Kritiken über diesen Bass

von Lightshow, 06.06.06.

  1. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 06.06.06   #1
  2. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 06.06.06   #2
    Soll ich ehrlich sein...Nix. Hatte mir den Bass als die Cirrus BXP Serie damals rauskam, mal testweise schicken lassen. Die hat mit den richtigen Cirrus Bässen aber auch gar nichts gemeinsam. Wie soll der Bass das auch haben, wo er doch nur ein fünftel dessen kostet, was die USA Cirrus Bässe kosten.

    Der Body des Cirrus BXP ist aus Agathis, welches ich noch nicht einmal als halbwegs vernünftiges Tonholz durchgehen lassen würde.

    Meine Empfehlung ist ganz eindeutig. Lasst die Finger davon. Für die Kohle bekommst Du, bzw. dein Kumpel deutlich bessere Bässe von z.B. Yamaha, Ibanez oder auch Cort.

    Der Yamaha BB 614 z.B. klingt hammermäßig. Für die Kohle ein echter Preis-Leistungshammer.
     
  3. Lightshow

    Lightshow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 08.06.06   #3
    hey, bitte schreibt mal was...:(
     
  4. shuuz

    shuuz Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    149
    Erstellt: 08.06.06   #4
    ..."was"...:D



    Mal ehrlich, ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen-für das Geld bekommst du schon einen sehr guten Yamaha Bass. Zudem muss ich sagen, das ich von Cirrus noch nie etwas gehört habe. Des muss zwar nix heißen, aber gute und zugleich günstige Bässe sind eigentlich allen bekannt, so das diese Marke entweder ...naja, nicht so qualitativ hochwertig oder sehr sehr unbekannt sein muss-praktisch ein unentdeckter Schatz:rolleyes:.

    ...und was nützt dir ein hammerscharf aussehender Bass wenn er einfach scheiße klingt?
     
  5. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 08.06.06   #5
    lass die finger davon für des geld kriegt der mehr bass für des geld!!!
     
  6. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 08.06.06   #6
    Richtig. Zum Beispiel den Ibanez SRX-350. Den fand ich persönlich nicht schlecht.
     
  7. Lightshow

    Lightshow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 10.06.06   #7
    joa, schade für ihn, aba er wird ihn sich wohl trotzdem kaufen...
    ich persönlich würde ihn mir auch net kaufen!
    danke für die antworten!
    MFG
    Lightshow
     
  8. AREA

    AREA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 10.06.06   #8

    Wem nicht zu raten ist, dem ist nicht zu helfen...;) Muss er halt seine Erfahrungen machen...Eindeutiger Fall von "zusehrvomaussehenleitenlassen"
     
  9. -Ibanez-

    -Ibanez- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.05
    Zuletzt hier:
    7.07.06
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Neubrandenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.06   #9
    WArum lässt du dich hier beraten... alle sagen der is nich wirklich sein Geld wert (bin ich übrigens auch der Meinung.. dafür hätt man n ordentlichen Ibanez bekommen)
    und jetzt wird er doch gekauft :screwy:
    seltsam
     
  10. Search 4 Sense

    Search 4 Sense Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.06
    Zuletzt hier:
    30.05.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Nähe Karlsuh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    671
    Erstellt: 12.06.06   #10
    Ja, er kann nur von Glück reden, dass er bei thomann 30 Tage money back hat...
    ...die frage ist nur ob das reicht um zu merken wie schlecht der Bass ist?
    Wie gut spielt denn dein Kumpel?
     
  11. Lightshow

    Lightshow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
    Erstellt: 12.06.06   #11
    ich wollte nur mal wissen, was ihr davon haltet!
    es stand von anfang an fest, dass der gekauft wird!:rolleyes:

    mein kumpel spielt - ohne eingebildet zu sein ;) - net so gut wie ich!
    wir hatten, bzw haben den gleichen bass (Santander) und ich komme eigentlich ganz gut zurecht, er meint is kacke...
    ich kanns net so verstehen, da er noch kein jahr spielt, auch net sehr gut is, muss er wissen!

    MFG
    Lightshow
     
  12. BasstiWE

    BasstiWE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    22.08.06
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.06   #12
    spielt zwar jetzt eh keine rolle mehr aber nur mal dazu
    der is auch nicht wirklich sein geld wert find ich. scheiß verarbeitung und mittelmäßiger klang.
     
  13. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 14.06.06   #13
    Ein Bekannter von mir hatte mal so 'nen Peavey im Auge gehabt. Der hatte den auch mal angetestet, war aber alles in allem nicht begeistert von dem Teil. Er habe nicht geklungen, sagte er. Ich kann ihn ja nochmal fragen, letztendlich ist er dann bei einem Yamaha BB-414 gelandet. Von dieser Serie bin ich auch sehr angetan und kann sie nur zum Antesten empfehlen. Echt ordentliche Instrumente, genau wie die RBX-Serie, die mir allerdings irgendwie nicht zu sagte, aber egal, das ist subjektiv.
    Für das Geld dürfte es wirklich bei den übrigen Verdächtigen einiges mehr geben. Wie bereits erwähnt, schau Dich mal bei Yamaha, Ibanez oder auch Cort (leider nie selbst gespielt) um. Die bauen alle echt gute Instrumente auch für den etwas dünneren Geldbeutel. Also, auf zum nächstbesten Musikalienhändler und Antesten. Viel Spaß! :)


    Gruß,
    Carsten.
     
  14. Leader

    Leader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.507
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    14.865
    Erstellt: 14.06.06   #14
    Der Basser in meiner Band spielt nen Cort. Für das Geld echt schicke Teile, gut zu bespielen und auch der Klang ist nicht verkehrt
     
  15. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 14.06.06   #15
    Weißt Du zufällig genauer was für einen? Denn auch da gibt's Unterschiede (Action, Funkmachine, Curbow, GB)... ;)

    Gruß,
    Carsten.
     
  16. Leader

    Leader Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    4.507
    Ort:
    Menden (Sauerland)
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    14.865
    Erstellt: 14.06.06   #16
    ich mein es wäre nen action, bin mir da aber nicht ganz sicher. ist nen linkshänder 5 saiter gibts nicht so oft. wie gesagt meine es wäre action. also er hat den bei ebay gekauft , so hatten wir den auch nicht woanders gesehen
     
  17. Gast 239971

    Gast 239971 Inaktiv

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    1.587
    Erstellt: 14.06.06   #17
    Ich finds auch bissl dämlich erst andere um ihren gut gemeinten Rat zu fragen und sich dann den schlecht bewerteten Bass doch zu kaufen, aber ich hoffe das er das teil schnell genug zurückschickt^^
    Von Ibanez Bässen hab ich gehört dass das Preis Leistungsverhältnis richtig super wäre, habe auch bis jetzt noch nichts schlechtes über die Modelle von Ibanez gehört bzw gelesen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping