Les Paul - Farben

von !nsane, 08.05.04.

  1. !nsane

    !nsane Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 08.05.04   #1
    hey! ich hatte in nächster zeit vor nach einer epi les paul zu gucken. nun hätt ich die aber gern in rot, find aber so eine nicht. auf der farbliste von epiphone stehen sogar mehrere rot-töne drauf, aber les pauls kann ich nich in rot finden. gibts das überhaupt, oder is die farbe für die SG "reserviert" ?
     
  2. Benni

    Benni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    22.01.05
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.04   #2
    also beim musikladen in meiner stadt (schwabach bei nürnberg, ein *bisschen* weit weg von heilbronn vielleicht) gibts eine wunderschöne standard in wine red. hab ich woanders aber auch noch nicht gesehen...
     
  3. Lord

    Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    4.03.15
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.04   #3
    Also die normalen les pauls (standards) gibt es soweit ich weiß immer nur in ebony (schwarz) und verschieden Transparent lackierungen (Honey burt, Cherry burst...). Nur die Studios hab ich schon in rot und grün gesehen. Mehr aber auch nicht.
     
  4. Benni

    Benni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.03
    Zuletzt hier:
    22.01.05
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.04   #4
    ist aber 100pro keine studio. hat griffbrett- und korpusbinding und auf dem plastikdingens über dem halseinstellsab-zugang steht nicht "studio" sondern "gibson". komisch
     
  5. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.04   #5
  6. !nsane

    !nsane Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 09.05.04   #6
  7. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.05.04   #7
    mal ne andere frage: kann es sein, dass es die schwarze custom mit goldener hardware nur noch von epiphone gibt? habe auf der gibson seite nicht mal ne custom gefunden, geschweige denn in schwarz-gold
     
  8. !nsane

    !nsane Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 09.05.04   #8
    ok, dann noch ne andere frage: is es schwer bei ner LP die potiknöpfe auszuwechseln?
     
  9. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #9
    http://www.gibson.com/products/gibson/lespaul/lpsu.html
    musst bei den Gibson Suprems gucken da gibts eine in ebony mit goldener haerdware

    is ja quasi ne custom
     
  10. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 09.05.04   #10
    Alte Knöpfe abziehen, neue aufstecken. Schwer ist es nicht, aber man muss auf den Lack aufpassen, wenn man versucht die Dinger mit nem Schraubenzieher oder so abzuhebeln. Einfach etwas Pappe oder so unterlegen und gut is...
     
  11. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.05.04   #11
    Mann, die Standards sind so schön, aber schon eine würde meinen Geldbeutel übersteigen. :|
     
  12. !nsane

    !nsane Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 09.05.04   #12
    sehr gut, danke, dann werd ich mich mal nach ner standard in wine red umsehn :)
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 09.05.04   #13
    bei ebay ham se immer mal wieder johnson Les Pauls in Wine Red, die find ich auch sehr ansprechend.

    kosten ca 300€, wären also sogar noch etwas günstiger als die epiphone, qualitativ geben sie sich auch net wirklich viel.

    die hätte dann auch bindings etc.
     
  14. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.05.04   #14
    ja das ist sie, danke! ist die gibson supreme serie jetzt die alte custom serie?
     
  15. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #15
    Natürlich gibts die auch noch von Gibson. Z.B. bei thomann. und ne supreme ist ganz und gar keine Custom, kostet noch mehr, ist limitiert, also schwer zu haben, hat andere Inlays... und vor allem: ist vorn und hinten gewölbt!!!
     
  16. elconlagibson

    elconlagibson Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    15.02.05
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #16
    neee, ist ne limitierte Sonderedition, custom gibts klar noch. Unterschiede siehe auch oben.
    Und des mit dem custom wine red is ne ganz andere Sache als mit dem Standard wine red. custom ist deckend lackiert, heller.... standard ist translucent, damit man die geile Decke sieht, dunkler...
     
  17. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.05.04   #17
    mich hats halt nur gewundert, dass auf der gibson-seite keine gitarren aus der custom serie gezeigt werden. also es ist da nicht mal aufgelistet :confused:
     
  18. McFlash99

    McFlash99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.04
    Zuletzt hier:
    3.07.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 10.05.04   #18
  19. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 10.05.04   #19
    alles klar, danke! jetz habe ich das prinzip verstanden ;).
     
  20. chAoskind

    chAoskind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.09
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.04   #20
    beim thema poti-knöppe... wo kriegt man denn da schöne her ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping