kennt jemand die firma ASA?

von Morphius85, 12.03.06.

  1. Morphius85

    Morphius85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 12.03.06   #1
    habe mir einen powermixer geholt von der firma ASA (advanced sound application) ist schon älter con 20 jahre mindestens! AMX 80M

    wollte jetzt mal fragen ob jemand diese marke kennt und mir was dazu sagen kann. ob das eine eher bessere marke ist oder das billigmodel schlechthin!
    ich habe schon im forum und über google gesucht aber leider nicht gefunden.

    danke schonmal im vorraus!
     
  2. Boinix

    Boinix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Günzburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    152
    Erstellt: 12.03.06   #2
    hmm ASA ist doch glaub ein Kind von Panasonic oder täusche ich mich da ????
     
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 12.03.06   #3
    ASA = RAMSA = Panasonic

    Aber kennen ist übertrieben, ich verwende zwei Monitore ASA200...die um Längen besser klingen, als die Ramsa WSA, obwohl mit den gleichen Chassis bestückt... Naja, eben ein splides Holzgehäuse, kein Plastik...
     
  4. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 13.03.06   #4
    ASA war eine Marke von Tayo. Gibts aber mittlerweile soweit ich weis nicht mehr. Gelegentlich taucht mal der eine oder andere Amp gebraucht im Internet auf. Mit sicherheit kein Billigzeug, aber mit der Ersatzteilbeschaffung und mit Serviceunterlagen schaut es mittlerweilse ziemlich schlecht aus.
     
  5. Boinix

    Boinix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Günzburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    152
    Erstellt: 13.03.06   #5
    Naja Tayo wird der Vertrieb gewesen sein, denn die habenja die letzten Jahre die ganzen Technics Keyboards vertrieben.
     
  6. lini

    lini HCA PA-Praxis & LS-Selbstbau HCA

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    30.07.12
    Beiträge:
    2.426
    Ort:
    95032 Hof
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.627
    Erstellt: 13.03.06   #6
  7. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 13.03.06   #7

    ja,

    Technics = Panasonic...

    (irgendwie ziemlich unübersichtlich, wer wen gerade geschluckt hat, die Multikonzerne werden immer weniger, bis ein einzelner Mensch alles besitzt und kontrolliert....)
     
  8. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 13.03.06   #8
    Nö,

    Technics, National, Quazar, NAis und Panasonic = Markennamen von Matsushita Electric Industrial Co., Ltd.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Matsushita

    Aber Matsushita lässt momentan alle Marken 'sterben' außer Panasonic.

    Schade, denn Technics hatte früher eine erweiterte Garantie...
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 21.03.06   #9
    Nicht ganz - die Technics DJ Plattenspieler werden gemäß der aktuellen Strategie noch lange Zeit weiter unter Technics laufen.

    http://www.musik-service.de/Search-SECx0xI-src0de.aspx

    Aber Rest wird zu Pana. oder stirbt.

    Topo :cool:
     
  10. reinerheinbach

    reinerheinbach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.09
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.09   #10
    Hi, Leute
    Wir haben gestern einen 12 Kanal Mixer angeboten bekommen, daher habe ich gestern abend noch gegoogled, ich gab die Bezeichnung ein und hatte 122 Seiten zu:

    ASA Power Mixer AMX 80 M

    Dann war noch ein Aufdruck oder Aufkleber auf dem Mixer:

    TAIYO Musikinstrumenta GMBH 4042 Hilden o.ä.

    auch da habe ich mehrere Hundert Seiten bei Google gefunden und zwar mit der aktuellen gültigen Adresse der Firma :

    Strasse / Nr.:

    MAX-VOLMER-STR. 2

    PLZ / Ort:

    40724 HILDEN

    Land DEUTSCHLAND

    E-Mail: info@taiyo.de Kontakt

    Telefon: (02103) 891-0

    URL: http://www.taiyo.de

    Ich kenne den Laden in Hilden übrigens selbst , aber nur vom Sehen, werde mich da aber in Kürze mal näher mit befassen, da wir eventuell demnächst auch einen ASA Mixer haben.

    einfach bei Google folgendes eingeben 1)

    taiyo musikinstrumente

    und 2)

    asa power mixer
    _____________________________________________________

    Also, das ist mir völlig unverständlich, dass Du bei google nichts gefunden hast, da ich gestern das erste mal etwas von der firma hörte und sah, deshalb hatte ich gestern einfach die Bezeichnung, die auf dem Mixer stand, eingegeben und hatte sofort 122 Seiten, ebenfalls zu dem damaligen und auch heute noch bestehenden Vertriebshändler in Hilden bei Düsseldorf.
    Ich habe dir weiter unten noch einen Threat dazu geschrieben.
    ______________________________________________________

    Das müßte der gleiche Mixer wie unserer sein, der nennt sich auch AMX 80 M.
    Ist das ein 8 + 4 Kanal , es sind eigentlich 12 Kanäle, aber die ersten 8 sind optisch von den 9-12 getrennt?
     
  11. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 20.04.09   #11
    Du hast hier einen etwa 3 Jahre alten Thread ausgegraben, ich glaube, das Problem des Threaderstellers hat sich inzwischen längst gelöst ;).
     
  12. reinerheinbach

    reinerheinbach Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.09
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.09   #12
    Da habe ich dummerweise doch tatsächlich nicht aufs Datum geschaut, sorry, das ist mir jetzt peinlich.Aber danke, dass Du mich drauf hingewiesen hast.Ich hatte halt eben in einer Antwort auf ein ähnliche Frage von m,ir genau diesen Link zu dem Threat geschickt bekommen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping