Lack abkratzen "used look" und mit 2. farbe lackieren?

von Fannon, 17.08.05.

  1. Fannon

    Fannon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 17.08.05   #1
    Hi!

    ich hab ne Fender Highway 1 rumstehen, in Blau. Die Farbe konnte ich mir leider nicht so aussuchen, und das Pickguard hab ich recht schnell in Rot getauscht.. nur kommt mir das Rot/Blau manchmal zu krass rüber, und ich hätte das Blau eigentlich gerne etwas dunkler..

    am besten kann ich mir das vorstellen wenn ich den Lack an manchen stellen fleckenweise runterkratzte und dann mit Schwarz darübergehe, also schon richtung "used look" und mit der Falschen farbe überlackiert..

    Würde das gehen ? Was für eine Farbe/Materialien braucht man dafür ? Im mom sieht mir die Gitarre irgendwie zu .. langweilig .. aus
     
  2. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 18.08.05   #2
    schmerzen. die arme fender. aber wenn du das ding nur dreckig lackieren willst, brauchst du nur schmiergelpapier und ne sprühdose mit schwarzer frabe und eine mit klarlack. für eine schöne lackierung halt etwas mehr:)
     
  3. Fannon

    Fannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 18.08.05   #3
    Wie sehr wirkt sich der Lack eigetnlich auf den Klang aus ? Klarlack ? Gibt es da was spezielles, oder kann man da alles nehmen wo klarlack draufsteht?

    So schnell werde ich das eh noch nicht umsetzten, vielleicht kommt mir ja bis dahin auch ne andere Idee..
     
  4. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 18.08.05   #4
    ich wurde schlagfestern hammerlack nehmen. nicht zu dick lackieren. immer zwischenschleifen bis es glänzt und das in mehreren schichten. angeblich soll eine zu dicke lackschicht die schwingeigenschaften des bodies negativ beeinträchtigen. das ist wieder ne glaubensfrage ob man das hört oder nicht bzw. ob ein ganz feiner lack der tonentfaltung dient oder nicht. ich glaub eher nicht dran, wenn man nicht 10tonnen lack drauftut. aber lackieren ist echt ne menge arbeit. zuerst so sauber auftragen, dass keine tränen entstehen und alles abgedeckt ist, dann schön lange trocknen lassen damit du nicht über ne halbtrockene schicht drüberlackierst und damit brösel kriegst und dann schleifen und polieren bis glänztda und das ganze mehrmals. und du solltest das nur in nem echt gut gelüfteten raum machen oder im freien und musst aufpassen, dass die gase vom lack sich nicht irgendwo entzünden können (kippe, lüfter, lichtschalter usw)...
     
  5. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 18.08.05   #5
    Doch, da is was dran, die Gitarre klingt dann dumpf wenn zu viel Lack drauf ist. Ist bei nem Kumpel von mir so gewesen, der hat dann den kompletten Lack wieder runterschleifen dürfen ;)
     
  6. Fannon

    Fannon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    6.06.10
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    161
    Erstellt: 19.08.05   #6
    .. ohje, das alles klingt ja schon fast lebendgefährlich *g*

    ich glaube ich überleg mir das nochmal. Vielleicht find ich auch jemanden der das schonmal gemacht hat, bzw. erfahrung mit lackieren hat, dann wäre das eh besser als wenn ich an so ner Gitarre rumpfusche... ist ja immerhin meine beste gitarre..
     
  7. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 19.08.05   #7
    Geh einfach damit Jahre lang auf Tour, spiel in kleinen verschwitzten, rauchigen Clubs.
    Gibt'n Prima Used-look.
     
  8. Putkin

    Putkin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    25.08.06
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 19.08.05   #8
    warum willst du dann sowas deinem schatzi antun??? lasse wie sie is - ist doch eh ein klasse-teil, oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping