Klinkenbuchse für Box

von Kyla-MAster, 31.03.07.

  1. Kyla-MAster

    Kyla-MAster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    288
    Erstellt: 31.03.07   #1
    Moinsen,

    ich bau mir grad ne Box und hab da noch so ne 6,3mm Klinkenbuchse gefunden, die irgendwann mal übrig geblieben ist:

    http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flN0YXRlPTE3MzIzNzg0MDc=?~template=PCAT_suchergebnis&p_searchstring=737712&p_back_template=&zhmmh_area_kz=&sp_insert_kz=&s_haupt_kategorie=&p_page_to_display=DirektSearch&p_load_area=$ROOT&p_artikelbilder_mode=&p_sortopt=&page=&p_catalog_max_results=10

    Mir kommen die Lötschuhe nur ein bisschen klein vor (alle ca 2mm breit).

    Was meint ihr dazu? Soll ich ne andere nehmen oder passt des scho, wenn ich da mit nem 2mm² Querschnitt rangehe?

    Grüße vom Elm
     

    Anhänge:

  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.666
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 31.03.07   #2
    Die Locking-Neutriks finde ich super für Boxen!
    Habe ich an meiner 1x12er auch und bin höchst zufrieden.
     
  3. OneStone

    OneStone HCA Röhrenamps HCA

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    5.671
    Ort:
    Nähe München
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    35.405
    Erstellt: 01.04.07   #3
    Was besseres als die Neutrik wirste nicht finden...und das bissl, was da an Strom drüber muss, da reicht das schon.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.115
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 01.04.07   #4
    Ich auch ich auch ich auch ich....:D

    Empfehle dazu eine "Einbauschale":

    [​IMG]

    Da hinein 1 x XLR männlich , 1 x XLR weiblich und 1 X Klinke (zusätzliches Loch bohren). Damit sind die Anschlüsse besser geschützt (weil nicht außen aufliegend). UNd man ist für alle Kabel-Eventualitäten gerüstet. Zudem hält man sich die Option offen, evtl. mal eine weitere Box anzuschließen, denn nicht alle Amps haben für jede Ohm-Kombination 2 Ausgänge.
     
  5. Kyla-MAster

    Kyla-MAster Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    288
    Erstellt: 01.04.07   #5
    löl, ist das diese Einbauschale von Conrad (McCrypt)? Die hab ich mir schon geholt.

    Kannst du das mit den Ohm-Kombinationen nochmal kurz erläutern? Bzw. warum 1x XLR männl und einmal weibl.?

    so long

    der Elm


    PS: Warum ist eigentlich bei uns Gitarristen Speakon noch nicht der Standard?:screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping