Kostenvoranschlag für Veranstaltung ??

von Bell, 17.06.07.

  1. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 17.06.07   #1
    Hallo !
    da mir die PA-Leute schon einmal so nett geholfen haben, wage ich noch einmal, Euch mit einer Frage zu nerven....
    und zwar soll ich einen Kostenvoranschlag an eine Agentur schicken, hab aber keine Ahnung, was das kosten würde.
    Es geht um einen Auftritt am IAA-Messestand in Frankfurt.
    Besetzung: voc, E-Piano (das gemietet werden muss), Kontrabass (muss ebenfalls gemietet werden). Wir brauchen neben den gemieteten Instrumenten auch noch eine PA und Licht (einfaches Licht, etwa 1 Spot pro Person) sowie natürlich den Tonmann.
    Es geht um 1 komplette Stunde Spielzeit am ersten Tag sowie 2x 10 Minuten am Nachmittag.
    Am 2. Tag sollen es 5x10 Minuten Spielzeit sein.
    Was sollte der Spaß kosten, und wo kann man in FFM ein E-Piano und einen Kontrabass mieten ??
    Für Vorschläge wäre ich Euch wieder äußerst dankbar !!!
    schöne Grüße
    Bell
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 17.06.07   #2
    Hallo Bell, um welchen Stand/Aussteller handelt es sich denn?

    Mit konkreten Antworten kann ich dir leider nicht helfen, allerdings würde ich dir raten Kontankt zu der Firma aufzunehmen, die vom Aussteller für den Stand eingekauft wurde. Vielleicht lässt sich auf diese Weise ja etwas vereinfachen, ausserdem sollte sowas eigentlich in Absprache laufen...:rolleyes:

    Adressen von einigen Mitarbeitern der Messe kann ich dir gerne per pm geben, die Kosten würde ich (in IAA-Dimensionen gemessen) mal grob mit 2k ansetzen, allerdings hängt das sehr stark von der bereits vorhandenen Ausstattung am Stand ab. Am billigsten werdet ihr fahren,wenn ihr euch einfach bei einem der "großen" Anbieter mit einkauft. Dadurch spart ihr euch auch viel Gezeter, da diese die typischen "Messeprobleme" gut kennen.
    Beeilt euch da eventuell ein wenig, es sind ja gerade mal noch zwei Monate.


    Instrumente und PA findet hoffentlich deine Agentur, ansonsten hilft ein relativ solides Unternehmen aus Eschborn:great:
     
  3. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 17.06.07   #3
    moin.
    joe spricht natürlich wie immer wahr....

    angebote für alles einholen, verdienst draufschlagen, angebot abgeben. dürfte ja aber für dich nichts unbekanntes sein :)

    die vorschläge finde ich super, irgend eine company muss ja eh den stand an dem ihr auftretet technisch betreuen. wenn ihr euch da mit der pa ranhängen könnt wäre das ja ideal, die bauen eh auf, kennen ihren stand, strom etc etc. eigentlich die vernünftigste lösung. ich würd direkt bei der firma des standes anfragen und über diese nen kontakt zur standtechnik herstellen..

    falls das nicht klappen sollte kann ich leider keine adressen bieten, mit messen hab ich eigentlich nix zu tun. joe scheint ja aber noch wa szu haben, und wenn ich in der situtation wäre würde ich einen tipp bzw kontakt von ihm ohne zögern annehmen :great:

    falls es mit der backline warum auch immer probleme geben sollte, hier mal noch ein link zu brs (backline rental service). Ein profesioneller backline verleih. eigentlich in der rock'n'roll ecke angesiedelt, aber im notfall schaffen die alles überall hin oder vermitteln entsprechend weiter. das dürfte zwar nicht ganz billig werden wegen so ein bissel material, aber genau das gilts ja für dich mit nem telefon at rauszufinden ;) und besser ein link mehr als einer zuwenig ;)

    ich wünsch dir viel erfolg
     
  4. Bell

    Bell Threadersteller HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 17.06.07   #4
    Vielen Dank Euch beiden !! Ich hatte so etwas bisher noch nie. Entweder wir spielen über meine Anlage, bauen die selber auf und machen den Sound selber, oder bei größeren Veranstaltungen stellt der Veranstalter die Technik und wir kommen erst zum Souncheck.
    Dass ich mich darum kümmern soll, einen Verleih aufzutreiben und einen Kostenvoranschlag an die Agentur zu schicken, die uns den gig vermittelt hat, ist neu. Ich find´s umständlich, aber na gut, jetzt weiss ich ungefähr, was ich tun muss. Aaarrgghhh. Wenigstens ist der Job lukrativ (sonst würden wir sicher nicht auf der blöden IAA spielen ;) )
    Also, nochmals herzlichen Dank !!!
    Bell
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 17.06.07   #5
    http://www.blue-lines.de/

    sitzen direkt in in FaM und haben auch nen Kontrabass. spart transportkosten.sehr gute erfahrungen :great:


    ansonsten schließ ich mich den anderen an.
     
  6. Bell

    Bell Threadersteller HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 18.06.07   #6
    Auch Dir herzlichen Dank für den link !
    Hab jetzt ein Angebot an die Agentur rausgeschickt... wenn sie den Spaß tatsächlich bezahlen wollen, dann steht unserem Auftritt nichts mehr im Wege ;)
    Bell
     
  7. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 18.06.07   #7
    Lass uns wissen wie die Sache ausgeht, und denkt bitte bei der ganzen Planung immer dran, dass die Messe Frankfurt nicht unbedingt dafür bekannt ist einen Kontrabass oder sonstiges während der laufenden IAA einfach "mit reinzunehmen". Das muss alles sehr gut vorgeplant werden...Wer macht denn den Stand..?
     
  8. Bell

    Bell Threadersteller HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 25.06.07   #8
    So.... Angebot letzten Montag rausgeschickt, bis jetzt keine Antwort.... ist ihnen vielleicht doch zu teuer. Was lassen sie auch eine Band aus Salzburg nach Frankfurt anreisen, dort wird doch wohl was Passendes zu finden sein ?? Ich habe viele Jahre in Frankfurt gelebt, da gibt es haufenweise Bands.... anyway, ich warte diese Woche noch ab.
    schöne Grüße
    Bell
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    8.061
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 25.06.07   #9
    Wenn Du Kontakt zu kleinen und guten Bands aus den R/M Gebiet brauchst - melde Dich einfach............;)


    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping