Lautstärkeverlust zwischen Master und Soundquelle

  • Ersteller orlando
  • Erstellt am
orlando

orlando

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
10.02.08
Beiträge
277
Kekse
648
Ort
Mahlberg
Hallo miteinander ! Folgender Aufbau = Technics P30-Stagepiano (local off,hervorragende Tastatur) verbunden über MIDI mit Clavia Nordelectro 3/61 (mässige Tastatur,hervorragende Sounds)
Der Lautstärkeverlust im Vergleich zum reinen Stagepiano und besonders zum reinen Nordelectro ist gewaltig ! Wer kann mir sagen , wie ich DAS hinbekomme ! Danke Euch schon vorab , Orlando
 
toeti

toeti

Keys
Moderator
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
14.744
Kekse
21.474
Ort
Herdecke
Hi,

die Tastatur ist halt eine ganz andere, deswegen würde ich nicht von hervorragend und mässig sprechen :) Aber zum Thema: Mir ist nicht ganz klar was du genau meinst...

Wenn du den Nord auf der Internen Tastatur spielst, ist er lauter, als wenn du ihn übers Technics spielst?
 
orlando

orlando

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
10.02.08
Beiträge
277
Kekse
648
Ort
Mahlberg
Hi,Toeti, der Tastaturunterschied ist mir schon klar , denn genau diesen will ich ja nutzen , um die Nordelectrosounds besser umsetzten zu können . Mich wundert nur , dass ich mit der local-off geschalteten P30-Tastatur viel weniger Output erziele als wie ich parallel auf der Nordelectro-Tatstatur (nicht gesplittet wie z.Bsp. im Organ-Modus möglich) spiele.
Vielleicht kann man die Empfindlichkeit im Nordelectro verändern und ich weiss nicht , wie ?? Orlando
 
toeti

toeti

Keys
Moderator
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
14.744
Kekse
21.474
Ort
Herdecke
Hi,

jetzt habe ich das verstanden :) Ich meine am Nord ist da wenig zu machen, da müssten andere mehr zu sagen können.
Du könntest aber gucken, ob du am Technics unterschiedliche Anschlagkurven einstellen kannst. Bei meinem P80 geht das z.B.. Da müsstest du dann eine leichtere Kurve nehmen.
 
orlando

orlando

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.06.21
Registriert
10.02.08
Beiträge
277
Kekse
648
Ort
Mahlberg
Jo. ich denke, dass da der Hase begraben liegt ! Mein geliebtes P30 ist eben `ne alte Kiste und kann wohl nicht im Anschlag verändert werden ??? habe aber keine Anleitung oder Ähnliches , vielleicht weiss jemand etwas über eventuelle Anschlagkurven . Ansonsten gehe ich doch richtig mit der Annahme , dass die - phantastischen - Sounds des Nordelectro mit einer besseren, sprich dynamischeren , Tastatur gewinnen würden , oder nicht ?? orlando
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben