Kontakt 3 Problem

von Watt, 05.08.08.

  1. Watt

    Watt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.08   #1
    Hallo zusammen,

    folgendes Problem. Ich habe aus Guitar PRO eine MIDI-Gitarrenspur exportiert.

    In Cubase wird diese sauber gespielt,wenn ich als VSTI das Universal Sound Modul verwende, wenn ich als VSTI Kontakt 3 wähle und z.B die Rock Guitar.nki nehme spielt er die MIDI mit einigen Aussetzern.

    woran kann das liegen?
     
  2. paulsn

    paulsn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    16.08.12
    Beiträge:
    1.342
    Ort:
    Innsbruck
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    7.204
    Erstellt: 05.08.08   #2
    definiere "aussetzer"

    naja ich hab die erfahrung gemacht dass die meinsten gängigen sequenzen oft so ihre probleme mit files von guitar pro haben. quasi dass der eine oder andere befehl "lost in translation" geht wobei mir nicht klar ist, was daran für die programme unklar sein könnte... naja ich machs auf jedenfall immer so, dass ich alle befehle die nicht noteon oder noteoff heissen einfach lösche... brauch man normalerweise eh nie. das hilft bei manchen problemen
     
  3. Watt

    Watt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.08
    Zuletzt hier:
    5.08.08
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.08   #3
    Aussetzer heißt,das die Powerchord sauber gespielt werden,aber bestimmt bendings oder slides verschluckt werden.



     
Die Seite wird geladen...

mapping