leslie, verstärker für yc-20

von orgelfrager, 27.04.05.

  1. orgelfrager

    orgelfrager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    20.06.15
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.05   #1
    Hallo, kann mir jemand sagen wie ich den Sound der Yamaha yc-20 bestmöglich oder gut zur Geltung bringen kann ? Ich spiele im Moment über einen alten Animal Bass-Verstärker, der Sound ist schon geil, geht doch aber bestimmt noch besser. Was nimmt man da so ???
     
  2. anbeck

    anbeck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 27.04.05   #2
    Also ein Leslie würde ich nicht nehmen. Natürlich kann man eine Combo-Orgel über ein Leslie spielen (genauso kann man ja auch eine Blockflöte abnehmen und über ein Leslie verstärken), aber an sich werden diese Orgel nicht über Leslies gespielt. Es ist zumindest untypisch. Die Combos haben ja auch n dolles Vibrato eingebaut (mir gefällt es zumindest).
    Du könntest mal schauen, wie das Ding direkt über die PA klingt, ansonsten würde ich nen Keyboard-Amp ins Auge fassen.

    Wenn ein Leslie, dann eines mit Stopp-Funktion. Denn dann kann man es sich immer noch aussuchen. Insbesondere, falls Du Dir mal eine Hammond zulegen könntest, wäre diese Möglichkeit natürlich erste Wahl.

    Grüße,
    Andre
     
Die Seite wird geladen...

mapping