könntet ihr mal ein bisschen kritisieren?

von stefan999, 02.09.03.

  1. stefan999

    stefan999 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.03   #1
    hi leute!

    ich mache jetzt seit ein bisschenweniger als ein jahr (zum fünften mal... :D ) musik. mit ein bisschen synth. hauptsächlichaber mit reason und cubase.

    hier sind ein paar "lieder" die ich fertig habe. unfertige (viele viel besser als die da) sind leider noch nicht fertig...

    naja, hier der link http://www.soundclick.com/bands/1/raummanoevermusic.htm

    schreibt mir bitte einfachwas eucheinfällt dazu. oder fragen...

    mfg, danke -stefan
     
  2. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 02.09.03   #2
    wenn ich was downloaden will sagt das teil ich soll morgen wiederkommen :? woran liegts?

    Aber der Umstand dass die Musik mit KORG Sachen gemacht wird spricht schon mal für eine gewisse Qualität ;) *korg_fan_ist*
     
  3. matthi

    matthi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    24.12.03
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.03   #3
    den satz find ich gut :mrgreen:

    nein, ich werde mir nachher was anhören und was dazu schreiben :D
     
  4. stefan999

    stefan999 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.03   #4
    stimmt, der hat was für sich :D !
     
  5. stefan999

    stefan999 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.09.03   #5
    so, eigentlich sollten die links jetzt schön langsam gehen. nehmt besser die mp3's, das streaming geht anscheinend nur mit einem bestimmten player...
     
  6. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.09.03   #6
    Ich habe mir mal "Happy Rufus" und "Fine" gezogen!

    Handwerklich schön gemacht, aber ich kann mich nicht mit dieser Musikrichtung anfreunden! Aber groß zu kritisieren hätt ich da nix :) Freu mich schon auf Songs mit dem MS2000. ;)
     
  7. stefan999

    stefan999 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.03   #7
    hallo!
    danke, erstmal. tja, die lieder mit dem ms2000 dauern noch, den unser gerät ist leider zum zweiten mal kaputt... tja, beim ersten mal zahlte dass ganze noch Saturn (ein elektro-geschäft weil sie ihn uns kaputt gemacht haben) aber diesmal.... und geld haben wir auch nicht (sind beide noch schüler und es kostet ja doch an die 150euro).


    zum style und so... also, die lieder sind eigentlich nur spielereien, alle aus reason. wenn dir fine und happy nicht gefallen, probiers mal mit klavier oder creme brulee, beides (fast) reine klavierstücke, (...auch nur spielereien.)

    wir versuchen gerade mit dem virus lider zu machen, aber gemeinsam sind wir unfähig und kommen gar nicht weiter. arbeiten außerdem an vier liedern unter anderem an einem beatles cover (day tripper).

    naja, bis dann, mfg .stefan
     
  8. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.09.03   #8
    Ok,

    dann lad ich mir die beiden Lieder die du vorgeschlagen ahst auch mal runter.

    Ist ja echt schade mit dem MS2000 :( Aber heute sidn die Geräte einfach net mehr so gut wie vor 10-15 Jahren. :?

    Was ist euer Problem mit dem Virus?
     
  9. stefan999

    stefan999 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.03   #9
    na, das is so, wir haben den virus, der sthet bei meinem freund (der gerade sagt, dass du ihm früher schon öfters im forum geholfen hast) und da treffen wir uns immer. das problem ist, er will immer alles sauber gerade und einfach langweilig und ich will eigentlich immer etwas schwung in die sache bringen zum beispiel die beats mal anders als sonst auch immer zu machen oder die midi-zeichnungen nicht immer perfekt ans raster kleben... und so streiten wir dann wegen kleinigkeiten herum und machen dann zum schluss was anderes (zum beispiel fernsehen :? )

    wie nimmst du deine sachen auf? wie gehst du da vor? nach klarem konzept oder so? beides?

    naja. schreib mal zurück...
    arbeitest du mit samples (zum beispiel hauptsächllich für die beats, mein ich jetzt)

    stefan

    ps: wir haben auch einen s1000 sampler und ein scsi laufwerk mit 5000 mb festplatte, aber leider keine einzige funktionierende sample cd... woher kriegt man die??
     
  10. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.09.03   #10
    Welchen Username hatte dein Freund?

    Also das Problem mit der Uneinigkeit kenne ich! Ich mache gern verrückte Sachen, das aknn man net mit jedem machen, aber hab nen Kumpel der genauso drauf ist :D

    Tjo, wie nehme ich auf?
    Pro Tools Free auf den PC
    und meist auch gleichzeitig auf Kasette (sollte mal was verloren gehen)
    Ich nehme meist ohne Effekte auf (Der Echoeffekt des DW8000 ist da ne Ausnahme, den kann man nicht nachträglich reinbringen)

    Also, ich arbeite ganz unterschiedlich. Manchmal mach ich mit halt ein paar Notizen von wegen die und die Stimmung, das und das Instrument, usw., aber viele Stücke entstehen auch durch spontanes rumprobieren. Manchmal find ich auch ein gutklingendes Thema was ich mir dann meist notiere und mit vielen verschiedenen Sounds ausprobiere. Was mir dann am besten gefällt wird genommen :)

    Mit Samples arbeite ich sehr wenig da ich keine Softwaresequencer nutze (Benutzte sowieso wenig Sequenzer, aber wenn ich zum Beispiel eine Streichersequenz will die ich nicht richtig spielen kann geb ich die meist in Finale, ein Notensatzprogramm, ein, welches sie dann abspielt)

    Meine Beats kommen aus einem Korg S3, ein Drumcomputer mit sehr aussergewöhnlichen Sounds, die man sehr selten findet. Ich habe da sehr viele ungewöhnliche Rhytmuspatterns gespeichert. Wenn ich den mal intensiv nutze, improvisiere ich meist, denn während ein Pattern läuft kann man schon das nächste festlegen das laufen soll. So kommen da zu Teil sehr geile Rhytmusgerüste raus. Ich arbeite sehr viel mit kompletten Loops die halt alle mit dem S3 gemacht werden, es ist auch witzig wenn man ne Midi-Drumspur einfach mal an nen Snythie schickt da kommen abgefahrene Sachen raus. Das kann man leider nicht machen wenn man mit Samples arbeitet. Ich verwende an Samples z.B. Vogelgezwitscher oder andere Naturgeräusche. Die arbeite ich dann in die fertigen Tracks ein.

    Sample CDs gibt es zum Beispiel unter www.bestservice.de die sind aber sehr teuer, aber meist auch entsprechend hochwertig!

    Samples selber aufnehmen find ich lustig, zum Beispiel enn Werberspot aus dem Fernsehn oder sowas. Oder mit Kassetenrekorder/Mini-Tonbandgerät einfach mal nach draussen gehen.
     
  11. stefan999

    stefan999 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.03   #11
    hallo!
    also der freund glaubt, er hieß damals cyberhops... ich hab ehrlich gesagt keine ahnung.
    das mit den samples aufnehmen finde ich eine gute idee. werd ich einmal mit meinem minidisk probieren...
    von s3 hab ich noch nie gehört, werd ich mir dann gleich mal anschauen 8)
    so, ich und cyberhops machen jetzt ma weiter. versuchens zumindest :?

    und das mit der qualität der neuen synths, kann ich ja nicht beurteilen... bin erst 15.

    naja, dann bis bald mfg .stefan
     
  12. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.09.03   #12
    Der S3 ist nicht sehr bekannt, deshalb günstig zu haben.

    Also früher war alles massiver gebaut, und bei Sachen wie Tastaturen oder Potis wurde nicht gespart. Das wirkte sich natürlich auch auf den Preis aus.

    Hast du eigentlich ICQ oder sowas?
     
  13. stefan999

    stefan999 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.12.06
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.03   #13
    hallo!
    tja, so meinst du. ja, ich sehs am akai s1000: groß, schwer, dick und breit. ein geiles teil.

    tja, ich icq und den msn messanger, nur das problem, dass besonders am abend meine internet verbindung so instabil ist, dass eine konversation in solchen programmen schlicht unmöglich ist. vielleicht mal am nachmittag.
    meine email für den messanger ist: rumpelstefan@hotmail.com
    und icq: ... also das ist jetzt nicht so einfach :evil: COMPUTRER :evil:
    aber ich schreib sie dir noch... falls mein internet mich nicht im stich lässt, sonst morgen.
    mfg .stefan
     
  14. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 04.09.03   #14
    So ein Akai ist Hammer, braucht nur das richtige Futter, aber das werdet ihr euch sicher bald holen :D

    Meine ICQ Nr. ist 91541725.
     
Die Seite wird geladen...