knacksen beim recorden

von parklane7, 20.11.07.

  1. parklane7

    parklane7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.07   #1
    hey zusammen ich bräuchte mal hilfe weiß aber nicht ob es im richtigen bereich ist und zwar hab ich folgendes problem:

    wenn ich in einer spur aufnehme kommt es gelegentlich zu knacksern die aber nicht sichtbar also als ausschalg zu sehen sind. auch völlig sporadisches auftreten. auch scheinen mir sich die knackser zu verscheiben d.h. wenn ich an einer stelle rein geh in den song ist ein knackser plötzlich nicht mehr da. jetzt wollt ich fragen ob jemand eine idee hat woran das leigen könnte. denn manchmal ist es und an anderen tagen wiederum nicht!

    mein system
    p4 3.2 ghz celeron
    1 gb ram
    und ausreichend platz auf der festplatte
    win xp
    cubase sx 2
    m-audio delta 1010

    kann das am cerleron liegen?
    denn um so mehr spuren ich aufnehm um so öfters kommt es vor. jedoch zeigt mir die cpu auslastung gerade mal 15% oder weniger an

    oder viell. am netzteil?
    oder an einer langsamen festplatte?

    oder sollte ich mal formatieren und win xp neu aufsetzten?

    viele fragen und ich weiß keinen rat!
    schonmal danke für eure hilfe!

    gruß
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 20.11.07   #2
    Stell mal in deiner M-Audio Treiber-Software die Buffer-Size hoch. Wahrscheinlich kommt dort das knacksen her.

    [​IMG]
    (links unten in der Ecke)
     
  3. parklane7

    parklane7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.11.07   #3
    danke werd ich mal machen! gibts da einen richtwert! hab davin nämlich keine ahung
    ___________________

    bist du 3feetsmaller fan?
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 20.11.07   #4
    Ansich nicht, aber mein User Name hat damit zutun. Richtig.

    Direkt ein Richtwert gibt es dafür nicht und das ist auch Computer abhängig. Einfach mal richtig hochstellen und schauen, ob es weg ist. Dann kann man langsam wieder runter gehen, bis man einen guten Mittelweg zwischen Latenz (Verzögerung) und Systemauslastung gefunden hat. Unter Samples per Puffer stellt man den Wert ein.
     
Die Seite wird geladen...

mapping