Kustom Defender 112 - Frage zum 'Boost'-Regler

  • Ersteller Stratspieler
  • Erstellt am
Stratspieler

Stratspieler

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.04.21
Mitglied seit
04.03.09
Beiträge
6.739
Kekse
58.592
Ort
Ländleshauptstadt
Hallo,

Frage an die Besitzer des obigen Amps: Wenn ihr im Clean-Betrieb OHNE angeschlossenen Fußschalter für den 'Boost'-Regler spielt. Könnt ihr dann mit dem Regler die Gesamtlautstärke erhöhen oder nicht?

Ich frage deshalb, weil bei meinem Amp dies jetzt möglich ist, vorher aber habe ich das nicht festgestellt. (Entweder liegt jetzt ein Defekt vor oder ich hatte das bislang einfach nicht ausprobiert).

Danke und Gruß
Michael
 
TremontiAddicted

TremontiAddicted

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.04.15
Mitglied seit
30.07.07
Beiträge
1.416
Kekse
728
Ort
Wien
Hast du den Booster angeschlossen oder nicht?
 
RomanS

RomanS

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.13
Mitglied seit
17.08.06
Beiträge
1.648
Kekse
11.598
Ort
Wien
Hallo! Wenn kein Fußschalter angeschlossen ist, ist die Boost-Funktion automatisch in Betrieb, und damit auch der Regler aktiv - deshalb sollte man den dann zudrehen, da die Boostfunktion bei stärkerer Einstellung doch etwas Rauschen hinzufügt...
 
J

Joerki

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.21
Mitglied seit
12.01.09
Beiträge
208
Kekse
117
Guten Morgen,

Roman hat Recht. Du kannst den Booster aber ganz einfach ausschalten : stecke ne Monoklinke rein uns schließe diese kurz. Es klickt dann im Amp und der Booster ist aus.
Ganz einfach.
Oder bestelle dir bei T. den ganz einfachen Fußschalter für 9.95 euro. Der reicht.
 
Stratspieler

Stratspieler

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
08.04.21
Mitglied seit
04.03.09
Beiträge
6.739
Kekse
58.592
Ort
Ländleshauptstadt
Hallo Roman,

...deshalb sollte man den dann zudrehen, da die Boostfunktion bei stärkerer Einstellung doch etwas Rauschen hinzufügt...

völlig zutreffend, das Rauschen geht weit zurück, wenn der Regler zu ist.

Danke an alle und noch ein Hinweis:

Original-Fußschalter habe ich - mit gekauft, als ich den Amp kaufte - mir ging es um den Betrieb bei NICHT angeschlossenen Fußschalter (schrieb ich ja obenstehend ;) ).

Danke nochmals, der Amp ist also nicht defekt.

Hat eigentlich jemand einen Schaltplan? Vertrieb rückt keinen raus und in den einschlägigen Quellen konnte ich noch keinen finden. ;)

Gruß Michael
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben