Laney HCM65B vs Orange Cr35b

von melmi, 16.08.05.

  1. melmi

    melmi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.05
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 16.08.05   #1
    hallo leute,
    welche combo würdet ihr von den obrigen empfehlen. Preis fast identisch. Hat man mit einer von den beiden eine chance gegen einen gemäßigten drummer in kleinem raum:D??
    Buget leider nicht viel größer :(

    gruß JO
     
  2. Soultrane

    Soultrane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.03
    Zuletzt hier:
    21.01.15
    Beiträge:
    750
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    160
    Erstellt: 17.08.05   #2
    junge, junge, das wird ein schweres unterfangen. wenn überhaupt, würd ich den orange nehmen, jedoch nur zu übungszwecken, d.h. (ohne drummer). spar lieber noch ein wenig, oder mach nen ratenkauf...sei erfinderisch ;)
     
  3. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 17.08.05   #3
    Beide sind zu leise um mit einem Drummer mithalten zu können. Wenn du allerdings mit dem Ding nur üben willst, ist der Laney schon überdimensioniert. Wenn du bis Freitag/Samstag warten kannst, kann ich dir was übern Orange CR35 B erzählen.
     
  4. melmi

    melmi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.05
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 17.08.05   #4
    gut danke,

    ich warte bis freitag, wie lange hat guitar24 denn gebraucht, fahr bald in den urlaub und frage mich ob ich vorher bestellen soll wennns so ewig dauert.:confused: so ca 2 wochen


    gruß JO
     
  5. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 17.08.05   #5
    Naja, wenn ich endlich weiß, wo ich des Geld überhaupt hinüberweisen muss ( :mad: ), sollte der Combo eigentlich Freiteag oder Samstag da sein. Angeblich dauert der Versand nur 24h.
     
  6. melmi

    melmi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.05
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 17.08.05   #6
    HI

    lol...

    ....dann bestell ich per nachnahme oder bei thomann, da isser zwar teurer aber net soo viel. wieviel hast du eigentlich gezahlt???
    in nem alten thraet steht was von 149 bei guitar24, jetzt ist aber 179:mad:

    gruß JO
     
  7. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 17.08.05   #7
    Habden grad noch für 149€ bekommen. 20 Minuten später hat er scho 179€ gekostet. Hab ich also Glück gehabt.
     
  8. Leidkultur

    Leidkultur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    11.08.16
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    386
    Erstellt: 19.08.05   #8
    Hallo!
    Ich würde dir empfehlen, dich mal auf dem Gebrauchtmarkt umzuschauen, da bekommst du schon eher was bandtaugliches für das Geld.
    Ich zum Beispiel hab vor kurzem ein absolutes Schnäppchen gemacht und bei Ebay nen neuwertigen Warwick Take 12 für 80€ bekommen, weil der Versand ausgeschlossen war und der Verkäufer zufällig in meiner Nähe wohnte. Jetzt hab ich nen absolut überdimensionierten Übungsverstärker zuhause, was mich im Gegensatz zu meiner Familie aber nicht sonderlich stört... :D
    Nach sowas würd ich mich an deiner Stelle auch umschauen, mit etwas Glück bekommst du was Besseres und hast vielleicht am Ende sogar noch Geld übrig!

    MfG Janis
     
  9. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 19.08.05   #9
    Dieser Schrottladen von guitar24 schafft es nicht, mir ihre Daten zu schicken. Die e-mail, die ich denen am Sonntag geschrieben hab, ham se immer noch net beantwortet und ans Telefon geht keiner ran. Wirklich ein Saftladen :mad:
     
  10. blackout

    blackout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    31.05.15
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.102
    Erstellt: 19.08.05   #10
    ja. den amp, den sie am dienstag angeblich losgeschickt haben, hat es bisher auch noch nicht hier her geschafft. der online-shop ist also fürn arsch, leute, kauft bei ms! :D

    @martin hoffmann: wieviel € haben wir ausgemacht?
     
  11. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 19.08.05   #11
    Ja, nur leider ham se da nix von Orange. Bin mal gespannt wie sich des jetzt weiterentwickelt.
     
  12. melmi

    melmi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.05
    Zuletzt hier:
    22.04.07
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 19.08.05   #12
    dann nehm ich llieber das risiko nicht auf mich, osndern hols mir wenn, dann bei thoman.

    gruß JO
     
  13. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 19.08.05   #13
    Würde ich auch machen, guitar24 ham ja auch den Preis angehoben, also macht's kein Unterschied bei wem man es kauft. Außer dass der Service beim Thomann bestimmt besser is.
     
Die Seite wird geladen...

mapping