke erwähntet fall von halbwissen (oder sogar fehlen am wissen?).
    Wenn du gerne beiträge sammelt, mach es dann im plauderecke...*FGS*
    LG
    NightflY
     
  4. D-a-N

    D-a-N Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 20.05.07   #4
    Ich hab Erfahrung mit den Boxen. Ich letztens in einem Local (Griechen^^) im Garten, und da standen 2 solche schönen Teile rum. Leider konnte ich sie nur leise hören, aber das reicht schon:
    Der Piezo klang eben wie ein Piezo = Scheiße
    Und die 2 15" haben bei dem Pegal erstma fast garnichts gemacht, also die ganze "musik" kam aus den Piezos ohne Tiefen, Mitten.

    Und guck dir die Teile doch mal an... Also mir wäre das peinlich mit solchen Teilen...
     
  5. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 20.05.07   #5
    nein, nicht mit dieser marke direkt, aber mit genügend anderen billigherstellern, die "pa" sachen in diesen preisregionen verkaufen. Und außerdem sagt einem schon der vernünftige menschenverstand, dass eine aktivbox für 70€ nix taugen kann.
    Sicherlich kennst du hier die allgemeine meinung, über raveland, omnitronic und co. in diesem board.
     
  6. sponk

    sponk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.10
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Breitscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 20.05.07   #6
    @tobi16: der gesunde menschenverstand sagt das also, dass billig = schlecht bedeuten muss? es gibt sicherlich ausnahmen, deshalb war meine frage an die gerichtet, die die boxen kennen (siehe thread name) und nicht an die, die einfach mal ueberall ihren senf dazu geben wollen.

    gut, danke D-a-N und Nightfly
     
  7. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 20.05.07   #7
    ja, die gibt es, aber auch da gibt es eine grenze, ab einer gewissen unteren grenze gibt es ja auch keine gescheiten autos mehr.
    Bei so billigen boxen kann das net klappen. Da muss holz bezahlt werden, schrauben, filz, leim, kabel, speaker, frequenzweiche, handwerker, lagerkosten..... irgendwo müssen die leute ja auch selbst verdienen, und zu dem preis kann da also nix anständiges drinn stecken.

    Ich habe selbst ähnliche boxen zu hause stehen, ich kann die gerne mal von innen fotografieren, damit du siehst, das das allerbilligster schund ist. in dem preisbereich gibt es kaum ausnahmen, das ist alles in etwa das gleiche.
    bei eggtronic wird ne aktivbox für 70€ angeboten, und sorry, die muss man wirklich nicht gehört haben, um zu wissen dass die nix ist. Für 70€ bekommst du net mal 1 anständige passive box.

    Was ich geschrieben hab war ja auch net böse gemeint, sondern lediglich als warnung, damit du nich wie ich auch auf so angebote reinfällst, und dich später ärgerst.
     
  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 20.05.07   #8
    das sieht aus wie dieses raveland party hamsterkäfig gerödel.
    die hollywood enstufen kannst du getrost vergessen, es sei denn du bist auf der suche nach ner ineffektiven heizung
     
  9. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 20.05.07   #9
    Ohne speziell diese Boxen explizit gehört zu haben, kann ich nur von den Teilen abraten. Boxen dieses Typs werden in unendlich vielen Ramschläden direkt oder via ebay verscherbelt. Die Boxen kommen in der Regel irgendwo aus dem Land der aufgehenden Sonne und werden Containerweise nach Europa verschifft. Ich denke, jeder von uns wurde irgendwo schoneinmal von so einer Holzkiste mit Filzbespannung und Piezoquäken akustisch belästigt. Sie taugen tatsächlich nichts.

    Das zeigt dem erfahrenen Leser alleine schon die Artikelbeschreibung, die, wenn sie nicht vollkommen unscharf formuliert wurde (Schalldruck 98dB .... was soll denn das heissen? Wann? Wie lange? Bei welcher Leistung?), Fragen aufwirft. Exemplarisch mal ein Zitat aus der Beschreibung der Aktivbox für 70 Euronen:
    Mal abgesehen davon, dass die Werte garantiert gelogen sind: Muss man die fehlenden 100 Watt als Option nachkaufen? Vielleicht als 100-Watt-Boost-Adapter ... :rolleyes:
     
  10. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 20.05.07   #10
    Bezogen auf dieses Angebot: http://www.afterbuy.de/Afterbuy/sho...t/produkt.aspx?shopid=12773&produktid=2029390
    sind leider die technischen Angaben bei solchen Angeboten meistens nicht wahr bzw. ganz geschickt formuliert, um die Schwächen einer solchen Anlage zu kaschieren. Juristisch gesehen, ist das hier schon a.m.S. grenzwertig....
    Lass dich nicht von solchen Angaben wie 4000 Watt Anlage täuschen.

    Eine Party mit maximum 15 Leuten, beschallt mit Musik vom CD Player, kann man damit in erträglicher Lautstärke zu Hause machen. Gut klingen tut das überhaupt nicht, zumal nicht nur die Hochtöner, sondern auch die Mitteltöner Piezos Lautsprecher sind. Die Piezos sind sicherlich unter Klang- und Qualitäts- Gesichtspunkten mit auf dem aller untersten Level.

    Wie immer gibt es hier aber auch Alternativen genannt, die was taugen und wo gerne mal ein paar mehr Leute zur Party kommen können und die auch akzeptabel klingen.

    2x Samson RS-12
    http://www.musik-service.de/Lautsprecher-Box-Samson-Resound-RS-12-PA-Speaker-prx395743195de.aspx

    1x DAP P-700 Endstufe
    http://www.musik-service.de/PA-Endstufe-DAP-Audio-Palladium-P-700-prx
    395719515de.aspx

    1x DJX-700 Mischer
    http://www.musik-service.de/DJ-Mixer-Behringer-DJX-700-Pro-Mixer-prx395719261de.aspx

    1x Niefer Mikro für Ansagen
    http://www.musik-service.de/Mikrofon-prx395743559de.aspx

    plus passende Kabel

    Da liegst Du in Summe mit Kabeln, für eine wesentlich bessere Leistung als bei dem "Eier"-Versand sogar günstiger.


    Topo :cool:
     
  11. sponk

    sponk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.06
    Zuletzt hier:
    4.05.10
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Breitscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 20.05.07   #11
    danke nochmal an alle ;) ich werd mein geld schonmal nicht zum fenster rauswerfen :p

    tobi: war ja auch von mir net boese gemeint, nur wollte ich erstmal wissen, ob jemand direkte erfahrung mit genau dem system hat!
     
  12. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 21.05.07   #12
    Wenn ich sowas lese, gehe ich davon aus das man die teilen kennt, besser wäre es dann zu schreiben:
    Wobei "nix" besser mit "wenig" ausgetauscht werden soll.
    Wieso machst du es denn noch??? Hat jemanden dir mit eine kanone dazu verpflichtet??? :confused:
    Aber in dein profil steht immer noch das du genau diese gesagte materialien hast, wenns so schlecht ist, wieso hast du sie denn noch???
    Richtig, weil du kein geld hast, besseres zu holen. So konnte es uU den threadersteller auch gehen, das er kein geld hat für besseres, und so verpflichtet ist unten ein zu steigen.
    Nicht jeder fangt an auto zu fahren mit ein BMW oder Mercedes, manchmal muss man halt anfangen mit ein Skoda oder sogar ein Trabant, wichtig dabei ist das man weiss was man erwarten darf und dann auch nicht mehr fordern soll. Jeden von uns hat bestimmt mal angefangen mit billigmaterial, hat seine erste boxen mal erschossen und weiss deswegend sehr gut wie es sich anhört, kurz bevor das passiert :p.
    Also ich habe auch ein Omnitronic 500W endstüfe, und für was ich brauche (100W monitoring) tut sie ihre arbeit, für FOH habe ich mein Yamaha powermischer.
    Meine bitte ist also um nicht sofort die preiswertere sachen zu verurteilen wie schrott aber statessen einfach zu deuten das es nicht das oberklasse material ist.
    LG
    NightflY
     
  13. Tobi16

    Tobi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    25.10.14
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 21.05.07   #13

    also, ich habe diese boxen nur noch, weil ich DURCH ihren kauf kein geld mehr habe. Hätte ich gewusst wie schlecht sie sind, hätte ich sie mir nicht gekauft.

    aber jetzt lass uns mal nicht streiten, bevor sponk noch nicht einmal gesagt hat, was er mit boxen machen will, und wie viel geld er hat.

    p.s.: 1. die endstufen von omnitronic sind ja auch ganz ok, da gebe ich dir recht
    2. meine eltern sind schon etwas besser betucht und wir fahren trotzdem einen skoda, und sind zufrieden:p
     
Die Seite wird geladen...

mapping