Lead-Sound-Thread

von Gary Moore, 25.04.07.

  1. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 25.04.07   #1
    Hi,
    ich möchte nen singenden Lead-Sound erzeugen, hab aber keinen Plan wie. Hab schon an so Sachen wie nen Tubescreamer gedacht. Jetzt bin ich auf die Idee gekommen, nen Thread aufzumachen, wo ihr mal postet, wie ihr eure Lead-Sound erzeugt und mich so inspiriert, mal Zeugs davon auszuprobieren. Wenn ich die Kohle hab, hol ich mir nen Vox AC-30 CC2, also nen Einkanäler, Rythem-Sounds erzeug ich mit nem Boss DS-1 und vielleicht später mal noch mit nem Boss SD-1.
    Also dann postet doch mal eure "Sounds" und bringt mich auf gute Ideen:D .
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 25.04.07   #2
    ich mach das so: gitarre (neck pu. geschmackssache)-->digitech bad monkey (bass 5uhr, treble 12 uhr, gain 5uhr, level var)-->engl screamer (heavy lead).
    bad monkey is für 40 euro neu zu haben und wirkt wunder:great:
    mfg
     
  3. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 25.04.07   #3
    hughtes&kettner tube factor, factor 2 aktiviert, drive irgendwo bei 2/3, tone ca. 9uhr.
     
  4. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 25.04.07   #4
    Solange Du nicht verrätst, welches Equipment Du jetzt hast, werden gute Ideen wie ein Sechser im Lotto sein.


    Es bringt meiner Meinung nach nichts, wenn hier nun jeder seinen Lead-Sound mit den Settings nur schriftlich postet. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass ein anderer User exakt das selbe Equipment hat (Gitarre, Effekte, Verstärker) und somit das Setting nachvollziehen kann, ist eher gering bis unwahrscheinlich. Postet doch wenigstens Sound-Beispiele dazu, dann kann sich jeder auch etwas unter dem jeweiligen Sound vorstellen.

    Denn wie z.B. "digitech bad monkey (bass 5uhr, treble 12 uhr, gain 5uhr, level var)-->engl screamer (heavy lead)" klingt (und nur darauf kommt es an), weiß niemand. Deshalb: Sound-Datei dazu, und alle wissen Bescheid. :)
     
  5. tobias..

    tobias.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    2.791
    Ort:
    dresden
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    6.625
    Erstellt: 26.04.07   #5
    sehr richtig...


    ist wirklich die frage, ob das etwas bringt, zum einen hängt es ja stark vom verwendeten equipment ab, zum anderen aber auch nicht unwesentlich von der spielweise;)

    ich booste meinen soldano sp-77 oder ampeg vl [habe mehrere sounds] mit einem keeley ds-1 [einstellungen recht ähnlich wie hier]. ist ein nach bedarf und pickup sehr schneidender oder weicher sound, der auch noch gut auf das poti/den anschlag reagiert.
    das wird dir vermutlich leider nicht so viel helfen...

    gary himself spielt übrigens soldano hot rod oder marshalls mit diversen pedalen davor…
     
  6. Gary Moore

    Gary Moore Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 26.04.07   #6
    Hi,
    sorry, also ich hab zur Zeit folgendes Eqipment:
    Gitarren: - Epiphone LesPaul Standart
    - ESP/LTD MH-50
    Effektboard: Dunlop GCB-95 CryBaby Limited Edition white --> Boss DS-1 --> Boss PH-2
    --> Boss BF-2 --> Ernie Ball Volume Pedal
    Amp: Marshall MG 15 CDR (wird aber, wie schon erwähnt, so schnell wie
    möglich durch nen Vox AC-30 ersetzt:D )

    Hab mal versucht, das ganze mit meinem Guv´nor Plus hinzubekommen, der Sound geht so, jedoch gibts ein lustiges Pfeif- und Rauschkonzert:(. Ist das normal, oder liegt das an der sche*ß Marshall-Transe? Ich hatte den Guv´nor nach meinem Ds-1, es rauscht und pfeift davor aber genau so.
     
Die Seite wird geladen...

mapping