Komische effekte - wie geht das?

von flominator, 11.09.06.

  1. flominator

    flominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    24.09.06
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #1
    servus,

    in einigen liedern findet man diesen effekt, der sehr gut klingt finde ich. und zwar hört man erst einen ausklingenden ton oder akkord, der erst ein bisschen leiser wird und danach wieder laut und zwar mit sehr vielen höhen drin. in den soundbeispielen, die ich drangehängt habe hört man das ganz gut was ich meine. die frage ist, wie bekommt man sowas hin? wenn ich auf meinem amp nen akkord ausklingen lasse, wird der immer leiser, bis man nichts mehr hört.
    und beim dritten beispiel ist es ein etwas anderer effekt. kurz bevor die gitarre den ersten akkord spielt, hört man diese hohen töne. wie macht man sowas?

    Soundbeispiel 1: Die Toten Hosen - Cokane in my brain
    Soundbeispiel 2: Rise against - Blood to bleed
    Soundbeispiel 3: Metallica - Phantom Lord

    EDIT: wenn man auf die links klickt, kommt die nachricht "Extern Linken -Filetype". einfach nochmal die adresse oben im browser anklicken und auf enter klicken, dann werden die beispiele geladen.
     
  2. No Mercy

    No Mercy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    16.10.16
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    139
    Kekse:
    4.298
    Erstellt: 11.09.06   #2
    Ich kann deine Soundbeispiele leider nicht öffenen :confused:
    Das, was du meinst, ist wahrscheinlich ein Feedback. Ich weiss ehrlich gesagt auch nicht genau, wie das geht, habs aber öfter mal aus Versehen hinbekommen.
     
  3. flominator

    flominator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    24.09.06
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #3
    also wenn es nicht funktioniert, einfach den link nochmal in die browserzeile eingeben und dann enter drücken. falls es dann immer noch nicht funktioniert, hier hab ichs nochmal auf rapidshare geuppt: RapidShare Webhosting + Webspace
     
  4. Camelot16

    Camelot16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    22.12.10
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #4
    ja das sind feedbacks...also bei ner halbakustischen egitarre is das ganz einfach, da brauchst du nur n bischen näher an deinen verstärker gehn dann fängt das von ganz alleine an :)
    ich weiss aber nich ob das mit ner strat oder lp oder was immer du auch für ne gitarre hast auch so einfach is...einfach mal probieren ;)
     
  5. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 11.09.06   #5
    ist verschieden und kommt auch auf die amp und gitarren einstellungen an. Ich bekomms ganz gut wenn ich steg humbucker nehme und viel gain rein und bei eventuellen effekten keine rauschunterdrückung.

    Grüße,florin
     
  6. flominator

    flominator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    24.09.06
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #6
    also ich hab ne ibanez und nen billigen übungsverstärker. heißt das also, das geht nicht immer, sondern eher zufällig? mmh, das ist blöd, gibts da kein effektpedal oder sowas?
     
  7. Valerin

    Valerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    29.09.14
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #7
    Es ist schön möglich das zu kontrollieren. Das was aus deinem Verstärker kommt muss die Saiten zum Schwingen bringen, das geht dann wieder über die Pickups zum Verstärker usw, wenn ein Kreislauf entsteht hast du Feedback. Mit entsprechender Positionierung kann man auch die Tonhöhe verändern.
     
  8. flominator

    flominator Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    24.09.06
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #8
    aha, aber wie schaff ich das, dass das, was aus meinem verstärker kommt, die saiten zum schwingen bringt? des ist ja quasi etwas ähnliches wie ne rückkoppellung oder?
     
  9. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 11.09.06   #9
    Es IST eine Rückkopplung!;)
    Zu deiner Frage: Wenn der Amp schön laut ist, klappt das eigentlich immer. Manche Töne kippen schneller in Obertöne über, man muss halt probieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping