Kinder, Gitarren, Heavy Metal und Judas Priest...

MOB

MOB

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.17
Registriert
24.04.09
Beiträge
2.947
Kekse
18.956
Ort
Stuttgart
Kinder, Gitarren, Heavy Metal und Judas Priest...

n`metallischen abend allerseits :)

möcht einfach mal nur von den beiden wundervollen kindern meiner wundervollen freundin erzählen...

es sind ein junge von 7 jahren, und ein mädchen, das gerade erst 5 geworden ist.

der junge ist schon kräftig dabei der nächste Virgil Donati zu werden... ;)
der größte wunsch von dem mädchen is ne eigene geige (nur noch n`biselle wachsen, kleine... :)).

ich schaue mit meiner freundin gerne live dvds von irgendwelchen bands an.

bei Steve Vai z.b. sind se auf einmal aus`m kinderzimmer gekommen, alle beide. erst mal nur da gestanden und *geguckt*. dann "was is n`des ? - Steve Vai... ? ahhh so...!" - und *weiterguck*...
ihr hättet mal das gesicht von dem jungen beim schlagzeugsolo sehen sollen...
und das mädchen - total *entrückt/entzückt*...
beide nicht mehr nur am grinsen, sondern schon am herzlich lachen...

die "pure" freude - wahnsinn !!!

na jedenfalls, mittlerweile ist es so, daß sie fast jeden abend schon regelrecht "betteln"...
"mama, mama. bitte, bitte - nur einmal Judas Priest "Breaking the Law" und "Rock`n`Rolla"...!!!"
(Electric Eye DVD ;))
der junge dann immer noch "ohhh - und jetzt noch des, mit dem autorennen..." ("Freewheel Burning")
und des mädel "und des, wo der mann explodiert... :)eek: :D)" (Another Thing comming...? oder ?)
und wenn sie`s dann sieht (ich war`s net...) "hahaha - aber des is nur ne puppe, gell ???"
und mit ganz großen augen "uns" anguck - "ja...". *halb totlach* und weiterguck...

oh man - kinder :rolleyes:
aber, warum nicht ? sie lieben es...

oder die kleine. grad so n`biselle s`sprechen gelernt. dann von Priest "Hellrider" gehört.
fand`s da schon richtig toll, hat aber natürlich kein wort verstanden.
die nächsten tage is se dann immer rumgerannt und hat laut "frau weiler, frau weiler" gesungen...
das is ne nachbarin :p

der junge will unbedingt so bald, wie möglich mit mir in ner band spielen.
fühl mich geehrt und freu mich schon drauf, kleiner... :great:

wollt ich einfach mal los werden...:)

gruß

:rock:

PS: würd mich über jede "musikalische kindergeschichte" freuen :)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 6 Benutzer
jf.alex

jf.alex

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.16
Registriert
27.07.09
Beiträge
4.639
Kekse
40.967
Ort
Frankfurt
Mein Zweijähriger ist schon mit mir zusammen aufgetreten (okay, damals war er zwei, jetzt ist er drei). Das war der Weihnachtsgottesdienst in einer kleinen freien Gemeinde in Frankfurt- Hausen. Ich hab geklampft und gesungen, er hat auf den Congas geklopft, meine liebe Frau hat mitgesungen, dazu gab's noch 'ne Backgroundsängerin und 'nen Drummer.

PGI08-Band1.JPG


Alex
 
D

de olli

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.09.09
Registriert
30.03.08
Beiträge
87
Kekse
87
Hmm also ich bin jetzt nicht so der Kinderfreund (Die Dinger wachsen wie Unkraut in der Nachbarschaft:D) Und hab auch keine eigenen (nunja, mit 15 ist es glaubich auch nicht so normal:gruebel:) Aber mir hat mal die Nachbarin gesagt, dass wenn ich Gitarre spiel das Kind von ihr meistens da sitzt und sagt "Olli macht musik" HAHAHAAH... da muss ich eingestehn, dass selbst ich als Kindernichtsogernmöger irgendwie lachen musste:great:
Die is glaubich so um die 6 oder 7 Jahre alt... kenn die Leute aber nich so..

lg
olli
 
hoss

hoss

HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.284
Kekse
93.077
Meine Sophie (1 1/2) wippt bei Musik immer so witzig hin und her. Zupft auch mit großer Freude an meinen Instrumenten (mit Plektrum!).

little_guitarplayer.jpg


rockkid2.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 6 Benutzer
MOB

MOB

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.17
Registriert
24.04.09
Beiträge
2.947
Kekse
18.956
Ort
Stuttgart
@ hoss:

wunderschöne bilder :great:

@ Olli:

jo - 15 is scho a weng früh... :D
muß aber LEIDER dazu sagen, daß beide nicht von mir sind.
aber was soll`s :)
die zwei sind großartig :great:

@ jf.alex:

uhhhhhh - was gibt des erst in 10 jahren - oder so... :D :twisted:

gruß

PS: weiter, weiter... :rock:
 
B

Bylethum

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.20
Registriert
21.01.08
Beiträge
555
Kekse
2.422
Ort
Baden-Baden
Meine Sophie (1 1/2) wippt bei Musik immer so witzig hin und her. Zupft auch mit großer Freude an meinen Instrumenten (mit Plektrum!).

little_guitarplayer.jpg


rockkid2.jpg

ooooh, ich fliesse dahin. Seeeehr süße Tochter , Glückwunsch!
 
T

tido11

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.14
Registriert
07.06.06
Beiträge
549
Kekse
710
Meine Sophie (1 1/2) wippt bei Musik immer so witzig hin und her. Zupft auch mit großer Freude an meinen Instrumenten (mit Plektrum!).


süße tochter hast du, aber mal was anderes.. auf dem ersten bild scheint es so als ob sie mit dem linken auge schielen würde.. ist jetz net bös gemeint aber mit dem alter fings bei mir auch an und konnte noch ""gerettet"" werden, ist da irgendwas bei ihr?
 
hoss

hoss

HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.284
Kekse
93.077
süße tochter hast du, aber mal was anderes.. auf dem ersten bild scheint es so als ob sie mit dem linken auge schielen würde.. ist jetz net bös gemeint aber mit dem alter fings bei mir auch an und konnte noch ""gerettet"" werden, ist da irgendwas bei ihr?
Ja, sie schielt. Ist in Beobachtung.
 
[okp]Razor

[okp]Razor

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.12
Registriert
21.09.05
Beiträge
399
Kekse
1.474
Mein Cousin (vorgestern 4 geworden) ist von meinem Onkel gehörig auf AC/DC konditioniert worden und mosht immer gehörig mit wenn er das hört. Auf den Geburtstag hat er eine dieser Karten bekommen, die beim aufklappen Happy Birthday singen und hat dann irgendwie angefangen dazu zu tanzen.
Da meint mein Onkel zu ihm "Los, mosh mal mit!" Antwort meines Cousins: "Nicht AC/DC!" :D Fand ich super :D
 
Eggi

Eggi

Inaktiv
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
27.08.06
Beiträge
16.976
Kekse
131.274
@MOB

da hoffe ich doch mal das die Kids deiner Freundin weiter Interesse zeigen.

Ich will euch nicht die Hoffnung nehmen, aber als meine Tochter im Alter von 6 bis etwa 9 war, hat sie sich mit mir auch alle möglichen Live DVDs angeschaut, und war ebenso hellauf begeistert.

Irgendwann dann, jetzt ist sie 12, kamen dann die Schulfreundinnen usw. usw., und da haben sich die Interessen komplett in eine andere Richtung bewegt. Musikalisch hab ich beinahe null Einfluss mehr darauf. Die macht jetzt ihr Ding (was ja eigentlich auch richtig ist). Auch die Anfrage, ob sie denn gerne ein Instrument erlernen möchte, ist in Rauch und Schall verflogen.

Ich kann sie nicht dazu zwingen.

Allerdings hab ich die Hoffnung nicht verloren, dass sie irgendwann wieder mehr Interesse daran findet.


Ich drück allen Vätern hier die Daumen, dass sich die Wege der Kids in die richtige Richtung bewegen werden.
 
Ganty

Ganty

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.21
Registriert
11.03.05
Beiträge
1.659
Kekse
11.917
Ort
Fürstentum Lippe
Ich drück allen Vätern hier die Daumen, dass sich die Wege der Kids in die richtige Richtung bewegen werden.


Danke, das können wir wirklich brauchen!

Meine älteste (mittlerweile 10) hat mir mit 5 Jahren die Kopfhörer abgenommen als ich eine Sammy Hagar Scheibe auf dem Plattenteller hatte. Ihr Kommentar:"Papa, mach mal lauter"!
Ab nächstem Monat lernt sie Querflöte

Meine Jüngste (5) steht momentan voll auf alte Beatles-Liveaufnahmen und natürlich auf die CDs von Papas Band.
 
MOB

MOB

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.01.17
Registriert
24.04.09
Beiträge
2.947
Kekse
18.956
Ort
Stuttgart
@MOB

da hoffe ich doch mal das die Kids deiner Freundin weiter Interesse zeigen.

Ich will euch nicht die Hoffnung nehmen, aber als meine Tochter im Alter von 6 bis etwa 9 war, hat sie sich mit mir auch alle möglichen Live DVDs angeschaut, und war ebenso hellauf begeistert.

Irgendwann dann, jetzt ist sie 12, kamen dann die Schulfreundinnen usw. usw., und da haben sich die Interessen komplett in eine andere Richtung bewegt. Musikalisch hab ich beinahe null Einfluss mehr darauf. Die macht jetzt ihr Ding (was ja eigentlich auch richtig ist). Auch die Anfrage, ob sie denn gerne ein Instrument erlernen möchte, ist in Rauch und Schall verflogen.

Ich kann sie nicht dazu zwingen.

Allerdings hab ich die Hoffnung nicht verloren, dass sie irgendwann wieder mehr Interesse daran findet.


Ich drück allen Vätern hier die Daumen, dass sich die Wege der Kids in die richtige Richtung bewegen werden.

schau mer mal... :)

find aber, daß es da gar net so schlecht auschaut. immerhin sind sie von sich aus gekommen. die wollen wirklich schlagzeug bzw. geige lernen ("mama, mama - wann bin ich den endlich groß genug... :D").

das läuft alles freiwillig und ohne zwang.
wenn sie nicht dabei bleiben - au egal... :)

der junge z.b. hält im moment ne e gitarre für`s größte überhaupt:D
aber das ist, denke ich, nur so ne "phase".
woran mag`s wohl liegen...:rolleyes:

gruß
 
P

pc-power

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.20
Registriert
26.07.08
Beiträge
156
Kekse
111
meine Schwester (bald 5) freut sich auch immer voll, wenn ich Musik mache^^. Sie versucht immer mitzusingen, da es meist aber englische Lieder sind, klingt das ziemlich lustig. (z.B. bei Fallen Leaves (Billy Talent) "Fallink Lifs, Fallink Lifs, Fallink Lifs on te Gwound" :))
 
hoss

hoss

HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.284
Kekse
93.077
Da war die Gitarre noch heil (wer übrigens das Gedeihen des Sofferls direkt verfolgen will, kann das über meine Facebook Seite tun - die gilt eher der Familie und weniger der Gitarrensucht http://www.facebook.com/piller )

rock_kid.jpg
 
Fidelsen

Fidelsen

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.04.14
Registriert
19.12.07
Beiträge
3.043
Kekse
4.121
Ort
Ja
Schon zu erkennen: 1a Bühnenpräsenz hat die kleine Sophie :D
 
G

geka

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.11.14
Registriert
08.08.05
Beiträge
1.180
Kekse
2.632
Dann komme ich auch mal mit einer Story mit meinem Sohn; ich weiß gar nicht mehr, wie alt er da war.1 1/2 oder 2, jedenfalls noch mit dickem Windelhintern. ;-)
Wenn flotte Musik kam, sprang er immer wie von der Tarantel gestochen auf und bewegte den Windela..sch exakt rhythmisch seitwärts, da konnte man drauf warten.

Eines Tages kam ich mit ihm im Sportwagen an einer Polizei-Bigband vorbei, und da gab es für ihn ja wieder kein Halten mehr. Schwupps, raus aus dem Wagen, Hintern gewackelt, und -weil der Dirigent ja auch noch mit den Armen wedelt-, das auch gleich noch nachgemacht.
Nach der Hälfte des Stücks fing der richtige Dirigent an, irgendwie nervös zu werden, weil die ganze Bigband an ihm vorbeischaute. Als er sich dann irritiert umgeschaut und seine Vertretung entdeckt hatte, ließ er die Arme dann grinsend ganz unten. ;-)

geka
 
hoss

hoss

HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.284
Kekse
93.077
2 Jahre später. Sie trommelt und singt auch schon.

rockkid3.jpg


rockkid4.jpg
 
El Peregrino

El Peregrino

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
20.03.09
Beiträge
4.714
Kekse
24.253
Ort
Basel
Cooler Thread! :great: Da will ich doch auch mal meine beiden Jüngsten zeigen... ;)

Den Grösseren (6 Jahre) haben wir schon zum Gitarrenunterricht angemeldet, ganz der Vater (ich selbst habe mit 9 angefangen). Auf dem Bild spielt er "Upright Bass" :cool:
Und der Kleinere (1 Jahr) - da wissen wir noch nicht, wo er hinwill, aber immerhin interessiert er sich schon für die Instrumente und dreht vorzugsweise an den Knöpfen des Verstärkers rum.

Die Älteste (8 Jahre) hat es weniger mit den Saiteninstrumenten, nach der Block- will sie nun zur Querflöte - kann man ja aber in der Band auch gebrauchen (Ian Anderson etc....!) ;)
 

Anhänge

  • IMG_0174.jpg
    IMG_0174.jpg
    194,1 KB · Aufrufe: 375
  • IMG_0184.jpg
    IMG_0184.jpg
    191,3 KB · Aufrufe: 312

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben