kleine frage zu esp(LTD)

von KoRnflake, 09.01.04.

  1. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 09.01.04   #1
    yo!

    ich sehe z.b. bei ebay wenn ich mir esp klampfen anschaue das manchmal hinter dem esp noch LTD steht, ist das sowas wie ne tochterfirma? etwa so wie bei fender und squier?
     
  2. Scary Guy

    Scary Guy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    22.06.13
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    254
    Erstellt: 09.01.04   #2
    Ich glaube, dass ist einfach die billigere Ausführung, der ESP Modelle und keine Tochterfirma. Bin mir aber nicht ganz sicher.
     
  3. Fis

    Fis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    25.02.04
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.04   #3
    So viel ich weiß wird LTD auch von ESP aber teilweise in anderen Ländern produziert.
    LTD's reichen IMHO nicht an die Qualität von ESP's ran sind
    aber günstiger und trotzdem top z.B. LTD-Deluxe-Serie.
     
  4. Fleshcrawl

    Fleshcrawl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    29.03.12
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Bodenseekreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    386
    Erstellt: 09.01.04   #4
    Joa, stimmt alles soweit.

    Ein Netter Satz den ich bei www.musik-service.de noch gefunden habe ist:

    Achtung: ESP - Ltd Gitarren sind keine Stangenware. Deswegen kann es bei diesen Gitarren zu Lieferzeiten kommen!
     
  5. kusi

    kusi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    schweizz
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 09.01.04   #5
    stimmt, ich warte auch schon einen monat :( aber ende januar........



    mfg kusi
     
  6. e4gLe

    e4gLe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.03
    Zuletzt hier:
    1.04.09
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.04   #6
    WO wir grad bei ESP sind, was haltet ihr von diesem Modell??
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/ESP_Grass_Roots_GMM60_Kirk_Hammett_Style.htm
    Ich werd mir ja im Mai ne Gitarre wünschen und nen AMP. Oder würdet ihr mir eher eine außer m serie oder ne viper empfehlen?
     
  7. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 09.01.04   #7
    Im prinzip ist LTD zu ESP genau das gleiche wie Epiphone zu Gibson.
     
  8. Knart

    Knart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 09.01.04   #8
    Schlecht, aber die LTD KH 202 ist auch nicht so viel besser als die Grass-Roots denke ich. Mit der KH 602 hast du wiederum ne sehr gute Gitarre, die kostet aber auch sehr viel mehr. Die 202 sollte mit EMG 81 PU's aber schon recht akzeptabel klingen.
     
  9. Derwars

    Derwars Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.01.04   #9
    Ich glaub LTd ist sowas wie Fender MExico ...
     
  10. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 09.01.04   #10
    LTD sind gut ;)

    222ér beitrag :)

    MFG Dresh
     
  11. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 09.01.04   #11
    Auf alle Faelle! IMO ab 300er Nummern aufwaerts besser wie jede Epi.
     
  12. e4gLe

    e4gLe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.03
    Zuletzt hier:
    1.04.09
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.04   #12
    Also die KH-602 ist so teuer, kann ich mir nicht wünschen. Ist die Grass Roots echt viel schlechter oder ist die immer noch für die Preisklasse sehr gut? OPder halt wie gesagt ne viper oder ne billige aus der m serie?
     
  13. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 09.01.04   #13
    würd me ne LTD holen an deiner stelle.

    MFG Dresh
     
  14. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 09.01.04   #14
    Naja, die Grass Roots ist nicht schlecht! Zwar ist sie schlechter als die KH606, aber fürden Preis schon recht gut! Ich hab sie 2 Wochenlang als "Leihklampfe" spielen Dürfen weil meine alte in Reparatur war.

    Du solltest sie nur vorher antesten um Verarbeitungsfehler auszuschließen!

    Im Allgemeinen wärst du mit der Ltd aber IMO besser bedient, du musst allerdings bedenken, dass ESP einen gewissen "Namenszuschlag" verlangt, da ist Grass Roots von ausgenommen.
    Teste am Besten wenn möglich beide an!
     
  15. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 09.01.04   #15
    ahja, wieder mal was gelernt ;) bekommen händler eigentlich rabatte wenn die was aus dem custom shop bauen lassen?
     
  16. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 30.04.04   #16
    ESP's sind handgemacht in Japan glaub ich und die LTD serie ist ein massenprodukt aus korea .... bin mir aber nicht 100% sicher. ...

    mehr aber unter www.espguitars.com -> Forum -> search nach dem thema ..
    da findet man mehr ...
     
  17. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 30.04.04   #17
    wird die grass roots eigendlich noch produziert???? :confused:
     
  18. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 30.04.04   #18
    1000% richtig.
    Desweiteren, die ganz billigen wie Grass Roots und 50 serie, sind in Indonesien hergestellt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping