Line 6 Bass (was wäre wenn.....)

von Mathes(csp-band), 26.06.06.

  1. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.06.06   #1
    Hallo
    ich habe eine Frage:
    Was wäre wenn man auf einem Line 6 Bass (Variax 705) statt der tiefen h saite eine c saite nehmen würde,könnte der Line 6er das noch spieln?
    Und nocheine wenn wir gleich dabei sind:
    Ist es grundsätzlich egal welche saiten man für ihn nimmt? (Round Wound,Flatround)
    Gibt er immer die Gleichen Simulationen her?
    Und noch eine zum Schluss:
    Gibt es noch andere Modeling-Bässe außer den Line 6er ?

    danke
     
  2. rocking-xmas-man

    rocking-xmas-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.753
    Erstellt: 26.06.06   #2
    ich glaub bei piezo(da sind piezos) machen die saiten keinen so hohen unterschied - da gabs schon mal nen thread zu... hier
    das mit der c-saite sollte gehen, weil der ton ausgewertet und dann quasi simulativ reproduziert wird
     
  3. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 27.06.06   #3
    Es könnte nur sein, dass du einen neuen Sattel brauchst, weil die Saiten in den größeren Kerben möglicherweise etwas zu viel Platz haben und das kann Nebengeräusche verursachen. Ansonsten sollte das mit der C-Saite kein Thema sein
     
Die Seite wird geladen...

mapping