Klavier musik

von umbroboy, 12.05.05.

  1. umbroboy

    umbroboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    13.05.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.05.05   #1
    Hallo,

    ich hoffe dass ich richtig poste.

    Suche schöne ruhige, vielleicht auch normale klavier musik. Am besten ohne Stimme.

    z.b. Dear Frankie - the final letter, jim brickman

    hat auch ganz tolle.

    wer kann mir noch welche nennen?

    Viele Dank
    umbroboy
     
  2. fetz

    fetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Raum Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    532
    Erstellt: 12.05.05   #2
    Meinst du mit "ohne Stimme" ohne Gesang ? Die Titel, die du genannt hast, sagen mir nichts, welche Stilrichtung ist das ? Gruß, fetz.
     
  3. umbroboy

    umbroboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    13.05.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.05.05   #3
    hallo,

    ja ohne gesang meinte ich.


    mhh also so ruhige piano musik, ein wenig an filmmusik rangelehnt.

    Z.b. auch das piano-theme von schindlers liste oder auch Pachelbel der Canon finde ich auch sehr nett.
     
  4. metalgear98

    metalgear98 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    12.08.09
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 13.05.05   #4
    Am besten gefällt mir die Beschreibung "normale Klaviermusik". *g* Was verstehst du denn darunter?

    Falls unter den Begriff "normal" auch Klassik fällt würd ich dir empfehlen einmal etas von Frederik Chopin anzuhören. Von dem sind auch einige Klavierwerke als Filmmusik verwendet worden. (Z.B. "Nocturne in cis-moll" oder "Piano Sonata in c-moll")

    John Williams, der das Theme von Schindlers List geschrieben hat ist ja sicher auch sehr von klassischer Musik beeinflusst, also am ehesten müsstest du in dem Bereich was finden. (http://www.classiccat.com/piano.htm) - Die Page sei dir ans Herz gelegt

    /mg/
     
  5. solo-trio

    solo-trio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.06   #5
    Guten Morgen...
    Da im Moment ja viel über den Kanon in D von Pachelbel gesprochen wird, hab ich mich einmal im Internet umgeschaut und dort eine Klavierversion des besagten Stückes gefunden. Nun zu meinem Problem:
    Ich würde das gerne spielen können nur leider hab ich nicht die Noten dazu..
    Könnte mir da villt. jemand aushelfen?;)
    Danke schon mal im Voraus
    MfG Ruben
     
  6. Brigde

    Brigde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    814
    Erstellt: 27.04.06   #6
    Versuchs mal damit:

    Dave Brubeck: One Alone (Solo Piano)
    Keith Jarrett: The Melody at night...


    Beides sind alte Haudegen. Es gibt jede Menge andere CD's von denen. Allerdings nicht immer nur Solo-Klavier & und nicht immer ruhig ( sondern diverse Jazz-Besetzungen).

    Ein jüngerer Musiker wäre Brad Mehldau, z.B. "Songs"; ist zwar ein Trio, aber Klavier im Vordergrund.

    Beim Thema Filmmusik das unvermeidliche "Das Piano".

    Viel Spaß beim Reinhören!:great:
     
  7. Pianoclaudia

    Pianoclaudia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    161
    Ort:
    nähe trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 29.04.06   #7
    ich hab ja keine ahnung, wie dus klavierspielen so drauf hast, aber ich hab was ganz einfaches, von dem film amelie das lied "la valse d'amelie" is echt schön
     
Die Seite wird geladen...

mapping