Lichtpult

  • Ersteller -Tom-Tom-
  • Erstellt am
T
-Tom-Tom-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.11
Registriert
25.09.11
Beiträge
4
Kekse
0
Hallo Leute,

bin neu im Forum und würde mich freuen wenn ihr mir bei einer Entscheidung helfen könnt.
im Moment steuer ich meine kleine bescheidene Lichtanlage noch über den Lappi und dem DMX4All und nem Midi-Keyboard. Das ganze finde ich etwas umständlich.
Deswegen möchte ich zu nem DMX-Lichtpult übergehen.

Mein Equipment das ich steuern möchte:
- 4 Scanner (Futurelight DJ-Scan 250)
- 2 Dimmerpacks mit je 4 Kanälen = 8 Par
- 1 Strobo
- 2 Gobostrahler


Das ganze soll zwar vielleicht noch um 1 Dimmerpack mit 4 Par-Strahlern wachsen, hat aber noch etwas Zeit.

Da ich noch nie was mit nem Lichtpult gemacht hab sollte es nicht unbedingt gleich das teuerste sein.
Im Moment schwanke ich zwischen dem STAIRVILLE DMX INVADER 2420 , dem ELATION DMX OPERATOR PRO und dem Showtec Showdesigner 512

Was sagt ihr dazu, welchen habt ihr, was könnt ihr zu den Geräten sagen? Was sind in der Praxis die Stärken und Schwächen der einzellnen Lichtpulte?

Laptop und Software möchte ich nicht nutzen.

Gruß
Tom
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben