Laney Irt 15h über Behringer Combo Boxen spielen??

  • Ersteller Floyd Nose
  • Erstellt am

F
Floyd Nose
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.11.13
Registriert
30.01.13
Beiträge
13
Kekse
0
Hey Leute,
Da ich mit dem Sound des Behringer gmx 212 schon lange nicht mehr zufrieden bin, habe ich mich nach einem kleinen Röhren Topteil umgeschaut.
Dabei bin ich auf den Laney Irt 15h gestoßen.Da ich noch Schüler bin kann ich mir kein Cabinet dazu kaufen.
Ich denke aber dass ich den Laney auf dem Behringer spielen kann da der Behringer Amp auf der Rückseite einen Speaker Output besitzt.
Die Speaker sind fast Identisch mit denen, die auch in der Passenden Laney Box sind.
Das Topteil hat eine Leistung von 15 Watt damit dürfte es ja reichen, denn die Behringer Lautsprecher haben 70w und 8Ohm.
Falls man etwas Rumbastel müsste dann wäre das kein Problem für mich und meinen Vater.
Vielen Dank schonmal für eure Hilfe
Gruß,
Tom
 
Eigenschaft
 
brownsoundmichl
brownsoundmichl
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.17
Registriert
25.04.12
Beiträge
88
Kekse
415
Ort
Parsberg
output zu output wird nicht gehen:ugly:
hat deine combo einen input? mal abgesehen vom instrumenten input!!!
oder hat deine combo vielleicht ein fest montiertes lautsprecherkabel welches du vom amp trennen kannst?
 
Benson
Benson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.03.22
Registriert
10.09.08
Beiträge
1.135
Kekse
5.123
Der Behringer 212 gmx Combo hat (soweit ich das anhand von Bildern beurteilen kann) seine 2 Speaker "direkt" an die Endstufe verkabelt. Man könnte natürlich die dünnen Kabel durchknipsen und eine Klinkenbuchse dranlöten, Leistung der Speaker reicht ja, wie du bereits festgestellt hast. Ich würde es nicht tun.

Die Harley Benton 1x12 mit V30 kostet 99.-, Palmer 1x12 (verschiedene Speaker) ab 169.-
Wenn du den Behringer verkaufst, bleibt wirklich nicht so viel Differenz.
 
F
Floyd Nose
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.11.13
Registriert
30.01.13
Beiträge
13
Kekse
0
Also hinten am Amp steht nicht direkt Output.Da sind zwei 6.3mm Eingänge wo einmal left Speaker dransteht und einmal Right Speaker danach jeweils ext.
Sonst habe ich an Inputs Guitar In,Insert Return,Slave In,Aux In und Tape In.
Und ja esgeht Jeweils ein Kabel von jedem Lautsprecher (genauer gesagt sind es zwei sichtbare Lötstellen mit zwei Kabeln an jedem Lautsprecher.
Falls ich da dran jetzt einen richtigen Input bauen müsste, könnte ich die Kabel dn zuvor zusammen löten sodass der Sound aus Beiden Speakern kommt???
Passt das dann noch mit den Ohm und watt
Also Pro speaker 8Ohm 70Watt.
Gruß
Tom

- - - Aktualisiert - - -

@Benson
Wieso würdest du es nicht tun??
Hab den Amp bestellt.

- - - Aktualisiert - - -

Den Behringer bekommt man eh schwer wieder los :)
 
egokenny
egokenny
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.22
Registriert
19.11.11
Beiträge
2.392
Kekse
28.390
Ort
East-West
Da sind zwei 6.3mm Eingänge wo einmal left Speaker dransteht und einmal Right Speaker danach jeweils ext.

Richtig da kannst du zusätzlich eine Box, oder 2 Boxen an den Behringer anstöpseln. Links, Rechts für Stereobetrieb.
Wenn du denn Laney da dranhängst, hast du das Kabel vom Laney Speaker-Out and den Behringer Speaker-Out. Mehr nicht. Dann schaltest du den Laney an und dem fehlt dann der Lastwiderstand und raucht dir im schlimmsten Fall ab. Also keine gute Idee.

Ohne Umbau/Lötarbeit am Behringer, wirst du nicht am Kauf einer Box für den Laney herum kommen.
 
Tobi Elektrik
Tobi Elektrik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.09.22
Registriert
08.05.07
Beiträge
1.613
Kekse
6.572
Also wenn Du wirklich den Behringer umbauen willst, dann würde ich die alten Kabel an den Speakern ablöten und für den späteren Gebrauch hängen lassen und ein längeres Boxenkabel mit Klinkenstecker ranlöten. Das is dann reversibel und Du kannst den Amp später noch im Originalzustand verkaufen.
Wenn die Speaker 8 Ohm haben, dann verlötest Du sie am besten in Reihe, dann hast Du 16 Ohm Impedanz, was mit dem Laney harmonisieren sollte, wenn ich mich nicht irre.

Anonsten hätt ich hier noch eine nie wirklich gebrauchte Harley Benton G112 Box rumstehen, die könnt ich fürn halben Preis (35 Euro inkl. Versand) abtreten. Für den Anfang allemal eine solide Box und du kannst in Ruhe auf was amtlicheres sparen. Bei Interesse einfach PM...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben