Library für Kontakt erstellen

von Vendo, 08.10.10.

Sponsored by
QSC
  1. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    Kiel
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 08.10.10   #1
    Hallo!

    Ich hab jetzt ne ganze Menge Samples als Instrumente in Kontakt gespeichert. Klappt auch alles wunderbar, aber wie kann ich jetzt die ganzen Instrumente zu einer Library zusammenfassen? Manual hilft mir da nicht wirklich weiter....oder ich bin blind....

    MfG
     
  2. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.039
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 09.10.10   #2
    Mehrere Instrumente kannst du nur als Multi speichern. Oder aber als ein Instrument, wenn du für jedes Instrument eine eigene Zone auf der Tastatur verwendest, was natürlich die Anzahl der Oktaven pro Instrument stark einschränkt.
     
  3. Vendo

    Vendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    Kiel
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 09.10.10   #3
    Hm...schade! Danke für die Antwort!

    MfG
     
  4. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.039
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 10.10.10   #4
    Schade? Vielleicht habe ich auch nur nicht ganz verstanden, was du eigentlich willst. Denn Kontakt bietet alle notwendigen Funktionen, um Samples zu speichern. Es macht eigentlich keinen Sinn, mehrere Instrumente anders zu speichern, als mit den oben beschriebenen Möglichkeiten.
     
  5. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 10.10.10   #5
    @Vendo - ich denke, Du solltest uns mal erklären, was Du unter einer Library verstehst, ich glaube dass wir da aneinander vorbei reden ?!
     
  6. Vendo

    Vendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    Kiel
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 10.10.10   #6
    Ich will die ganzen Intrumente lediglich in einer Library zusammenfassen, damit ich nicht ständig im Browser die Instrumente suchen muss, sondern einfach in der dann vorhandenen Library auswählen kann.

    MfG
     
  7. Tastendilettant

    Tastendilettant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.06
    Zuletzt hier:
    14.10.12
    Beiträge:
    1.039
    Kekse:
    1.031
    Erstellt: 10.10.10   #7
    Worin liegt der Unterschied, ein Instrument unter mehreren innerhalb eines Dateisystems auszuwählen oder ein Instrument unter mehreren innerhalb einer wie auch immer aussehenden Struktur zu auszuwählen? Denn auch, wenn du alles irgendwie zusammenfassen könntest, müsstest du dieses "Mehrfachinstrument" ebenfalls erstmal finden und laden, was, nebenbei, Speicherplatz verschenken würde, wenn du nicht alle Instrumente brauchst. Fasse deine Instrumente doch einfach in einem Verzeichnis zusammen. Außerdem hast du bei Kontakt 4 die Möglichkeit, eine Schnellzugriffsliste zu erstellen.
     
  8. Vendo

    Vendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    Kiel
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 10.10.10   #8
    Hm...so werd ich das machen. Danke!

    MfG
     
  9. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.20
    Beiträge:
    15.009
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 10.10.10   #9
    nicht ausprobiert, da an anderem Rechner - kannst Du da nicht einfach ein Preset draus machen?
     
  10. Vendo

    Vendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    Kiel
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 10.10.10   #10
    Hm....ja, stimmt. Das oder eben per Schnellzugriff...

    MfG
     
  11. Teletoby

    Teletoby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.11
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    5
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.08.11   #11
    Zu dem Thema habe ich etwas interessantes herausgefunden.

    Über ein bisschen Registry Hack kann man auch andere Libs in den Kontakt 4 Libraries Folder unterbringen.

    Hier eine kleine Anleitung (nur Windows-XP / 7).

    regedit ausführen (Start/Ausführen.. regedit)
    Zu "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Native Instruments\Content" navigieren. Unterhalb dieses Schlüssel eine neue Zeichnefolge anlegen (Recht Maustaste/Neu/Zeichenfolge) und diese k2libxxxx benennen. Wobei xxxx eine Zahl sein muss, die noch nicht vorkommt und am besten unter 5000 ist.
    Also beispielsweise k2lib4999.
    Nun die neue Zeichenfolge doppelt anklicken und einen eindeutigen Namen für Library angeben.
    Jetzt den oberen Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Native Instruments" auswählen.
    Ein neuer Schlüssel anlegen (Rechte Maustaste/Neu/Schlüssel) und diesem Schlüssel den Namen der Library geben. Dies muss zwingend der exakt gleich geschriebene Name sein, wie zuvor schon bei der Zeichenfolge angegeben.
    Den neuen Schlüssel nun auswählen und dort eine neu Zeichenfolge mit dem Namen "ContentDir" (ohne die Hochkomma) anlegen.
    Die Zeichenfolge doppelt anklicken und dort den genauen Pfad zum Ordner der Library angeben, also zum Beispiel: E:\Sample-Libs\GrooveFX\
    Wichtig ist ein abschließender Backslash am Ende der Pfadangabe.
    Nun darunter noch einen neuen DWord Wert erstellen (Rechte Maustaste/Neu/DWord-Wert) und dem Namen "Visibility" geben. Den Wert dann doppelt anklicken und den Wert 3 zuweisen.

    So, das ist auch schon alles. Damit man auch noch ein schönes Bild hat, ein Bild mit dem Namen "wallpaper" im jpg/png/tga Format im Lib-Verzeichnis ablegen. Am besten machen sich Grafiken mit einer Höhe von 98 Pixeln.
     
  12. Vendo

    Vendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    Kiel
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 01.08.11   #12
    Schonmal aufs Datum geguckt? Hab ich schon laaannnnge rausgefunden, auch für Mac. Allerdings weiß ich nicht, wie es mit der Legalität steht und hab die Anleitung deshalb nicht gepostet.... kann gut sein, dass dein Post von einem freundlichen Mod editiert/gelöscht wird. Trotzdem danke, dass du dich gemeldet hast.....das nächste mal aber lieber aufs Datum gucken bitte.

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping