Kombination von Speaker und Combo

von MC Jay, 19.11.04.

  1. MC Jay

    MC Jay Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.11.04   #1
    Hallo die Runde,
    mangels Power auf der Bühne habe ich mir in den Kopf gesetzt meinen Peavey Bandit 112 mit einer Marshall 4x12 MG 412 zu kombinieren. Statt des Topteils würde ich dann meinen Peavey auf dem Gerät festschnallen.

    Hoffnungsloses Unterfangen?
    Sinnfrei?
    Empfehlenswert?
    Gute Idee?

    HILFE!!!!! :o
     
  2. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 19.11.04   #2
    Also den Peavey Bandit 112 finde ich eigentlich gar nicht so schlecht. Eines ist, glaube ich klar, wenn Du an den Peavey eine 412 Zusatzbox anschließt, mußt Du den internen Speaker des Bandit abschalten, weil sonst klingt es grauselig.

    Abgesehen davon, dass ich von dieser Kombination nicht überzeugt bin, frage ich Dich, warum Du denn dann nicht die Peavey 412JS nimmst. Denn die Marshall MG Box ist doch klanglich auch nicht der Renner. Ich kann Dir nicht wirklich sagen, ob das nun gut oder schlecht klingt, weil ich diese für mich sehr seltsame Kombination noch nicht gehört habe, aber gefühlsmäßig kann ich mir nict vorstellen, dass das der Bringer ist.
     
  3. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 20.11.04   #3
    Schließe mich Strohhut an.
     
Die Seite wird geladen...

mapping