Kopfhörer an Boss RC-2 an POD X3?

von El Peregrino, 30.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. El Peregrino

    El Peregrino Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    22.09.20
    Beiträge:
    4.713
    Ort:
    Basel
    Kekse:
    24.263
    Erstellt: 30.07.10   #1
    Liebe Gemeinde,

    ich bin einer von denen, die zu Hause fast ausschliesslich über Kopfhörer spielen können (ausser jetzt gerade, die Nachbarn sind in den Ferien :great:). Ich habe mir deshalb extra ein Line6 POD X3 angeschafft, weil das einen sehr guten Kopfhörersound hat.

    Nun die Frage: Ich würde gerne meinen Boss RC-2 hinter das POD schalten. Solange ich das über den Verstärker mache, klappt das wunderbar: Gitarre -> POD > RC-2 > Verstärker. Meine gewünschte Kombination wäre aber eigentlich diese: Gitarre -> POD -> RC-2 -> Kopfhörer. Dazu nehme ich natürlich den Kopfhörerausgang am POD, und zwischen Kopfhörer und Looper habe ich einen Stereo/Mono Zwischenstecker. Trotzdem ist der Klang ganz erbärmlich... :( was da durchkommt, hat noch etwa die Hälfte der Lautstärke und scheppert furchtbar.

    Hat jemand eine Idee, wie ich es besser machen könnte? Der POD hat ja keinen Send/Return-Anschluss. Oder kann man die verbliebenen Anschlüsse irgendwie dazu nutzen, um den RC-2 dazwischen zu schalten?

    Danke! :)
     
  2. El Peregrino

    El Peregrino Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.03.09
    Zuletzt hier:
    22.09.20
    Beiträge:
    4.713
    Ort:
    Basel
    Kekse:
    24.263
    Erstellt: 31.07.10   #2
    Ich hole den Thread mal wieder nach oben, vielleicht stolpert ja doch noch einer der Spezialisten darüber... :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping