Klark teknik dn320 dual preser equalizer ( kosten?)

von YamahaM.G, 27.06.16.

Sponsored by
QSC
  1. YamahaM.G

    YamahaM.G Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.15
    Zuletzt hier:
    7.10.18
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 27.06.16   #1
    Moin ,
    Da der equalizer s.o schon recht alt ist, finde ich nicht heraus , wie teuer er mal war. Weiß jemand den Neupreis von früher? Und ist der Equalizer empfehlenswert?
     
  2. HenrySalayne

    HenrySalayne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.13
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    1.927
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    834
    Kekse:
    13.273
    Erstellt: 29.06.16   #2
    Was willst du denn damit anstellen? Es handelt sich dabei um einen EQ, den man einmal einstellt und dann nie weder anfasst - bspw. zur Entzerrung von PA-Anlagen. Da gibt es mittlerweile aber besseres (Digitale Controller) zum kleinen Preis.

    Der DN320 hat bestimmt mal ein paar Euro bzw. Mark bekostet - ist aber mit der günstigen Digitaltechnik mittlerweile obsolet. Hier gibt es einen für 44 Euro:
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...n320-dual-preset-equaliser/461885863-172-4810
     
  3. YamahaM.G

    YamahaM.G Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.15
    Zuletzt hier:
    7.10.18
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.07.16   #3
    Nabend @HenrySalayne,
    Ich möchte meine pa nochmal etwas abrunden und den klang verbessern. Hast du ein bsp für einen digital equalizer?
     
  4. HenrySalayne

    HenrySalayne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.13
    Zuletzt hier:
    8.10.18
    Beiträge:
    1.927
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    834
    Kekse:
    13.273
    Erstellt: 03.07.16   #4
    DCX2496.
     
Die Seite wird geladen...

mapping