Lieferumfang bei Dimarzios?

  • Ersteller Gast17748
  • Erstellt am
G
Gast17748
Guest
Was bekommt man eigentlich alles geliefert? bei Dimarzio
Is das so wie bei den EMGs mit Potis und allem drum und dran, oder
einfach nur den PU mit seinem Kabel raus, und den rest musst du dir selbr machen?

Hab schon bei versch onlinehändlern geschaut, aber da steht nirgends was dabei
 
Eigenschaft
 
loeffel
loeffel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.13
Registriert
05.12.04
Beiträge
1.552
Kekse
594
Ort
Maastricht
bei EMG werden (jedenfalls bei den aktiven) Potis und Elektrokram mitgeliefert, weil der Händler nicht davon ausgeht, dass in der Gitte schon eine Aktive Elektronik drin ist. Bei passiven kann man die Potis und den Rest ja behalten ohne das es Probs gibt, also wird nur der reine PU geliefert.
 
F
Freddyboy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.05
Registriert
07.08.05
Beiträge
13
Kekse
0
Nun Ja , aber wenn der Dimarzio Splittbar ist, benötige ich ja spezielle Potis, bei denen ich zwischen Single coil und normal umschalten kann,

muss ich mir den dann auch extra kaufen?
bei den EMGs ist ja sowas schon dabei
 
thomas.h
thomas.h
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
2.900
Kekse
5.492
Freddyboy schrieb:
Nun Ja , aber wenn der Dimarzio Splittbar ist, benötige ich ja spezielle Potis, bei denen ich zwischen Single coil und normal umschalten kann,

muss ich mir den dann auch extra kaufen?
bei den EMGs ist ja sowas schon dabei

Benötigst du nicht, du hast nur die Möglichkeit, so einen Poti oder Schalter zu verwenden. Ohne den gehts genauso. Wenn du allerdings so einen haben willst, musst du ihn dir kaufen - so einfach ist das ;)
Dabei ist gar nichts, nur der PU und eine schicke Plastikverpackung.
 
F
Freddyboy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.05
Registriert
07.08.05
Beiträge
13
Kekse
0
Toll wie soll ich dann bitte umschalten zwischen SC und HB??
 
Bierschinken
Bierschinken
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
12.04.05
Beiträge
12.193
Kekse
37.542
Ort
Köln
Entweder du lötest den Pu entsprechend an den Schalter oder du kombinierst einen Schalter mit mehreren ebenen und ein Pushpoti.
 
Joa
Joa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.14
Registriert
20.06.04
Beiträge
2.805
Kekse
5.930
Ort
Blankenheim
Weiß nicht, obs die Regel ist. Aber bei meinem 4-adrigen DiMarzio war ein Coil-Split-Schalter dabei und der übliche Schrauben und Federkram.
Für die Innensechskantpolepieces lag noch ein Schlüssel bei.
Die denken halt an alles.

Gruß, Joachim
 
F
Freddyboy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.05
Registriert
07.08.05
Beiträge
13
Kekse
0
Joa, Danke.
 
X
XCodeOfHonourX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.07.19
Registriert
08.12.04
Beiträge
622
Kekse
81
Ort
Hildesheim
Joa schrieb:
Weiß nicht, obs die Regel ist. Aber bei meinem 4-adrigen DiMarzio war ein Coil-Split-Schalter dabei und der übliche Schrauben und Federkram.
Für die Innensechskantpolepieces lag noch ein Schlüssel bei.
Die denken halt an alles.

Gruß, Joachim

War bei meinem X2N nicht so. Da war nur der PU und die Schrauben und Federn in der Packung.

Beim SH4 übrigens auch.
 
F
Freddyboy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.05
Registriert
07.08.05
Beiträge
13
Kekse
0
sin ja auch keine Dimarzios,? Sh-4 is dochn Seymour duncan
 
X
XCodeOfHonourX
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.07.19
Registriert
08.12.04
Beiträge
622
Kekse
81
Ort
Hildesheim
Freddyboy schrieb:
sin ja auch keine Dimarzios,? Sh-4 is dochn Seymour duncan

Wie ich oben schrieb, beim SH4 waren bei mir auch keine Potis, Schalter oder sowas dabei, nur PU, Schrauben, Federn. Den Rest hat man ja normalerweise auch schon in der Gitarre.
 
thomas.h
thomas.h
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.10.17
Registriert
19.08.03
Beiträge
2.900
Kekse
5.492
Freddyboy schrieb:
Toll wie soll ich dann bitte umschalten zwischen SC und HB??

Bei vielen Gitarren sind 5fach Megaswitches dran, bei denen dann manche Schalterstellungen nur eine Spule des Hummi's verwenden. An diesen werden einfach die Kabeln angelötet, den Rest erledigt der Schalter.
Wenn du wirklich nur einen simplen 3er Toggle hast und splitten willst, kommst du um einen Schalter nicht herum. Ob jetzt als Pushpull oder Einzelschalter, bleibt dir überlassen.

Bei meinem Dimarzio war definitiv nur der PU (und natürlich die Feder und Schraube zur Befestigung, sowie der Polopiecesimbus) dabei. Irgendwie auch logisch, die können ja nicht zu jedem PU sämtliche Teile beilegen, die der Käufer eventuell brauchen kann - so Splitschalter gibt es ja zB schon in 1000 verschiedenen Ausführungen. Und meist tauscht man ja einen passenden PU aus, wo man die Elektronik der Gitarre einfach übernimmt.
 
Joa
Joa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.14
Registriert
20.06.04
Beiträge
2.805
Kekse
5.930
Ort
Blankenheim
Wenns nicht beiliegt, das Teil, dann bekommst Du es bei Rockinger für ein paar Euro. Beim DiMarzio Al DiMeole PAF lags bei. Ich brauchs aber nicht. Vieleicht irgendwann mal.

Joachim
 
F
Freddyboy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.09.05
Registriert
07.08.05
Beiträge
13
Kekse
0
Gut, ich hab mir den Dimarzio ToneZone und den AirNorton bestellt, die sind ja jeweils splittbar und (man kann auch zwischen den versch singe coils rumschalten oder?)

Bitte welchen Megaschalter soll ich mir da reinbauen?

Gitarre ist ne Dean ML XT , die hat im jetzigen Zustand 3 normale Potis und einen 3 weg Schalter.

Sorry dass ich so frag, aber ich will nix falsch machen, bin eher neu auf dem Gebiet und technik oh gott^^
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben